News

Kamelya Collection Exclusive Hotels

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kamelya Collection Exclusive Hotels

(NL/5958406749) Unsere Hotels sind 65 km von Antalya, 55 km vom Flughafen und 10 km vom Stadtzentrum von Side entfernt. Die Expo Antalya, die erste Expo der Türkei, ist nur 45 km entfernt.

PS-Profi Jean-Pierre Kraemer steht auf Holzpellets

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

PS-Profi Jean-Pierre Kraemer steht auf Holzpellets
Jean-Pierre Kraemer (Mitte) steht auf Holzpellets.

Benzin im Blut, Holzpellets in der Heizung - dass das geht, beweist "PS-Profi" Jean-Pierre Kraemer. Der Dortmunder, der gemeinsam mit Sidney Hoffmann für den Sender Sport1 in der erfolgreichen Gebrauchtwagen-Doku "PS-Profis - Mehr Power aus dem Pott" auf Autosuche geht, heizt sein Unternehmensgebäude "JP Performance" in Dortmund mit Pellets. Die Pellets bezieht der PS-Profi von der Raiffeisen Bio-Brennstoffe GmbH (http://www.raiffeisen-bio-brennstoffe.de), einer Beteiligungsgesellschaft der AGRAVIS Raiffeisen AG (http://www.agravis.de).

Pellets-Heizer ist Kraemer aus Überzeugung: "Ich finde es schön, dass man Pellets selbst dosieren kann. Bei Gas oder anderen Heizstoffen hat man keinen Überblick, was da durchgeht. Ich hingegen kann das selber steuern. Außerdem kann ich meinen Brennstoff fühlen und sehen, einfach anfassen. Und es ist ein Rohstoff, der in seiner Art und Weise sehr modern ist."

Mit dem Mietwagen geblitzt: Bußgeld-Tücken im Ausland

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

(Mynewsdesk) Tempo- und Parkverstöße gehören zu den häufigsten Gründen für Bußgeldbescheide aus dem Ausland. Oft weichen die Geldstrafen jedoch deutlich von denen in Deutschland ab und werden dadurch nicht selten zum kostspieligen Ärgernis. Das Portal billiger-mietwagen.de hat sich häufig verhängte Bußgelder in anderen Ländern genauer angesehen und gibt Tipps, worauf Mietwagen-Reisende im Ausland besonders achten müssen.

- Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit um 20 km/h: In Deutschland kostet dieser Verstoß maximal 35 EUR. In Italien hingegen werden hierbei mindestens 170 EUR und damit mehr als das Vierfache fällig. Richtig teuer wird zu schnelles Fahren in Norwegen. Dort beginnen die Bußgelder bei 420 EUR und sind somit zwölfmal so hoch wie in Deutschland.

- Falschparken: Auch die Mindestbußgelder für Falschparken sind im Ausland oft um einiges teurer. In Deutschland beginnen die Strafen bei 10 EUR, in Italien bereits bei 40 EUR. Spitzenreiter sind Norwegen und die Niederlande. Dort beginnen die Bußgelder für falsch geparkte Fahrzeuge bei 90 EUR.

- Handy am Ohr: Wer in Deutschland beim Telefonieren am Steuer ohne Freisprecheinrichtung erwischt wird, muss mit 60 EUR Strafe rechnen. In den Niederlanden wird es wesentlich teurer. Mit 230 EUR beläuft sich hier das Bußgeld auf das Vierfache.

Wandertouren - welche Möglichkeiten gibt es?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wandertouren - welche Möglichkeiten gibt es?

Wandern für jeden

Früher galt das Wandern als Beschäftigung der Alten. Heute finden sich viele junge Menschen, Naturliebhaber und Familien in der Natur wider. Dem Alltag entfliehen, dem Ursprünglichen näher kommen und neue Energie tanken - so beschreiben Menschen ihre Motivation, Urlaub in der Natur zu verbringen.
Ältere Menschen und Familien mit kleinen Kindern bevorzugen sanfte Wanderungen, während Junggebliebene und Actionliebende sich gern auf wilde Bergtouren begeben.

Wandertourismus - so vielfältig wie noch nie

Mizuho wird von der Fachpublikation Institutional Investor zum dritten Mal hintereinander zum Spitzenreiter unter den All-Japan Research Teams gekürt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mizuho wird von der Fachpublikation Institutional Investor zum dritten Mal hintereinander zum Spitzenreiter unter den All-Japan Research Teams gekürt

(Mynewsdesk) NEW YORK, NY -- (Marketwired) -- 04/04/16 -- Die Mizuho Securities Group feiert ihr drittes Jahr in Folge als führendes All-Japan Research Team, der exklusiven Auszeichung des Fachmagazins Institutional Investor, die die Meinung der führenden Sell-Side-Aktienanalysten der Region wiedergibt.

Die vollständigen Ergebnisse finden Sie unter www.institutionalinvestor.com/rankings.

