Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

BYOD und andere Telekom Trends im Überblick

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

BYOD und andere Telekom Trends im Überblick

Bring your own device oder kurz BYOD, wird ein immer größerer Trend. Die Idee hinter diesem Konzept ist, dass Mitarbeiter nur mehr ein einziges Gerät für Beruf und Privatleben nutzen. Führungskräfte haben festgestellt, dass Mitarbeiter produktiver sind, wenn sie Geräte verwenden, die sie aus ihrem Privatleben gewohnt sind.

BYOD gibt es in zwei unterschiedlichen Varianten: Entweder bringt der Mitarbeiter sein eigenes Gerät mit und bekommt eine SIM Karte des Unternehmens ausgehändigt oder er nutzt sein eigenes Gerät auch mit seiner eigenen SIM Karte. Ein kleiner aber feiner Unterschied, da es hier um Haftungsfragen geht. Denn neben der Security ist die Haftungsfrage ein entscheidendes Kriterium bei BYOD.

Experten sind sich einig, dass die Security bei BYOD oberste Priorität haben soll. Die IT-Verantwortlichen in Unternehmen sollen sich im Klaren sein, dass durch die privaten Geräte auch unternehmensfremde Daten in den Betrieb gelangen.

3 Durchflussmessstellen mit einem Messumformer

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

3 Durchflussmessstellen mit einem Messumformer
NivuFlow 750 M9

Der Messgerätehersteller präsentiert einen Messumformer, der bis zu drei Messstellen mit jeweils 3 Ultraschallsensoren gleichzeitig messen kann. Dies bedeutet weniger Aufwand beim Installierung und weniger Platzbedarf im Schaltschrank. Mit der neuen Variante kann der Betreiber ebenfalls an einer Messstelle bis zu 9 Sensoren betreiben. Dies ermöglicht genauste Durchflussmessung für sehr breite Kanäle und Gerinne mit schwierigen hydraulischen Verhältnissen. Ebenfalls ermöglicht der Einsatz von mehr als drei Sensoren an einer hydraulisch herausfordernden Messstelle im Rahmen einer Messstellenkalibrierung dauerhaft genauere Messergebnisse.
Mit dem NivuFlow 750 M9 komplettiert der Messtechnikhersteller die Produktfamilie mit Kreuzkorrelationsgeräten für offene Kanäle und Gerinne sowie für teil- und vollgefüllte Rohre.

Business meets Glamour: dmexco Satellite mit Dita von Teese in Paris

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

(Mynewsdesk) #dmexco #2016 #Satellite #Paris

Ein außergewöhnliches Satellite-Event erwartet ausgesuchte Gäste der französischen Digitalwirtschaft am 29. März 2016 in Paris: Im mystischen Crazy Horse Cabaret bringt die dmexco Biz und Show in einem einzigartigen Programm zusammen. Und Glamour Girl Dita von Teese als Stargast. Das komplette Programm und weitere Informationen unter www.dmexco.de/Paris.

Köln, 23. März 2016 - Am 29. März 2016 laden die dmexco und ihr Frankreich-Partner Ratecard.fr zum Satellite spécial ins „Le Crazy“. Im Pariser Kult-Cabaret verbindet das erfolgreiche Networking-Event der dmexco erstmals Hard Business mit einem ganz besonderen Programm: Im Wechsel mit wertvollen Experten-Insights präsentieren die Crazy Horse Girls und Stargast Dita von Teese ausgesuchten Entscheidern der französischen Digitalwirtschaft ihre neue Burlesque Show. Den Startschuss in den Abend gibt dmexco Macher Frank Schneider, der den Weg der dmexco zur globalen Business- und Innovationsplattform der digitalen Wirtschaft noch einmal nachzeichnet und dabei spannende Erkenntnisse mit den Gästen teilt. Weitere Informationen zur Veranstaltung unter www.dmexco.de/Paris.

oddity inspiriert Balea Fans mit neuem Social Video Format

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

oddity inspiriert Balea Fans mit neuem Social Video Format

Stuttgart, 23. März 2016. Balea Badvergnügen geht an den Start: Die neue Social Video Reihe zeigt in insgesamt 16 Folgen die bunte Welt der Balea Produkte. Die Sendungen sind ein lebendiger Mix aus Entertainment und klassischem Blogger-Tutorial und verbinden Expertenwissen mit Unterhaltung sowie spannenden Produktnews. Entwickelt wurde das Format von der Stuttgarter Agentur oddity (http://www.oddity.agency/) (vormals Weitclick), die dm-drogerie markt als digitale Leadagentur bereits im achten Jahr betreut.

Müller & Richter Informationssysteme überreicht Surface Book mit GeoAS

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Müller & Richter Informationssysteme überreicht Surface Book mit GeoAS
Surface Book Übergabe der Firma Müller & Richter Informationssysteme GmbH

Das Geoinformationssystem GeoAS ist nicht nur ein fester Bestandteil der täglichen Arbeit des Vermessungs- und Ingenieurbüros Müller & Richter aus dem hessischen Gelnhausen. So überreichte Marcus Kaiser von der Müller & Richter Informationssysteme GmbH kürzlich auch ein Microsoft Surface Book mit GeoAS an die Stadtverwaltung Nidderau.

Mobile Nutzung kommunaler Geodaten

Neu auf der IFAT: Exzenterschneckenpumpen und Fertigschächte von Sulzer

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Exzenterschneckenpumpen und Fertigschächte von Sulzer
Die neuen Turboverdichter sind im Gegensatz zu Drehkolbengebläsen nahezu wartungsfrei.

