Erlebe-Reisen legt Rundreise durch Armenien und Georgien auf.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Erlebe-Reisen legt Rundreise durch Armenien und Georgien auf.
Erlebe-Reisen Armenien und Georgien Rundreisen

Geschichte, weit zurückreichende Kultur, Tradition. Solche Stichworte machen Länder wie Ägypten, Griechenland oder Italien für viele Reisenden interessant. Wobei der geschichtliche Rückblick in diesen Ländern kurz ausfällt. Armenien zum Beispiel wurde 2.492 vor Christus offiziell gegründet. Den dortigen Reichtum an attraktiver Vergangenheit, bis heute an vielen Stationen nachvollziehbare Schwerpunkte in der historischen Entwicklung und die spürbare Aufbruchstimmung in dieser Region zu erleben, das ist eine Reise wert. Weshalb Erlebe-Reisen, der Spezialist für Individualreisen, Rundreisen durch Armenien und Georgien neu ins Programm aufgenommen hat ( https://www.erlebe-reisen.de/armenien-und-georgien/).

Wer die Pyramiden von Gizeh, die Akropolis in Athen oder das Colosseum in Rom gesehen hat, hat Bauwerke mit hoher geschichtlicher Bedeutung besichtigt. Dass vor der Zeit, in der diese touristischen Hotspots entstanden sind, viele andere für die historische Entwicklung bedeutsamen Orte wichtig waren, lässt sich in Armenien oder Georgien bei einer Rundreise entdecken. Denn im Vergleich mit diesen beiden Ländern ist die Geschichte der alten Ägypter, Griechen und Römer jung. Erlebe-Reisen nutzt ab sofort das touristisch noch wenig genutzte Potenzial von Armenien und Georgien für attraktive Rundreise- und Individualreise-Angebote.

Wussten Sie, dass das alte Rom - die "ewige Stadt" - jünger ist als Eriwan, die Hauptstadt von Armenien? Dass in Georgien 8.000 Jahre alte Weinreste gefunden wurden? Dass sich bis heute Forscher mit der Frage beschäftigen, ob Noah mit seiner Arche nach der Sintflut auf dem Berg Ararat gelandet ist? Gläubige Christen in der ganzen Welt kennen den Berg und seine in der Bibel dokumentierte Bedeutung, der bei einer Rundreise durch Armenien und Georgien aus nächster Nähe zu sehen ist. Wie vieles andere, was eine erholsame Rundreise durch diese beiden Länder problemlos auf das Niveau einer interessanten Bildungsreise hebt.

Eine Rundreise durch Armenien und Georgien startet in der Regel in der armenischen Hauptstadt Eriwan. Erlebe-Reisen bietet aktuell eine Reisekombination an, bei der in kleiner Gruppe mit deutschsprachigem Reiseleiter die interessantesten Stationen in Armenien und Georgien angefahren werden. Neben einer Reihe von alten Klöstern und Burgen, Karawansereien an der alten Seidenstraße und Kirchen, gehört ein tiefer Einblick in die pulsierenden Hauptstädte Eriwan und Tiflis zum Programm. Hier ist trotz allem geschichtlichen Bewusstsein die Aufbruchstimmung in die Moderne an allen Ecken sicht- und spürbar. Der Spannungsbogen zwischen Vergangenheit und Gegenwart ist bei einer Rundreise durch Armenien und Georgien hoch.

Wie bei den meisten Rundreisen von Erlebe-Reisen üblich, gibt es genügend Möglichkeiten die einheimische Bevölkerung kennenzulernen. Sei es beim gemeinsamen Kochen einheimischer Spezialitäten, einer gemütlichen Weinverkostung oder als Gast bei folkloristischen Darbietungen. Die bei Kunden von Erlebe-Reisen beliebte Wahlmöglichkeit zwischen einer Plus- und einer Budgetvariante ist für die Rundreise durch Armenien und Georgien übernommen worden. Die beiden Varianten unterscheiden sich in den Hotelstandards, das Reiseprogramm bleibt unverändert. Weitere Rundreisen durch Armenien und Georgien, bei denen andere Inhalte und Themen im Mittelpunkt stehen werden, sind in Vorbereitung und werden nach und nach auf der Internetseite von Erlebe-Reisen GmbH veröffentlicht.

Erlebe-Reisen GmbH - Spezialist für erlebnisorientierte Individualreisen und Kleingruppenreisen u.a. nach Kuba, Myanmar und Mexico.

Kontakt
Erlebe-Reisen GmbH
Patric Paris
Kreuzgasse 11
72581 Dettingen-Erms
+49 7123-2793030
service@erlebe-reisen.de
https://www.erlebe-reisen.de

Keywords: