Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

Pressemeldung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Neue StorNext-Software verbessert Performance für anspruchsvolle Workflows und ermöglicht integrierte, kostengünstige und langfristige Archivierung in der Cloud

München, 14. Dezember 2015 - Quantum kündigt heute mit StorNext 5.3 (http://www.quantum.com/de/products/scale-out-storage/stornext-data-manag...) die neueste Version seiner branchenführenden Scale-out Storage-Plattform an. Die Lösung verfügt nun über erweiterte Datenmanagement-Funktionen, die für anspruchsvolle Workflows optimiert wurden. Zudem bietet die neue Version von StorNext nicht nur Unterstützung für Xcellis (http://www.quantum.com/de/products/scale-out-storage/stornext-primary-st...), die neue hochperformante Storage-Lösung von Quantum, sondern auch für den neuen Q-Cloud Vault Service und umfasst End-to-end Verschlüsselung für alle Q-Cloud Angebote - so können StorNext Nutzer von sicherem und kostengünstigem Cloud Storage für langfristige Vorhaltung und Sicherung digitaler Vermögenswerte profitieren.

AGRAVIS Raiffeisen AG genießt hohes Vertrauen bei den Landwirten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

AGRAVIS Raiffeisen AG genießt hohes Vertrauen bei den Landwirten

Die AGRAVIS Raiffeisen AG (http://www.agravis.de) genießt in der deutschen Landwirtschaft weiterhin einen ausgezeichneten Ruf. Im Norden und Osten Deutschlands - beide Regionen gehören zum Kernarbeitsgebiet des Unternehmens - landete die AGRAVIS beim DLG-Imagebarometer 2015 in der Kategorie "Handel und Dienstleister" auf Platz 1.

Auffallend: Der Vorsprung vor den Mitbewerbern bei diesen Rankings ist enorm und wurde in den östlichen Bundesländern gegenüber dem Vorjahr noch ausgebaut. Auch im Westen und Süden Deutschlands schenken die befragten Landwirte der AGRAVIS ein hohes Vertrauen, wie Spitzenplatzierungen belegen. Auf Gesamtdeutschland bezogen belegte das Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Münster und Hannover Rang 2 im Bereich "Handel und Dienstleister".

Neuer Studiengang ab Oktober 2016

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Neuer Studiengang ab Oktober 2016
Master Innovationsmanagement berufsbegleitend - GGS Heilbronn

Ein neuer Studiengang bereichert ab Oktober 2016 das Angebot der German Graduate School of Management and Law (GGS) in Heilbronn. Der Master of Science (M.Sc.) in Management mit dem Schwerpunkt Innovations- und Technologiemanagement (http://www.ggs.de/studium/msc-in-innovationsmanagement/) kann konsekutiv nach einem ersten wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulabschluss studiert werden. Dank des berufsbegleitenden Formats lassen sich Job und Studium optimal vereinbaren. So lernen die Studierenden an der GGS, wie Strategien entwickelt und Innovationen erfolgreich umgesetzt werden, und können dann die neuen Erkenntnisse unmittelbar in ihr Unternehmen einbringen.

Innovationen sichern Unternehmenserfolg

Verteil- Aktion für Flüchtlinge von SIMWERT geht weiter

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Verteil- Aktion für Flüchtlinge von SIMWERT geht weiter

Erfolgreiche Verteilaktion von SIMWERT läuft weiter: CallYa Smartphone Special Prepaid-SIM-Karten für Flüchtlinge. Noch immer schenkt SIMWERT in Berlin Flüchtlingen mit Bleibeperspektive CallYa Smartphone Special Prepaid-SIM-Karten mit 15 Euro Guthaben. Diese Aktion unterstützt auch Verbände in NRW sowie in Brandenburg. Wegen ihres Erfolgs verlängert sich die Verteilung bis Januar 2016.

BERLIN, 14.12.2015 - Noch immer stellt SIMWERT etliche Tausend SIM-Karten mit Prepaid-Tarif bereit. Diese Kooperation mit Vereinen integriert viele Flüchtlinge: Die Vereine händigen die Karten bedürftigen Flüchtlingen aus.

Nach Ausräumung verbleibender logistischer Hindernisse startete die Verteilaktion kürzlich. Entsprechende Nachfrage motiviert SIMWERT zur weiteren kostenfreien Abgabe der begehrten SIM-Karten.

Die smartLAB® Personenwaagen werden jetzt von Samsung S Health App unterstützt.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die smartLAB® Personenwaagen werden jetzt von Samsung S Health App unterstützt.
smartLAB fit W Körper-Analyse-Waage

Heidelberg-Dossenheim, 14.12.2015 | Mit dem letzten Update der Samsung S Health App werden nun die smartLAB® Personenwaagen mit drahtloser Datenübertragungstechnologie unterstützt.

