Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

PE Auffangwanne mit doppelter Lagerfläche

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

PE Auffangwanne mit doppelter Lagerfläche
Paletten können in der PolySafe Euroline direkt eingestellt werden.

Bereits vermeintlich kleine Schutzvorkehrungen erhöhen die Sicherheit im Betrieb merklich. Auffangwannen gehören zu diesen Schutzvorkehrungen. PolySafe Euroline von DENIOS, die kompakte Auffangwanne aus Polyethylen für bis zu 4 Fässer, überzeugt durch vielfältige Detail-Verbesserungen und einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.

Die neue Version der PolySafe Euroline basiert auf der langjährig erprobten, gleichnamigen Auffangwanne von DENIOS, die allerdings nur Platz für 2 Fässer bot. Die kompaktere, nun flachere Ausführung der neuen PolySafe Euroline ermöglicht die komfortable Lagerung von bis zu 4 Fässern à 200 Liter oder Kleingebinde. Die optimierte Konstruktion ist stoß- und schlagfest und leitet einwirkende Kräfte direkt in den Boden ab. Chemiepaletten können direkt auf der Wanne abgestellt werden, zusätzlich sind Gitterroste als Lagerebene erhältlich. Dank der serienmäßig gefertigten Aussparungen können die Bestückung und der Transport leicht mit Gabelstaplern erfolgen.

NKD-Nikolauslauf: 2.000 Euro für den guten Zweck

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 2.000 Euro für den guten Zweck
v.l.: Kristina Sendel, RWG; Florian Maßen, Semmel Concerts; Gabriele Fluck; NKD

NKD, Bindlach, 06.12.2016 - Punkt 15:15 Uhr fiel der Startschuss und über 200 NKD-Mitarbeiter liefen für den guten Zweck.
Allen voran die NKD-Lauftrainerin und bekannte Marathonläuferin Kristina Sendel.

"Der erste Nikolauslauf war ein voller Erfolg", so N. Zander, Betriebsratsvorsitzende der NKD Services GmbH. Trotz eisiger Kälte liefen die Mitarbeiter Runde um Runde für je 1 Euro und nahmen so über 700 Euro ein. Die NKD-Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) spendete weitere 500 Euro und die NKD-Geschäftsführung rundete die Spendensumme auf 2.000 Euro auf.

Unmittelbar im Anschluss wurde in feierlicher Atmosphäre der Spendenscheck an den "Bunten Kreis Bayreuth e.V." übergeben. Der Verein hilft Familien mit Frühchen und Risikogeborenen, schwer chronisch kranken Kindern oder Kindern mit Behinderung bei der Nachsorge.

Bereits seit einigen Jahren unterstützt das in Bindlach ansässige Unternehmen den Bunten Kreis Bayreuth e.V. mit Produkten aus der Liegelind-Baby-Kollektion und Geldspenden.

Europäischer Marktführer GRAF gründet Niederlassung im Sharehouse China

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Europäischer Marktführer GRAF gründet Niederlassung im Sharehouse China

(Mynewsdesk) Seit Anfang Dezember ist der europäische Marktführer im Bereich Regenwassernutzung mit einer Tochtergesellschaft auf dem chinesischen Markt vertreten und agiert dort unter der Firmierung Graf China Environmental Co., Ltd. Vom Sharehouse in Nanjing aus will GRAF seine potenziell hervorragenden Absatzchancen nutzen.

Neues Schnellreparaturharz von Ardex: mischen, schütteln, fertig

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 mischen, schütteln, fertig

Witten, 8. Dezember 2016. Risse und Fugen verbinden, Schienen und Profile verkleben, Parkett reparieren: Das neue Schnellreparaturharz ARDEX P10 SR hat ein breites Anwendungsspektrum im Innenbereich. Zudem ist das zweikomponentige Produkt geruchsneutral und besonders emissionsarm. Weiterer Vorteil: Zum Anrühren ist kein Werkzeug notwendig - schütteln reicht.

ARDEX P10 SR ist ein Silikatharz und eignet sich vor allem zum kraftschlüssigen Verbinden von Estrichrissen und -fugen. Es dient aber auch als Klebstoff für Nagelleisten, Schienen, Metallprofilen, Holz und Naturstein. Hohlstellen im Parkett lassen sich wieder verkleben.

Die Handhabung ist in allen Fällen einfach und sauber. Die Flüssigkeit aus Flasche B wird in Flasche A geschüttet - das Mischungsverhältnis stimmt so immer. Dann wieder zuschrauben und 15 Sekunden schütteln. Das fertige Gießharz kann dann komfortable 10 Minuten verarbeitet werden. Wellenverbinder und Einmalhandschuhe gehören zum Produkt dazu. Praktisch: Auch Teilmengen können dank einer Skala auf beiden Flaschen kinderleicht im Volumenverhältnis 1:1 entnommen und gemischt werden.

