Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

"Herzlich willkommen!" oder: Lieder über das Fremdsein

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 


Reinhard Horn – Willkommen hier bei uns (Heft/CD)

"Bin ich willkommen?" Eine Frage, die sich jeder stellt, der irgendwo ankommt und dort neu ist. Wie schwer aber mag es für Kinder sein, die aus ihrer Heimat fliehen mussten, weil sie mit ihrer Familie dort nicht mehr leben konnten. Der Kinderliedermacher Reinhard Horn hat sich der Flüchtlingskinder auf seine eigene Weise angenommen: Mit Liedern, Texten und Spielen wirbt er für eine Willkommenskultur in Kita und Grundschule.

"Reinhard Horn - Willkommen hier bei uns" heißt der Titel von Liederheft und CD. Die Texte und Musik lassen auch deutsche Kinder nachempfinden, wie es ist, fremd zu sein. Denn eigentlich kennt jeder das Gefühl, unsicher vor einer neuen Gruppe zu stehen. In dem Lied "Zuerst, da fühlt man sich nicht gut" heißt es treffend: "Fremd zu sein ist schwer - komm ich so daher - eine neue Klasse - wie ich Fremdsein hasse!"

First Look: Das Four Seasons Hotel Seoul bereitet sich auf seine Eröffnung im Herbst 2015 vor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Das Four Seasons Hotel Seoul bereitet sich auf seine Eröffnung im Herbst 2015 vor

Seoul/München, 04. August 2015: Der Countdown für die Eröffnung des ersten Four Seasons Hotels in Korea läuft: Das brandneue Four Seasons Hotel Seoul steht für die Zukunft der Luxushotellerie und gilt als eine der spannendsten Neueröffnungen des Jahres.

Mit außergewöhnlichen Zimmern, einer beeindruckenden Auswahl an Restaurants und Bars, einem großzügigen Fitness- und Wellnessbereich sowie herausragenden Eventmöglichkeiten, setzt das Four Seasons Hotel Seoul neue Maßstäbe für internationalen Stil, Eleganz und Service.

"Es ist mehr als nur ein Platz zum Schlafen - Four Seasons verbindet Menschen, die hier zusammen kommen, um Geschäftsabschlüsse zu feiern oder zu beschließen; um zu Entspannen oder inspiriert zu werden", erklärt General Manager Lubosh Barta, der ein Team von 600 hochqualifizierten Mitarbeitern leitet, die mit Hochspannung auf die ersten Gäste warten.

Telefonservice

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Telefonservice
Die IBS GmbH Zentrale in Zug, Schweiz

Ein guter Telefonservice gilt als Voraussetzung für eine gute Korrespondenz zwischen Unternehmen und Kunde, ist allerdings nicht immer gegeben und wird gerne unterschätzt.

Das Telefongespräch ist oftmals der erste Kontakt der zwischen Kunde und Unternehmen hergestellt wird. Daher muss er sofort einen guten Eindruck hinterlassen. Die Telefonzentrale fungiert somit quasi als Aushängeschild der Firma, sagt Rieta de Soet.

Jeder Anruf muss freundlich, verbindlich und kompetent entgegengenommen werden. Rieta de Soet meint, dass die Telefonstimme angenehm, verständlich und in normaler Lautstärke sein sollte. Freundlichkeit, gute verständliche Aussprache, ohne starken Dialekt sind minimale Anforderungen. Auch die Geschwindigkeit der Sprache muss stimmen. Wenn ein Rückruf angeboten wird, muss dieser auch zeitnah erfolgen, dies ist für Rieta de Soet ein absolutes Muss!

Neues Submarken-Konzept für mehr Transparenz nach innen und außen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Neues Submarken-Konzept für mehr Transparenz nach innen und außen
Fünf Submarken unter einem starken Dach

(Ulm) - Um auf veränderte Bedingungen durch das anhaltende dynamische Wachstum sowie auf die Herausforderungen im Zusammenhang mit dem Thema Industrie 4.0 auch in Zukunft adäquat reagieren zu können, hat der Vorstand der Ingenics AG eine Neuordnung der Geschäftsbereiche verabschiedet.

Die aktuellen Entscheidungen schlagen sich zum einen in der Einrichtung des ganz neuen Kompetenzfeldes "IT und Prozessberatung" nieder, zum anderen in der Definition starker Submarken. Darüber hinaus stärkt der Vorstand die Position des Beratungsunternehmens im Wettbewerb über strategische Kooperationen und Beteiligungen mit speziellen Lösungsanbietern wie z. B. im Bereich der Batteriemodulmontage, wo bereits eine vielversprechende Partnerschaft eingegangen wurde. Um das Markenbild zu vereinheitlichen, werden Dachmarke und Submarken gleichermaßen gestärkt und die gelebten Werte "kompetent, innovativ, partnerschaftlich, aktiv" noch deutlicher vermittelt.

Fitbit Surge für UX Design Award 2015 nominiert

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Fitbit Surge für UX Design Award 2015 nominiert
Fitbit Surge für UX Design Award 2015 nominiert

München/Berlin, 05. August 2015 - Die leistungsstarke Fitness-Superwatch Fitbit Surge wurde zum ersten Mal für den UX Design Award nominiert. Die renommierte Auszeichnung wird im Rahmen der IFA (4.-9. September/Berlin) vergeben.

