Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

Watt-Vogelfestival: Texel feiert seine prächtige Vogelwelt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Texel feiert seine prächtige Vogelwelt
Austernfischer und Möwen auf Texel

Die Watteninsel Texel ist im Frühjahr und Herbst ein wahres Paradies für Vogelfreunde. Hier kann man sowohl an der Küste als auch in den zahlreichen Naturgebieten auf der Insel viele bekannte sowie eher seltene Exemplare beobachten: Allein im vergangenen Jahr wurden sage und schreibe 278 unterschiedliche Arten gezählt! Der beste Zeitpunkt, um die gefiederten Inselbewohner zu bestaunen, ist laut Statistik das erste Wochenende im Mai. Grund genug also, um Besucher von nah und fern am 7. und 8.05. zum Texeler Watt-Vogelfestival einzuladen.

22. qualityaustria Forum: Mut zu neuen Bildern im Kopf

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Mut zu neuen Bildern im Kopf
22. qualityaustria Forum v.l.n.r.: M. J. Reimer, J. Ganglbauer, C. Milborn, K. Scheiber

Das 22. qualityaustria Forum brachte 900 interessierte Besucher am Mittwoch, den 9. März in den Salzburg Congress. Im Fokus der Veranstaltung standen Vorträge, die sich mit dem Mut zur Veränderung von bestehenden Strukturen und konventionellen Denkmustern beschäftigten, um das Potential für innovative Lösungswege zu steigern.

sysob verstärkt Portfolio mit drei neuen Herstellern

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

sysob verstärkt Portfolio mit drei neuen Herstellern
Johannes Haseneder, Vertriebsleiter sysob

Schorndorf, 10. März 2016 - Die sysob IT-Distribution (http://www.sysob.com/) gibt gleich drei neue Herstellerkooperationen bekannt: Mit TightGate (m-privacy GmbH), ReddFort und Cloud4Wi erweitert der VAD das Portfolio qualitativ in den Bereichen IT-Security und WLAN. Die Lösungen TightGate und ReddFort widmen sich der präventiven Abwehr von Schadsoftware, und mit Cloud4Wi ist ein Entwickler personalisierbarer Guest Wi-Fi-Lösungen neu an Bord.

Nur mehr Intelligenz bringt mehr Sicherheit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Nur mehr Intelligenz bringt mehr Sicherheit
8ack schützt sicher und kostengünstig vor Cybergefahren wie DDoS-Attacken oder Hacker-Angriffen

Kiel, 10. März 2016 - 8ack, ein führender deutscher Hersteller von sensorgestützter IT-Sicherheit und Internet Security, empfiehlt Webshop-Betreibern und E-Commerce-Unternehmen, neue Wege in der Internet Security zu gehen.

Rund 400.000 neue Wohnungen pro Jahr - NOVELAN: Einfach geniale Versorgungskonzepte

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Einfach geniale Versorgungskonzepte

Kasendorf/Essen, 10. März 2016. Rund 400.000 neue Wohnungen werden in Deutschland pro Jahr benötigt. Zugleich gelten seit 1. Januar 2016 die verschärften Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2016 für Neubauten. NOVELAN (http://www.novelan.com) hat Versorgungskonzepte für die Ausstattung neuer Wohnungen und Gebäude entwickelt, die perfekt auf deren Bedarf und die geltenden Förderrichtlinien zugeschnitten sind.

Wer neue Gebäude mit Wärmepumpen ausstattet, ist energetisch auf der sicheren Seite und bekommt staatliche Fördergelder. Zum einen, weil die EnEV 2016 die Effizienz der Heizanlage mit den Wärmeverlusten im und am Gebäude koppelt. Zum anderen, weil der Energiebedarf anhand des sogenannten Primärenergiefaktors (PEF) bewertet wird. Das heißt: Je effizienter die Heizanlage, desto geringer der für die Wärmedämmung erforderliche Aufwand. Und je niedriger der PEF, desto günstiger die Effizienzbewertung.

Deutsche OpenStack Tage – Die ersten Vorträge stehen fest

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die ersten Referenten und Vorträge der Konferenz zum Enterprise Einsatz der marktführenden Cloud Computing Software OpenStack stehen fest. Bis einschließlich 15.03.2016 werden noch Einreichungen zum Call for Papers der Deutschen OpenStack Tage angenommen.

