Lesetipp

Auf nach Norwegen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Viel zu lange hat man sich nicht mehr gesehen. Aber wie sollen zwei komplette Mäusefamilien nach Norwegen reisen? Eigentlich vollkommen unmöglich!
Durch einen glücklichen Zufall und mit Unterstützung von Kater Merlin ergibt sich jedoch die einmalige Möglichkeit, dies in die Tat umzusetzen. Allerdings ist es nicht einfach, 11 Mäuse ungesehen zu schmuggeln. Wie wird es gelingen?

Buchbeschreibung:
Viel zu lange haben sich Mäuserich Finn und Kobold Nepomuck schon nicht mehr gesehen. Doch es gibt da einen Plan!
Begleite die Mäuse und Kater Merlin auf ihrer aufregenden Reise über das Meer nach Norwegen und überrasche Nepomuck in seinem Kobolddorf. Erlebe ein wundervolles Sommerfest und aufregende Abenteuer mit den Freunden.
Als besonderes Bonbon gibt es diesmal Rezepte für landestypische Leckereien und zusätzlich ein paar tolle Ausflugstipps für Oslo.
Viel Spaß und gute Fahrt!
Mit Illustrationen von Andrea Horbach.

Buchtrailer „Nepomuck und Finn: Abenteuer in Norwegen“
https://youtu.be/3GquZp9SeKk

Buchdaten:
Herausgeber: ‎BoD – Books on Demand
Sprache: Deutsch
Taschenbuch:‎ 88 Seiten
ISBN-10:3756232409
ISBN-13:‎ 978-3756232406
Auch als E-Book erhältlich!

Willkommen zu Hause, Amy Teil 1 und 2 jetzt auch als E-Book erhältlich!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

„Willkommen zu Hause, Amy Teil 1 und 2“ ist jetzt zusätzlich zum Printbuch (ISBN: 978-3-7568-9839-8) auch als E-Book erhältlich!

Buchbeschreibung:
„Willkommen zu Hause, Amy“ ist eine wundervolle Familiengeschichte, die von Zuversicht, Mut, Liebe und dem Glauben an die eigene Kraft handelt.
Seit Amy denken kann, lebt sie im Heim. Ihre Mutter hat sie weggegeben, weil das Mädchen wegen einer Muskelschwäche körperbehindert ist.
Im Heim hat Amy aufgrund ihres Handicaps kein leichtes Leben. Sie wird von den Kindern gehänselt und drangsaliert. Ihr einziger Freund ist Mischlingshund Max, der sie auf Schritt und Tritt begleitet.
Erst nach Jahren erfährt Amy Mitgefühl, denn Mary, eine Freundin der Heimleiterin, holt sie zu sich auf die Farm. Eigentlich könnte sie glücklich sein, jetzt, wo ihr Traum von einer liebevollen Familie doch noch in Erfüllung geht. Aber dem steht ein großes Hindernis im Weg: Sie kann einfach nicht vertrauen! Doch schon bald stellt sich heraus, dass sie auf der Farm nicht die Einzige ist, die ihr Vertrauen verloren hat ...
Das Buch ist illustriert von der Künstlerin Karina Pfolz, sodass der Leser noch mehr in Amys Welt eintauchen kann.

Kennen Sie Moltebeeren?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Nepomucks Mutter erzählt den Mäusen von Moltebeeren. Neugierig, wie die kleinen Nager sind, wollen sie natürlich gleich wissen, was das ist. Kennen Sie Moltebeeren?

Moltebeeren sind Beeren, die es viel in nordischen Ländern gibt. Reife Moltebeeren haben einen süß-aromatischen Geschmack. Diese Früchte kann man auch als natürliches Heilmittel einsetzen. Sie stärken zum Beispiel das Immunsystem und haben eine antibakterielle und krampflösende Wirkung.

Buchtipp: Nepomuck und Finn: Abenteuer in Norwegen
Viel zu lange haben sich Mäuserich Finn und Kobold Nepomuck schon nicht mehr gesehen. Doch es gibt da einen Plan!
Begleite die Mäuse und Kater Merlin auf ihrer aufregenden Reise über das Meer nach Norwegen und überrasche Nepomuck in seinem Kobolddorf. Erlebe ein wundervolles Sommerfest und aufregende Abenteuer mit den Freunden.
Als besonderes Bonbon gibt es diesmal Rezepte für landestypische Leckereien und zusätzlich ein paar tolle Ausflugstipps für Oslo.
Viel Spaß und gute Fahrt!
Mit Illustrationen von Andrea Horbach.