Fitbit Surge ist der bisher leistungsstärkste Tracker von Fitbit. Eine schlanke Fitness-Superwatch, entwickelt für hohe Ansprüche. Ausgestattet mit der 8-Sensoren-Technologie, kombiniert Surge die Leistung einer permanenten Aktivitätserfassung mit GPS, Herzfrequenzerfassung und Smartwatch-Funktionen. Fitbit Surge ist ideal für Anwender, die regelmäßig trainieren, denen Gesundheit sehr wichtig ist und die kontinuierlich noch fitter werden möchten.
"Wir sind sehr stolz und freuen uns sehr über diese Auszeichnung", kommentiert Gareth Jones, Vice President und General Manager EMEA bei Fitbit Inc. "Es war immer schon unser Anspruch, Innovationen mittels außergewöhnlichem, tragbarem Design so voranzutreiben, dass unsere Kunden mehr Wissen über ihre Gesundheit erhalten. Dies ermöglicht unsere leistungsstarke Fitbit Surge."

Unternehmerische Spitzenleistung: baramundi software AG mit dem Preis "BAYERNS BEST 50" ausgezeichnet

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Augsburg, 05.08.2015 - Der Mittelstand gilt zurecht als Motor der deutschen Wirtschaft. Bereits zum 14. Mal verleiht deshalb das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie 50 mittelständischen, inhabergeführten Unternehmen mit Sitz in Bayern die Auszeichnung "BAYERNS BEST 50". In diesem Jahr konnte sich auch die baramundi software AG einen Platz auf der Top-Liste sichern und wurde für das überdurchschnittliche Umsatz- und Mitarbeiterwachstum in den letzten fünf Jahren geehrt.

Die Baker Tilly Roelfs AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zeichnete für die Durchführung des Wettbewerbs verantwortlich und hat als unabhängiger Juror die teilnehmenden Unternehmen anhand vorgegebener neutraler Kriterien bewertet und die Preisträger ermittelt. Die Bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner hat am Abend des 29. Juli 2015 im Kaisersaal der Münchner Residenz die Preisträger persönlich ausgezeichnet. Zentrale Auswahlkriterien waren wirtschaftliche Stabilität und Zukunftsfähigkeit der Unternehmen.

Die schönsten Baumwipfelpfade

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die schönsten Baumwipfelpfade
Diese Aussicht bietet sich vom Panarbora-Aussichtsturm

Baumwipfelpfade bieten einmalige Ausblicke auf die Landschaft und spannende Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt. Die meisten sind barrierefrei. Die schönsten Pfade im Überblick.

Naturpark Bayrischer Wald - Der längste Pfad: Neuschönau im Naturpark Bayerischer Wald wirbt mit dem weltweit längsten Baumwipfelpfad: 720 Meter lang schlängelt er sich durch die Lüfte. Neu ist eine 270 Quadratmeter große Waldinsel mit drei didaktischen Stationen und einem Ruhebereich: In diesem Jahr sorgt eine Gitterliege für entspannte Momente inmitten der Baumkronen. Der Höhepunkt des Pfades ist der 44 Meter hohe eiförmige Turm mit Blick an klaren Tagen bis hin zum Alpenhauptkamm. www.baumwipfelpfad.bayern.de

Heilpraktiker für Psychotherapie & Psychosomatik in Berlin

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Heilpraktiker für Psychotherapie & Psychosomatik in Berlin
HPP Dominik Hof – Heilpraktiker für Psychotherapie & Psychosomatik in Berlin

Mit der Unternehmung HPP Dominik Hof (http://hpp-dominikhof-berlin.de/) stellt sich eine Alternative im gesundheitlichen Versorgungsbereich vor, das die therapeutische Behandlung und Begleitung von Menschen betrifft, deren Probleme im Schnittpunkt körperlicher und psychischer Beschwerden liegen.

In Einzeltherapie und Gruppentherapie werden die Klient_innen mit u. a. folgenden Indikationen und Anliegen in ihrer Genesung unterstützt:

- Essstörungen (Anorexia nervosa, Bulimie, Adipositas)
- somatoforme Störungen (z. B. chronische Schmerzstörung)
- Belastungssituationen, Burn out, posttraumatischem Syndrom
- leichte bis mittelschwere Depressionen
- Identitätskonflikte

Gesundheitsgefahr Fett aus Sicht der Bioresonanz

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Gesundheitsgefahr Fett aus Sicht der Bioresonanz
Bioresonanz News

Lindenberg, 05. August 2015. Fett hat sich in den letzten Jahren einen denkbar schlechten Ruf erarbeitet. Groß ist die Angst vor Gesundheitsgefahren durch Fett geworden. Doch was ist dran? Dieser Frage ging die Redaktion von bioresonanz-zukunft.de nach und stellt die Sichtweise der Bioresonanz dazu vor.

Fett sei schlecht für das Gewicht und für die Blutgefäße. Die Angst geht um vor Herzinfarkten und Schlaganfällen. Sogar Krebs soll dadurch gefördert werden. Nach wissenschaftlichen Untersuchungen bringe eine zu fettreiche Ernährung die Darmflora aus dem Gleichgewicht. Eine Grundlage dafür, dass immer mehr Menschen an Darmkrebs erkranken. So die Erkenntnisse der Deutschen Krebshilfe e.V. (Quelle: Informationsdienst Wissenschaft (idw) (https://idw-online.de/de/news627297)).

Richtige Einordnung von Fetten für die Gesundheit

Seiten