Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

Bauplan für Papst-Benedikt-XVI.-Kapelle genehmigt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

BS Backup Suisse AG investiert in neue Projekte über den Inkubator Healthcare

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die BS Backup Suisse AG sucht für den Inkubator für das Jahr 2016 maximal 3 neue Projekte. Folgende Eckpunkte müssen dabei erfüllt werden:

Projekte müssen im Bereich Healthcare beheimatet sein
Kapitalbedarf max. 1 Mio. Franken
Alleinstellungsmerkmale
Das geistige Eigentum muss patentierbar oder einen gleichwertigen Schutz erreichen können
Es werden nur Mehrheitsbeteiligungen angestrebt
Domizilisiert müssen die Unternehmen in der Schweiz, Österreich oder Deutschland sein

"Fokussiert sind wir für unseren Inkubator auf Finanzierungsrunden im First- und Second-Stagebereich" so Anke Rauterkus (CEO). "Bei diesen Projekten ist idealerweise ein Prototyp zu erstellen, der nach erfolgreicher Umsetzung und Markteinführung als Gesamtpaket an Finanzinvestoren weitergereicht werden kann. Grundsätzlich wird das geistige Eigentum als Asset in eine separate Aktiengesellschaft eingebracht."

Interessierte Personen können ihren Businessplan bis zum 15.12.2015 einreichen. Es wird kein Proof of Concept vorab benötigt.

Kontakt und Informationen

BS Backup Suisse AG
Anke Rauterkus (CEO)
Turmstrasse 28
6300 Zug
Schweiz

info@backup-suisse.ch

T +41 41 749 97 00
F +41 41 749 97 01

Über die BS Backup Suisse AG

Neue Pflegeappartements in Dresden

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Neue Pflegeappartements in Dresden
www.Pflegeimmobilien.de

Das Seniorenzentrum am Pohlandplatz in Dresden verfügt auf insgesamt 4 Etagen über 6.056 qm Nutzfläche. Im Pflegebereich wurde bei der Planung großen Wert auf eine behagliche Atmosphäre gelegt, ohne den pflegerischen Aspekt aus den Augen zu verlieren.

Alle Einheiten verfügen selbstverständlich über ein eigenes Bad. Die sanitären Einrichtungen sind alle so konzeptioniert, dass sie höchsten pflegerischen Ansprüchen genügen. Im Haus gibt es gemeinschaftliche "Inseln", wie einen Clubraum, mehrere Gemeinschaftsbereiche und selbstverständlich einen großen Speisesaal für diejenigen, die gerne in Gemeinschaft ihre Mahlzeiten zu sich nehmen möchten. Das gesamte sehr attraktive Gebäude ist selbstverständlich barrierefrei konzipiert. Ein hochwertiges Energiekonzept rundet die Planung ab. So entsteht ein KFW-70 Effizienz Haus, welches für nachhaltiges Wirtschaften sorgt und die energetischen Nebenkosten weit nach unten drosselt.

Reha Fonds Austria Münster Tirol

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Reha Fonds Austria Münster Tirol
www.rehafonds.de

Austria Fonds IMMAC Austria Sozialimmobilie XIV Renditefonds mit sofort monatlicher Auszahlung beginnend mit 6 % p.a. auf 6,5 % p.a. ansteigend.

Interessant ist im Zusammenhang mit dem IMMAC Austria Fonds sicherlich das bestehende Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Deutschland und Österreich. Auf dessen Basis sind die Einnahmen aus dem Fonds lediglich in Österreich zu besteuern. Damit erzielt der Anleger aus steuerlicher Sicht Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung. Die ersten 2.000 EUR (pro Person) sind steuerfrei, erst übersteigende Beträge führen zur Steuerlast. Bei einer Beteiligung von 30.000 EUR sind die Ausschüttungen komplett steuerfrei. Dies jedoch nur unter der Voraussetzung, dass der Anleger keine weiteren Einkünfte in Österreich hat.

Der Austria XIV wurde Ende September mit dem Financial Advisors Award 2015 ausgezeichnet als Sieger in der Kategorie "Sachwertanlagen Immobilien". TKL-Analyse vergibt die Bestnote 5-Sterne sehr gut.

Kein Sorgen beim Autofahren mit ein Radarwarner

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wir haben täglich genügend Stress und verdienen deshalb das unterwegs sein mit das Auto wieder so viel Spaß macht wie früher und stresslos ist. Ein Radarwarner STIG (eigentlich ein Elektrosmogmessgerät) soll man deshalb immer dabei haben. Es ist wirklich wieder sehr angenehm dass man dann gemütlich Autofahren kann, weil man nicht mehr über die Geschwindigkeit nachdenken muss. Man kann viel mehr genießen von die schöne Umgebung oder Nachdenken über angenehme Sachen die man in die Freizeit machen kann.

50 Jahre Rechtsanwaltskanzlei Fischer, Roloff und Partner!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

50 Jahre Rechtsanwaltskanzlei Fischer, Roloff und Partner!
Die FRP-Partner feierten 50-Jähriges mit Kanzleigründer Dr. Norbert Fischer in ihrer Mitte.

Mit 13 Rechtsanwälten und über 30 Mitarbeitern gehört Fischer, Roloff und Partner zu den bedeutenden Rechtsanwaltskanzleien Wuppertals. Unter der Abkürzung FRP ist man weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und hat sich aufgrund der hohen Fachanwaltsdichte deutschlandweit einen Namen gemacht: So hat z.B. die Wirtschaftswoche die in der Wuppertaler Innenstadt ansässigen Anwälte immer wieder als "Top-Kanzlei" ausgezeichnet.

Rupieper Bauwerkserhaltung saniert Zuckersilos

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Rupieper Bauwerkserhaltung saniert Zuckersilos
Die frei gelegte Silodecke

Sie sind imposante 35 Meter hoch und haben einen Durchmesser von 25 Metern - die Zuckersilos des renommierten Herstellers Pfeifer & Langen in Lage. Rupieper BWE erhielt die Aufgabe, die obere Decke des Silos zu erneuern und eine weitere Decke unten im Silo oberhalb des Auslauftrichters mit Beton zu verstärken. Außerdem hatten die Jahre den Beschichtungen der Silos zugesetzt, so dass diese komplett abgetragen werden mussten.

Dies geschah unter Einsatz des Höchstdruck-Wasserstrahlverfahrens, welches sich besonders für das Hygiene-sensible Umfeld eignet. Sandstrahlen kam wegen der damit verbundenen Staubentwicklung nicht in Frage. Die obere Decke bestand aus Bimssteinelementen und Estrich, die Neue aus Trapezblech. Die neuen Decken wurden mit dem Laser einnivelliert, so dass diese anschließend alle in einer Ebene waren. 2.800 Quadratmeter Silofläche wurden binnen fünf Wochen saniert.

Hoch auflösendes Bildmaterial über ja@silvia-ruetter.de

Autogenes Training in Chemnitz

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Autogenes Training in Chemnitz
Autogenes Training beim Logopäden.

Autogenes Training (http://www.logopaedie-klotzsche.de/autogenes-training-chemnitz/) bezeichnet eine auf Autosuggestion basierende Entspannungsmethode. Dabei handelt es sich um eine anerkannte Technik zur Behandlung von Stress und psychosomatischen Störungen. Der Begriff bildet eine Kombination aus den Wörtern "auto" (selbst) und "gen" (erzeugen). Gerade in unserer heutigen, von Zeitdruck und Hektik geprägten Gesellschaft erfreut sich Autogenes Training großer Beliebtheit.

Ist Autogenes Training das Richtige für mich?

Seiten