Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

Jeder Zweite verzichtet bei Schnupfen & Co aufs Küssen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Jeder Zweite verzichtet bei Schnupfen & Co aufs Küssen

Hohenlockstedt, 16. Dezember 2015 - Küssen macht das Leben schöner - doch bei einer Erkältung halten sich die Deutschen zurück. 90 Prozent meiden den direkten Kontakt mit ihrem Partner, 43 Prozent verzichten sogar auf das Küssen. So eine aktuelle Umfrage von TNS Emnid im Auftrag des Arzneimittel-Herstellers G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG, dem Hersteller des Erkältungsmittels GeloMyrtol forte (http://www.gelomyrtol-forte.de/).

Am meisten nervt die ständig laufende Nase

Kaseya schließt das Jahr 2015 stark ab und nimmt Anlauf auf 2016

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kaseya schließt das Jahr 2015 stark ab und nimmt Anlauf auf 2016
Kaseya, der führende Anbieter von Software für umfassende IT-Management-Lösungen für Managed Service

Frankfurt - 16. Dezember 2015 - Kaseya®, (http://www.kaseya.de/) der führende Anbieter von Software für umfassende IT-Management-Lösungen für Managed Service Provider sowie kleine und mittelständische Unternehmen, schließt das Jahr 2015 erfolgreich ab. Damit endet ein Jahr das von herausragenden Kundenerfolgen, Produktinnovationen, Auszeichnungen in der Branche und weiteren bedeutenden Entwicklungen geprägt war.

Die Meilensteine 2015 im Unternehmen und bei den Produkten:

- Kundenerfolg - Kaseya führte im August ein umfassendes, globales Kundenerfolgs-Programm ein. Das Programm ermöglicht es den Kunden, den maximalen Mehrwert aus ihrer Beziehung zu Kaseya zu generieren. Zusätzlich hilft es ihnen, ihre Investitionen in Kaseya-Produkte optimal auszuschöpfen, um Umsatz und Profitabilität zu steigern. Kaseya investierte über sechs Millionen Dollar in das Programm, das bereits überwältigend positive Resonanz erfahren hat.

Change ist doof!: Hörbuch jetzt auf Audible

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Hörbuch jetzt auf Audible
Hörbuch ‚Change ist doof!’ für Führungskräfte – von Rainer Krumm

Niemand mag Veränderung. "Change ist doof!" finden Führungsverantwortliche und Mitarbeiter gleichermaßen. Dumm nur, dass Veränderungen den Markt bestimmen und somit auch die Veränderungsfähigkeit und -bereitschaft der Unternehmen und den Menschen darin. Das Hörbuch von Rainer Krumm zum Thema stellt unterhaltsam und informativ die Höhen und Tiefen von Veränderungsprozessen in Unternehmen dar. Und zwar einmal aus Sicht der Führung und zum anderen aus Sicht der Mitarbeiter.

"Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und Gewohntes bedeutet Sicherheit", weiß Management-Trainer Rainer Krumm, der bereits in 23 Ländern Führungskräfte und Teams begleitet, beraten, trainiert und gecoacht hat. Mit "Change ist doof!" zeigt Krumm die softe Seite der Veränderung, indem er den Hörer mithilfe von bekannten Situationen diese anders erleben lässt und es somit erreicht, das Verständnis zum Thema Veränderung zu wecken.

Social Skills und nackte Fakten: Microtrainings vermitteln Handlungskompetenz 2.0

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Microtrainings vermitteln Handlungskompetenz 2.0

Graue Theorie ist nicht genug: In unserem formellen Bildungssystem wird nach wie vor fast ausschließlich Fachwissen vermittelt. Doch in der betrieblichen Praxis reicht bloßes Wissen nicht aus, um die Herausforderungen der Arbeitswelt zu meistern. Hier setzt das Institute of Microtraining mit seinen innovativen "Microtrainings" (http://micro-training.com/) an: Das breitgefächerte Themenportfolio (http://micro-training.com/themen/) widmet sich nicht nur klassischen Themen wie "Erfolg im Verkaufsgespräch" oder "Reklamationsmanagement", sondern bietet neben Spezialtrainings wie "Transport von Gefahrengütern" auch zahlreiche Trainingsmodule, die auf die gezielte Stärkung von Soft Skills abzielen.

Selbst- und Sozialkompetenz als entscheidende Basis

Neues Online-Zahlungsmodul vereint das Beste aus zwei Welten:

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 


payolution und Spryker sind Partner

Das Fintec Unternehmen und der Spezialist für White Label Bezahllösungen payolution ist nun Teil des Spryker Partnerprogramms. Die beliebtesten Online-Zahlungslösungen "Kauf auf Rechnung" und "Ratenzahlung" können ab sofort von Händlern, die in ihrem digitalen Business auf das E-Commerce-Framework setzen, noch einfacher genutzt werden.
Wien, 16. Dezember 2015. Das Technologie-Unternehmen Spryker Systems hat im Auftrag von payolution ein Payment-Bundle für die beliebten Online-Zahlungsarten "Kauf auf Rechnung" und "Ratenzahlung" entwickelt. Für die Kunden von Spryker birgt das zahlreiche Vorteile. "Rund 15 Prozent der Online-Kunden brechen den Kauf während des Zahlungsvorgangs ab, schätzt der Handel. Der richtige Payment-Mix hat also gewaltige Auswirkungen auf die Conversion Rate", erläutert Bernhard Linemayr, Geschäftsführer von payolution. Darüber hinaus übernimmt der White Label Anbieter das komplette Ausfallsrisiko für den Händler.