Zum Buch geht es hier:
https://www.bod.de/buchshop/nepomuck-und-finn-abenteuer-in-norwegen-brit...

Erst nachdenken, bevor man handelt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit diesen drei Worten „abenteuerlich, lustig und spannend“ lässt sich die Geschichte des kleinen Mäuserichs Finn gut bezeichnen. Und nicht nur das. Das Buch „Die Abenteuer des kleinen Finn – eine spannende Mäusegeschichte für die ganze Familie“ regt auch zum Nachdenken an. Hier lernen Kinder anhand von Finns Erlebnissen, dass das eigene Handeln auch Konsequenzen mit sich bringt und es gut ist, wenn man vorher nachdenkt, bevor man handelt.

Buchbeschreibung:
Der kleine Mäuserich Finn führt eigentlich ein recht beschauliches Leben in einem Garten. Er versteht sich sehr gut mit seinen Menschen, und sogar mit dem Kater des Hauses hat er ein freundschaftliches Verhältnis. Eines Tages jedoch ändert sich alles.
Die nette Familie zieht fort, und es kommen neue Menschen. Diese mögen Mäuse gar nicht, und zu allem Überfluss haben sie auch noch zwei Kater, die es ebenfalls auf Finn abgesehen haben. Als diese bösen Menschen Finns Wohnung unter Wasser setzen, muss er aus dem Garten fliehen.
Entkräftet und zutiefst traurig findet er in einer Scheune Zuflucht. Dort lebt die Maus Felix, die sich um den unglücklichen Finn kümmert und ihm das Leben auf dem Land und im Wald zeigt.
Die beiden erleben nun gemeinsam viele Abenteuer und meistern so manche Gefahr, was ihre Freundschaft von Tag zu Tag wachsen lässt.
Und am Ende der Geschichte warten noch ein paar tolle Lesetipps!

Roman mit Lust auf mehr

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Das sagt ein Amazon-Kunde zu dem Buch „Ein Hauch Zufriedenheit“ von Autorin Heidi Dahlsen:
Roman mit Lust auf mehr
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Nach "Alles wird gut" erfreut "Ein Hauch Zufriedenheit" den Leser wieder mit den Familiengeschichten von vier Freunden und ihren zum Teil unmöglichen Verwandten. Diese Geschichten sind lebendig und humorvoll erzählt bzw. geschrieben. Diese Lebens- und Leidensgeschichten sind kurzweilig und lesen sich schnell und irgendwie auch belustigend oder nachdenklich, wie im Flug weg. Man kann sich die Figuren förmlich vorstellen und möchte irgendwie immer weiter lesen, was ihnen wieder lustiges oder auch nerviges passiert. Schwiegermütter und Mütter werden in einer Art beschrieben, wie sie scheinbar doch noch zu oft vorkommen. Schon beim Lesen kommt einem der Gedanke, was wird da noch alles passieren, wenn das Buch doch schon wieder zu Ende ist :)? Und wie gedacht kommt irgendwann der nächste Teil. Und somit wartet man gespannt auf die weiteren Geschichten einer wunderbaren Freundschaft zwischen diesen verschiedenen Menschen, die sich nichts weiter wünschen, als glücklich und zufriedenen Leben zu dürfen.
(Quelle Amazon)

In wunderschöne märchenhafte Geschichten eintauchen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

"Sternenstaub und Märchenzauber" ist eine Sammlung von Beiträgen mehrerer Autor/innen, welche die Herzen von Kindern und Junggebliebenen zum Staunen bringen können.

Buchbeschreibung:
Zauberhafte Märchen für jede Altersgruppe
Sternenstaub und Märchenzauber ist der erste Teil der "Sternenreihe" und vollgefüllt mit verschiedenen spannenden Märchen.
Die Fee schwingt ihren Zauberstab und entführt Kinder wie Erwachsene in die zauberhafte Welt der Märchen. Sternenstaub glitzert in der Luft, wenn von Königen erzählt wird, oder von Völkern die das Wiesenreich bewohnen.
Ihr erfahrt von Hasenglöckchen und dem seltsamen Wichtel Hutzelwutz. Natürlich dürfen auch Riesen, Trolle, Feuerdrachen und Prinzessinnen in einem Kinderbuch nicht fehlen. Wer vermag zu sagen, was ein gewöhnlicher Ferientag für Abenteuer bringen kann oder was Schafe damit zu tun haben, in das Herz eines Menschen zu blicken?
Folgt der Sternschnuppe und taucht ein in die Magie des Buches mit dem märchenhaften Glanz.