Die neusten Personenwaagen der Marke smartLAB® (smartLAB fit W und smartLAB scale W) sind mit verschiedenen Datenübertragungstechnologien ausgestattet, um gemessene Daten erfassen und automatisch dokumentieren zu können. Diese Waagen unterstützten das Standard Protokoll von ANT+ uns Bluetooth Smart.

Das neue Update der Samsung S Health APP beinhaltet die Unterstützung des ANT+ Standard Protokoll. Mit diesem Update ist es nun möglich, die smartLAB® Personenwaagen mit integrierter Datenübertragungstechnologie mit der Samsung S Health APP zu verbinden. Benutzer mobiler Geräte der Marke Samsung und der Samsung S Health APP können jetzt gemessene Werte aus den smartLAB® Waagen lesen.

Lombardium Hamburg KG: Erste Erkenntnisse über verbotswidrige Geschäfte liegen vor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Erste Erkenntnisse über verbotswidrige Geschäfte liegen vor

Nach der Rückabwicklungsverfügung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) über bestimmte Geschäfte der Lombardium Hamburg GmbH & Co. KG vom 07.12.2015 liegen Röhlke Rechtsanwälte nunmehr erste weitergehende Informationen über Art und Umfang der untersagten Geschäfte vor. Zugleich warnen die bundesweit tätigen Rechtsanwälte vor Anlegerschutzvereinigungen, die vornehmlich unter Mithilfe ausgerechnet der Vermittlerseite oder Mitarbeitern der inzwischen insolventen Emissionsgesellschaft Fidentum GmbH gegründet wurden.

Bundesweiter Wettbewerb "Ideenfutter" startet am 15. Dezember

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 


Matthias Langenohl, Geschäftsführer der EVERSFRANK GRUPPE

Meldorf, 14. November 2015 - Die EVERSFRANK GRUPPE und die comosoft GmbH bieten im kommenden Jahr Bewerbern aus dem gesamten Bundesgebiet die Möglichkeit, einen Förderbetrag von 20.000 Euro für insgesamt vier Projekte zu erhalten. Vom 15. Dezember 2015 bis zum 29. Februar 2016, können Projekte, Initiativen und Vereine, die sich in den Bereichen Soziales, Umwelt, Kultur und Sport engagieren, schriftlich bewerben.

Erfolgreiche Spendenkampagne zu Gunsten des SOS-Kinderdorf e.V.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Erfolgreiche Spendenkampagne zu Gunsten des SOS-Kinderdorf e.V.
Scheckübergabe in Frankfurt

Die viasit Bürositzmöbel GmbH, ihre bundesweiten Fachhändler, ein Aktionsmodell aus der Stuhlkollektion "impulse" - fertig war die Spendenkampagne zu Gunsten des SOS-Kinderdorf e.V., die 36.000 Euro für den guten Zweck mobilisieren konnte. Von jedem "impulse", der in einem der viasit-Beratungszentren verkauft wurde, spendete viasit zehn Euro an SOS-Kinderdorf.

Ursprünglich nur bis 31. März 2015 geplant, wurde die gelungene Aktion noch einmal um ein halbes Jahr verlängert und endete zum 30. September. Kürzlich übergaben in Frankfurt viasit-Geschäftsführer Thomas Schmeer und Vertriebsleiter Peter Steck zum Abschluss der Aktion einen Scheck über rund 16.000 Euro an Frau Pergande, Leiterin des SOS-Kinderdorfs Frankfurt, und Tanja Korn, Referentin der Unternehmenskooperationen.

Abo-Commerce - Was steckt hinter dem neuen Trend?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Abo-Commerce - Was steckt hinter dem neuen Trend?
Die Abo-Box von Foodist steht für den neuen Trend des "Abo-Commerce" – Essen und Co. bequem im Abo.

Der monatliche Beitrag an das Fitnessstudio, der Spotify Account oder das Zeitungs-Abonnement, die wöchentliche Ökokiste, und die Software-as-a-Service Lösung - Produkte oder Dienstleistungen, die regelmäßig genutzt werden, können seit Jahren bequem über ein Abonnement gebucht werden. Jetzt wird das Konzept zum Trend und bekommt dabei auch einen eigenen Namen: Abo-Commerce (bekannt auch unter: Subscription Economy). Woher kommt der Erfolg? Und welche Konsequenzen hat das Modell für das anbietende Unternehmen? Diese Fragen beleuchtet GoCardless (http://www.gocardless.de), Experte für regelmäßige Zahlungen im Lastschriftverfahren.

Was steckt hinter dem neuen Trend "Abo-Commerce"?

Seiten