Stylishes Dock IONA für iPhone & iPad

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Stylishes Dock IONA für iPhone & iPad
IONA von Landing ZONE ist eine hochwertige Dockingstation für das iPhone und iPad.

IONA von Landing ZONE ist eine hochwertige Dockingstation für das iPhone und iPad. Sie wurde von dem renommierten Industriedesigner Mike Nuttall entworfen. Während des Aufladens oder Synchronisierens kann das iPhone oder iPad in einer angenehmen Position bedient werden. Die IONA bietet außerdem die Möglichkeit, ein Audiokabel anzuschließen und währenddessen bequem Musik zu hören. Das Dock lässt sich stufenlos um bis zu 120° drehen, sodass auch Videotelefonie mit mehreren Teilnehmern problemlos möglich wird. Der Winkel und die Höhe wurden so entworfen, dass die IONA perfekt zu MacBooks und Thunderbolt Monitoren passt.

Try Before Buy: Die neue Mixed Reality App

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Die neue Mixed Reality App
Die 3D Leuchte lässt sich perfekt mittels AR in den Raum integrieren

Fragen Sie sich auch manchmal, wenn Sie durch die unzähligen Kataloge und Flyer blättern: "Ist schon nicht schlecht, aber wie würde das bei mir aussehen?" Seien es Möbel, Deko- Artikel, Tapete, Böden, Decken oder neue technische Geräte: Wie wäre es, wenn Ihre Kunden Sie gleich aus dem Katalog heraus in ihren eigenen vier Wänden platzieren könnten?

Sie würden es probieren, sie würden mit ihren Artikeln spielen, sie an unterschiedlichen Orten in ihrem Haus platzieren, Fotos machen, es mit Familie und Freunden teilen. Sie würden es nicht mehr aus dem Kopf bekommen und dann ... kaufen, um es tatsächlich zu haben.

Zukunftsmusik?

Nein. Mit den neuen TryBeforeBuy Lösungen von Treffpunkt Idee (http://www.treffpunkt-idee.com) ist es möglich Ihren herkömmlichen Katalog mit Produktabbildungen um neue digitale Möglichkeiten zu erweitern, die Ihre Kunden direkt in ihren eigenen vier Wänden entdecken können.

Vibrations-Training & Faszien-Training: Die vib.roll - Eine Vibrations-Rolle der ganz besonderen Art!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Die vib.roll - Eine Vibrations-Rolle der ganz besonderen Art!
vib.innovation GmbH

Für alle, die das Vibrations-Training neu erleben wollen, gibt es nun die vibrierende Trainings-Rolle von vib.innovation. Die vib.roll ist noch bis Ende des Jahres in einem Aktionsbundle direkt beim Hersteller erhältlich.
Bestellungen werden telefonisch unter +49 (0) 3943 26 48 025 oder über info@vibinnovation.de angenommen. Das Angebot umfasst zum einen die innovative Vibrationsrolle und dazu gibt es eine Faszien-Rolle für spezielle Trainingswünsche gratis dazu.

Cotecna erweitert Reichweite in Afrika mit hybridem Netz von Orange Business Services

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Cotecna, eines der weltweit führenden Unternehmen für Überwachungs-, Inspektions- und Zertifizierungsdienstleistungen, hat im Rahmen eines Vertrages mit Orange Business Services sein hybrides Netz erweitert. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Genf (Schweiz) benötigte eine intelligente und kostengünstige Möglichkeit, abgelegene Standorte in Afrika und weltweit miteinander zu vernetzen. Die Lösung von Orange umfasst Business VPN per Satellit sowie Internet für 53 Cotecna-Standorte in 29 Ländern Afrikas, Asiens und Europas.

Cotecna gehört seit über 40 Jahren zu den Experten im Bereich Inspektionen. Das Unternehmen hat sich auf Lösungen spezialisiert, mit denen Regierungen Zolleinnahmen sichern, die innere Sicherheit aufrechterhalten und den gesetzeskonformen Handelsaustausch über Staatsgrenzen fördern können. Zudem stellt das Unternehmen dem privaten Sektor ein breites Spektrum an Prüf-, Kontroll- und Zertifizierungsdiensten sowie Unterstützung bei Handelsfinanzierungen und elektronischer Dokumentation zur Verfügung.

Anbindung abgelegener Standorte in Afrika

Märker Fine Food: Die neue Saucen-Klasse

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Die neue Saucen-Klasse
Märker Fine Food: Die neue Saucen-Klasse

Eine gelungene Sauce ist das Bindeglied zwischen allen Komponenten auf dem Teller. Doch nur die wenigsten Köche können sich die zeitraubenden Vorarbeiten - vom Vorbereiten der Grundzutaten bis zum Kochen der unterschiedlichsten Fonds - wirklich noch leisten. Das ist auch der Grund, warum immer mehr Küchenprofis die Märker Fine Food Saucen für ihre Saucenkreationen entdecken.

Denn in diesen Saucen sind die aufwändigen Vorleistungen bereits perfekt realisiert. Jede für sich ist Convenience auf höchstem Niveau, ausschließlich zubereitet aus qualitativ hochwertigen Zutaten, wie sie ein anspruchsvoller Koch für die eigene Saucenherstellung selbst auswählen würde.

Ein Küchenchef brachte es anlässlich einer Verkostung auf den Punkt: "Es ist, als wenn der Saucier eine Sauce zubereitet hätte, die der Küchenchef nur noch nach eigenem Gusto abschmecken und verfeinern muss."

Seiten