Dieser Sieg markiert auch einen wichtigen Meilenstein in der 23-jährigen Geschichte der Umfrage: Es ist das erste Mal, dass ein Unternehmen außer Nomura mehr als ein Jahr lang die Spitze einer Kategorie für sich beansprucht hat. (Mizuho und Nomura teilten sich 2014 den Spitzenplatz)

Neue Rotorschleuderbrecher mit besonders hohem Durchsatz

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Neue Rotorschleuderbrecher mit besonders hohem Durchsatz
Rotorschleuderbrecher (RSMX): Das Aufgabematerial wird vom Rotor gegen die Prallplatten geschleudert

Auf der bauma 2016 zeigt BHS-Sonthofen erstmals die neuen Rotorschleuderbrecher vom Typ RSMX mit "TwinDrive" - also doppeltem Antrieb - für einen Durchsatz von bis zu 580 t/h. Die erste gelieferte Maschine hat sich bei der Aufbereitung von goldhaltigen Erzen auf Anhieb bewährt.

Die Rotorschleuderbrecher vom Typ RSMX werden weltweit erfolgreich für die Zerkleinerung von Gestein verwendet, unter anderem für die Aufbereitung von abrasivem, erzhaltigen Gestein. Viele potenzielle Anwender zum Beispiel im Bergbau und in der Erzaufbereitung benötigen für ihre Produktionsprozesse jedoch noch leistungsfähigere Maschinen.

Mit der RSMX 1222 mit "TwinDrive", also mit doppeltem Antrieb, stellt BHS-Sonthofen jetzt die leistungsfähigste Variante des Rotorschleuderbrechers mit einer Antriebsleistung von bis zu 2 x 315 kW vor. Abhängig von den Eigenschaften des Aufgabematerials und des gewünschten Endproduktes verarbeitet die Maschine bis zu 580 t Gestein pro Stunde.

Presse-Einladung: Trauma-Weiterbildung Gezeiten Haus Klinik

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Trauma-Weiterbildung Gezeiten Haus Klinik

Vor mehr als zehn Jahren eröffneten Dr. Manfred Nelting und Elke Nelting die erste Gezeiten Haus Klinik in Bonn-Bad Godesberg, das private Fachkrankenhaus für Psychosomatische Medizin, Psychotherapie und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). Am 8. April 2016 ab 13 Uhr findet die Trauma-Weiterbildung "Vom Unheil zur Heilung" am neuen Standort der Gezeiten Haus Klinik auf Schloss Eichholz bei Wesseling statt.
Mit Luise Reddemann und Arne Hofmann konnten zwei herausragende Pioniere der Psychotraumatologie als Referenten gewonnen werden und Susanne Altmeyer als Chefärztin der neuen Traumaklinik wird das Konzept zur Behandlung von Trauma-Folge-Störungen im Gezeiten Haus Schloss Eichholz vorstellen.
Ab 2. Mai 2016 erweitert die Gezeiten Haus Gruppe mit Schloss Eichholz in Wesseling bei Köln ihr Spektrum um zwei weitere Fachbereiche: Eine Traumaklinik (Kooperationsklinik des EMDR-Instituts Deutschland) sowie eine Klinik für Kinder- und Jugendpsychotherapie.

Widerruf von teuren Immobilien-Kreditverträgen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kids Chefs in allen Paloma Hotels! Ganz neu in 2016

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kids Chefs in allen Paloma Hotels! Ganz neu in 2016

(NL/9564597027) Paloma Hotels starten die neuen und innovativen, Kids Chefs in den Paloma Resorts.
Diese werden nur den Kindern gewidmet und bieten mehr nahrhafte, frische Speisen, Spaß und interaktive Angebote für Kinder. Die Kinder-Buffets sowie die Kindermenüs in den Paloma Hotels Ala Carte Restaurants werden nach dem neuen Konzept gestaltet.

Die Kids Chefs werden jederzeit für Anfragen, Wünsche und spezielle Diäten direkt Vorort für die Gäste verfügbar sein.
Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte info@palomahotels.com
Noch mehr Informationen erwünscht. Dann schauen sie auf unserer Webseite www.palomahotels.com unter Konzepte oder Angebote! Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Stand Januar 2016!
Hier direkt zu den Paloma Hotels!

Weltgesundheitstag 2016 hat Diabetes im Blick - Süßstoffe bringen Lebensqualität

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Weltgesundheitstag 2016 hat Diabetes im Blick -  Süßstoffe bringen Lebensqualität

(Mynewsdesk) Die Weltgesundheitsorganisation geht davon aus, dass Diabetes bis zum Jahr 2030 zu den sieben weltweit führenden Todesursachen zählt. Wirksame Präventionsmaßnahmen sind daher enorm wichtig. Neben körperliche Aktivität kann Ernährung dazu beitragen, das Risiko für die Entwicklung eines Typ 2-Diabetes drastisch zu reduzieren. Genuss und Lebensfreude müssen dabei aber nicht zu kurz kommen.

Süßstoff - Ein Stück Lebensqualität für Diabetiker

Auf der Zunge süße und im Blut wie Wasser

Seiten