Zum Buch geht es hier:
https://www.karinaverlag.at/p/sternenstaub-und-marchenzauber/

Produktinformation:
Gebundene Ausgabe: 156 Seiten
ISBN-10:‎ 3903056804
ISBN-13:‎ 978-3903056800

Lehrreiche Geschichte für jedes Alter

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Tiere im Wald und Feld führen ein sorgenfreies, glückliches Leben. Doch die Schönheit der Natur und die Idylle des Waldes sind trügerisch:
An einem sonnigen Frühlingsmorgen stößt der Eichelhäher plötzlich einen Warnschrei aus. Die Waldbewohner ahnen, dass ihnen große Gefahr droht.
Drohendes Unheil wird das Leben der Tiere verändern und es völlig auf den Kopf stellen. Der Dachs spricht von ´Monstern, die den Wald auffressen wollen, aber auch von Menschen, die den Wald abholzen. Eine Versammlung wird einberufen. Völlig unerwartet taucht ein merkwürdiger, höchst seltsamer alter Mann auf. Er bietet eine Lösung für das Problem der Tiere, doch die fürchten sich und halten den Greis zunächst für ein Gespenst ...

Eine packende Elefantengeschichte

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

„Der Staub der Elefanten“ von Hubert Michelis ist eine packende Elefantengeschichte, die auch einiges an Wissen über die Verhaltensweisen der hochsensiblen, intelligenten und sozialen Kolosse vermittelt. Untermalt wird diese Geschichte durch Illustrationen von Karina Pfolz.

Buchbeschreibung:
Dies ist die Geschichte eines Elefantenjungen, der als seelisch verletztes Waisenkind ohne Familie aufwachsen muss. Wir begleiten Ben auf seinem Abenteuer durch die afrikanische Savanne und lernen dabei einiges über unseren Freund und sein Leben.

Zum Buch geht es hier:
https://www.karinaverlag.at/p/der-staub-der-elefanten/

Produktinformation:
Taschenbuch: 189 Seiten
ISBN-10: 3966980940
ISBN-13: 978-3966980944
Auch als E-Book erhältlich!

Eine anrührende Geschichte

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Katinka fühlt sich von den Menschen missverstanden und oftmals sogar gequält. Niemand scheint sie auf Dauer behalten zu wollen und die bildschöne Hannoveranerstute muss sich immer wieder an neue Menschen und Reitställe gewöhnen. Sie sehnt sich nach Beständigkeit.
Doch dann trifft sie auf Jessi und plötzlich werden Katinka – zum ersten Mal in ihrem Leben – Liebe, Wertschätzung und Verständnis entgegengebracht. Langsam öffnet sich die Stute dem jungen Mädchen und offenbart ihr, was all die Jahre niemand sehen wollte.
Damit auch andere Menschen die Pferdeseele besser verstehen, erzählt Katinka ihre Geschichte.
Altersempfehlung: Ab 14 Jahren

Zum Buch geht es hier:
https://www.karinaverlag.at/p/pferdeseele/

Produktinformation:
Taschenbuch: ‎116 Seiten
ISBN-10: 3966980819
ISBN-13:‎ 978-3966980814
Auch als E-Book erhältlich!

Wie weit geht man, um sein Buch zu einem Bestseller zu machen?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der Thriller „Tödlicher Bestseller“ bietet Nervenkitzel der besonderen Art. Eine brotlose Autorin wird von ihrem eigenen Buch so gefesselt, dass sie es um jeden Preis zu einem Bestseller machen möchte. Die Geschichte hält einige Überraschungen bereit und ist bis zum Ende spannend.

Buchbeschreibung:
Eine brotlose Autorin wird von ihrem eigenen Buch so gefesselt, dass sie es um jeden Preis zu einem Bestseller machen möchte. Dazu bedarf es einiger sehr ungewöhnlicher Recherchen, denn sie glaubt, dass sie nur wirklich Erlebtes schreiben kann. Begleitet wird sie dabei ungewollt von einem schizophrenen Verleger, einer egoistischen Psychologin und manch anderen eigenartigen Personen. Wie weit geht sie? Ist sie als Thrillerautorin auch bereit zu töten? Nur um das Buch in die Charts zu bringen. Oder schafft es einer ihren Weg aufzuhalten. Dies ist bereits der dritte gemeinsame Thriller der Co-Autorinnen Pfolz-Grüneweg und Spannung ist auf jeden Fall garantiert.

Zum Buch geht es hier:
https://www.karinaverlag.at/p/todlicher-bestseller-2-auflage/

Produktinformation:
Taschenbuch:‎ 240 Seiten
ISBN-10: 3961116105
ISBN-13: ‎978-3961116102
Auch als E-Book erhältlich!

Seiten