Sulzer Pumps Wastewater Germany GmbH (Bonn) zeigt auf der IFAT (A6.217/316) zwei neue Produkte: eine komplette Produktlinie mit Exzenterschneckenpumpen (max. Förderstrom 440 m3/h, max. Druck 72 bar) sowie einen LKW-befahrbaren (Belastungsklasse D 400) und erweiterbaren (max. 2500 mm) Fertigschacht als Einzel- oder Doppelpumpstation. Weitere Schwerpunkte sind nahezu wartungsfreie und hocheffiziente Turboverdichter als Ersatz für Drehkolbengebläse. Nach Angaben des Herstellers amortisieren sich diese Anlagen innerhalb von zwei Jahren.

Brennpunkte der Steuerberatung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

In Kooperation mit kösdi veröffentlicht Stollfuß Medien die Buchreihe "Brennpunkte der
Steuerberatung". Die Autoren aus der Kanzlei c k s s Carle Korn Stahl Strahl sind bekannt für
beratungskompetente Veröffentlichungen. In dieser Reihe werden regelmäßig bedeutsame Themen
für die Steuer- und Rechtsberatung praxisbezogen aufbereitet.
Steuerplanung und Unternehmensumstrukturierung, 1. Auflage 2016, ca. 250 Seiten, kartoniert,
ISBN 978-3-08-450007-9, Preis EUR 49,-

Die Steuerplanung und Unternehmensumstrukturierung ist ein wichtiges Feld der steuerlichen
Beratung. Die Autoren vermitteln ihre in jahrelanger Beratungspraxis gewonnenen Kompetenzen im
fünften Band der Reihe anhand von Gestaltungshinweisen, Grafiken und zahlreichen Beispielen. Sie
zeigen die Gestaltungsmöglichkeiten und -erfordernisse insbesondere für folgende spezifische
Anlässe auf:

Aus dem Inhalt:
- Beabsichtigte vorweggenommene Erbfolge
- Unternehmensveräußerung
- Unternehmenszusammenschluss
- Steueroptimierung
- Vermeidung von Steuerverstrickungen
- Im Zuge von Auseinandersetzungen (Realteilung, Sachwertabfindung)
- Hinweise zur Abwehr- und Gestaltungsberatung
- Impulse aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Finanzverwaltung in
umsetzbares Praxiswissen transferiert

payolution und Paysafe Gruppe: Erfolgreiches Jahr 2015

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

- Umsatzwachstum der Gruppe erreicht 68%, bereinigtes EBITDA-Wachstum bei 77%
- Erfolgreicher Launch des Produkts "Monatsrechnung"
- Neue Partnerschaften und Schritt in die Tourismus-Branche

Wien, 23.03.2016: 2015 war das erste Jahr, das payolution als Teil der heutigen Paysafe Group Plc. gestaltet hat. Paysafe hat das Geschäftsjahr 2015 mit einem Umsatz von 613,4 Mio. USD abgeschlossen, was einem Wachstum von 68% gegenüber 2014 entspricht. payolution mit Sitz in Wien hatte daran entsprechenden Anteil.

payolution-Geschäftsführer Bernhard Linemayr sieht dafür klare Gründe: "Wir haben als vergleichsweise kleines Team in der Paysafe Gruppe unseren White Label-Ansatz konsequent weiterentwickelt, sodass unsere Zahlungslösungen heute bei vielen der bekannten Online-Händler laufen, ohne dass dies dem Konsumenten bewusst wird. Mit unserer klaren Positionierung am Markt und dem Fokus auf große Merchants haben wir unseren Teil zum Ergebnis der Gruppe beigetragen."

Starker Zuwachs beim Gruppen-EBITDA

Das Ergebnis von Paysafe bedeutete 2015 konkret ein bereinigtes EBITDA von 152,6 Mio. USD (1.1. - 31.12.2015) und somit um 77% mehr als 2014, als es bei 86,1 Mio. USD lag. Der Zuwachs beim Umsatz und beim bereinigten EBITDA spiegelt die positive Entwicklung in allen Divisions ebenso wider wie die positiven Effekte der Übernahme von Skrill per 10.8.2015.

Rekordbilanz mit IT Operations Analytics (ITOA): Nexthink verzeichnet 2015 Unternehmenswachstum von über 50 Prozent

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Lausanne / Frankfurt - 23. März 2016 - Nexthink, ein Pionier für End-User IT Analytics, gibt heute die Geschäftszahlen für das Jahr 2015 bekannt: Nach 2014 verzeichnet das Unternehmen erneut ein jährliches Wachstum von über 50 Prozent - in Nordamerika sogar von 157 Prozent und in der DACH-Region von über 60 Prozent. Nexthink meldet somit zum neunten Mal in Folge ein Rekord-Quartalswachstum und bestätigt seine führende Rolle im wachsenden Bereich End-User IT Analytics.

Gemäß einer Studie des Marktforschungsunternehmens MarketsandMarkets wird sich der weltweite Markt für IT-Operations Analytics von 2,17 Milliarden US-Dollar im Jahr 2015 auf 9,79 Milliarden US-Dollar im Jahr 2020 erhöhen, bei einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 35,2 Prozent.* Laut Gartner zeichnet sich für 2017 zudem die neue Rolle des Chief Analytics Officer (CAO) ab, in dessen Aufgabenfeld die Themen Business Transformation, Wertschöpfung, Effizienz im Betrieb und Risk Management fallen.

Seiten