Nürnberg, 10.03.2016
Das breit gefächerte Konferenzprogramm präsentiert Vorträge namhafter Unternehmen, die von Ihren Erfahrungen mit der Einrichtung und dem Betrieb von OpenStack in großen IT-Landschaften berichten. Folgende Vorträge sind bereits gesetzt:
Thorsten Sprenger - Volkswagen AG und Sebastian Weiss - Mirantis: OpenStack Rollout in der Volkswagen AG
Martin Klein - SAP: Scaling Neutron in heterogeneous environments
Danny Al-Gaaf - Deutsche Telekom Technik GmbH: OpenStack at 99,999% availability with CEPH
Thomas Lichtenstein - Mirantis und Tilman Schulz - Volkswagen AG: Mehrwerte liefern mit OpenStack - Was braucht man sonst noch?
Sebastian Schmidt - EMC2: Hyper-converged rack-scale architectures for OpenStack
Kapil Arora - Net App: Backup und Data Protection in OpenStack.
Bernd Krannich - SAP: Beyond Containers - Cloud-native Enterprise Platform as a Service with Cloud Foundry

Appian baut DACH-Team weiter aus

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Appian baut DACH-Team weiter aus
Jan Nadjsombati, Senior Account Executive at Appian Corporation

Frankfurt am Main - 10. März 2016 - Appian, führender Anbieter für BPM-Software und Case Management-Lösungen, treibt das Wachstum in Deutschland, Österreich und der Schweiz weiter voran. Großes Potenzial sieht das Unternehmen vor allem im Bereich der pharmazeutischen Industrie und hat sein Team um zwei erfahrene Branchenexperten verstärkt.

Durch den verstärkten Einzug digitaler Technologien in die pharmazeutische Industrie ergeben sich für Unternehmen Chancen zu wachsen, prognostiziert eine Studie des Karlsruher Institute of Technology in Zusammenarbeit mit der Unternehmensberatung Arthur D. Little. Die befragten Unternehmen versprechen sich durch den Einsatz digitaler Technologie unter anderem mehr Wettbewerbsvorteile und neue Absatzkanäle sowie Zugang zu neuen Märkten.

BELSANA auf der TOP HAIR / Von Kopf bis Fuß in Bestform

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

BELSANA auf der TOP HAIR / Von Kopf bis Fuß in Bestform
Mit den BELSANA Trendfarben Red Moon und Orange Sun setzen Frauen ihre Beine modisch in Szene.

Bamberg, 10. März 2016. Gut gelaunt, top gestylt und auf der Suche nach den neuesten Trends - so waren Friseurinnen und Friseure am vergangenen Wochenende auf den TOP HAIR Trend & Fashion Days in Düsseldorf unterwegs. Doch nach einiger Zeit des langsamen Schlenderns von Stand zu Stand stellte sich in den Beinen ein Gefühl ein, das die meisten vom langen Stehen im Salon kennen. Die Beine werden müde und schwer. Der Grund: Beim langen Stehen und sehr langsamen Gehen unterstützen die Muskeln den Rücktransport des Blutes zum Herzen nur unzureichend. Das Blut staut sich in den Beinen. Entsprechend groß war das Interesse an venenaktivierenden Stützstrümpfen von BELSANA, die müden und schweren Beinen vorbeugen. Ihr Geheimnis liegt in dem sanften, vom Knöchel zum Körper hin abnehmenden Druck auf das Bein. Anzusehen ist den Feinstützstrümpfen diese Funktion nicht. Sie sind auf den ersten Blick nicht von herkömmlichen blickdichten Strümpfen zu unterscheiden und passen mit ihren frischen Farben bestens zu modischen Outfits.

Controlware ist Cisco Partner des Jahres 2016 in Deutschland im Bereich Public Sector

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Controlware ist Cisco Partner des Jahres 2016 in Deutschland im Bereich Public Sector
Controlware erhielt den Cisco Partner Summit Award für Deutschland in der Kategorie Public Sector.

Dietzenbach, 8. März 2016 - Controlware, renommierter deutscher Systemintegrator und Managed Service Provider, hat den Cisco Partner Summit Award für Deutschland in der Kategorie Public Sector erhalten. Cisco gab die Gewinner während seiner jährlichen Partnerkonferenz in San Diego (Kalifornien, USA) bekannt.

Die Cisco Partner Summit Awards zeichnen die besten Channel-Partner aus, die erstklassige Business-Prozesse einsetzen und als Branchenmodell innerhalb ihrer Region dienen. Berücksichtigt werden dabei unter anderem innovative Prozesse, Architektur-basierte Erfolge, strategische Geschäftsergebnisse sowie die Nutzung neuer Möglichkeiten und Vertriebsansätze.

Seiten