Kündigungen kommen oft zum Jahresende - warum und wie sollten Arbeitnehmer damit umgehen?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kündigungen kommen oft zum Jahresende - warum und wie sollten Arbeitnehmer damit umgehen?
Arbeitsrecht

Kündigung zum Jahresende aus verschiedenen Gründen: Die Zahl der Kündigung steigt zum Jahresende immer zuverlässig noch einmal an. Das hat zum einen mit Kündigungsfristen zu tun, die häufig eine Kündigung zum Monats- bzw. Quartalsende vorsehen. Hauptsächlich liegt es aber wohl daran, dass viele Arbeitgeber zum Jahresende für sich Bilanz ziehen und sich im Zuge dessen auch Gedanken über möglicherweise notwendige Veränderungen machen. In diesem Zusammenhang geht es naturgemäß häufig auch um die Frage der Personalkosten, und ob diese unter Umständen gekürzt werden müssen. Kürzung von Personalkosten wiederum bedeutet dann oftmals Kündigungen. Schließlich dürfte wohl auch die Neigung des Menschen, zum Jahresende aufzuräumen und Angedachtes zu vollenden, eine Rolle spielen.

Weihnachtszeit mit Kündigung vermiest: Wenn dann Arbeitnehmer unmittelbar vor Weihnachten eine Kündigung erhalten, sind sie natürlich zu Recht sauer. Sich dann von seinen Gefühlen leiten zu lassen, wäre aber verfehlt.

Bluetooth-Soundbar MSX-440 mit 3D-Sound-Effekt, 80 Watt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bluetooth-Soundbar MSX-440 mit 3D-Sound-Effekt, 80 Watt
Bluetooth-Soundbar mit 3D-Sound-Effekt

3D-Sound, der Sie ganz umgibt: egal wo man sitzt! Dafür sorgen in dieser Soundbar von auvisio gleich 8 Lautsprecher und die intelligente Sound-Steuerung.

Für ein intensives Musik-Erlebnis im ganzen Raum: Ohne, dass man langwierig mehrere einzelne Lautsprecher ausrichten muss.

Digital und analog verbunden: Für die Audiogeräte stehen eine optische Audio-Buchse sowie zwei analoge 3,5-mm-Klinkenanschlüsse zur Verfügung. Von Smartphone und Tablet-PC streamt man kabellos per Bluetooth.

Praktischer MP3-Player: Die Musik lässt sich auch vom USB-Speicherstick wiedergeben. So bleiben beim Musikhören keine Wünsche offen!

Nonna Elena: Wir Menschen vergessen zu schnell

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Für die Geschäftsführerin Elena D"Alessandro (Nonna Elena Tomatensosssen) und
Stephan Mätzschke, Qualitätssicherung, sind Tradition, Ehre, Familie und Nachbarschaftshilfe Werte, die man in vielen Unternehmen vergeblich sucht. Mit tradierten Rezepten für Tomatensossen ob Natur, mit Basilikum oder mit Chili, ist das in Rastede (Norddeutschland) ansässige Unternehmen in der Erfolgsspur.

Denkt man an Italien, denkt man vornehmlich an Spaghetti und Tomatensosse. In Deutschland - genauer in Rastede - werden Tomatensossen hergestellt, deren Rezepte auf einer über siebzigjährigen Familien-Tradition von "Nonna Elena" zurückblicken. "In unseren Tomatensossen-Rezepturen vereinigen sich der Geschmack Apuliens (italienische Herkunft der Tomaten) und handwerkliche Tradition mit höchsten Qualitätsansprüchen", so Stephan Mätzschke. Nonna Elena Tomatensossen zeichnen sich durch einen milden, vollmundigen Geschmack aus. Ganz ohne Zusatz-, Farb- oder Konservierungsstoffe.

Jetzt auch IFS Global Market zertifiziert

Stellenabbau bei Bombardier in Hennigsdorf? Was Arbeitnehmer beachten sollten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Stellenabbau bei Bombardier in Hennigsdorf? Was Arbeitnehmer beachten sollten
Arbeitsrecht

Massiver Stellenabbau vom Betriebsrat befürchtet

Laut einem Bericht von Morgenpost.de befürchtet der Betriebsrat von Bombardier in Hennigsdorf einen massiven Stellenabbau. Nach Einschätzung des Betriebsrats sollen weitere 500 Arbeitsplätze wegfallen. Bombardier hat dies bislang ausdrücklich wohl nicht bestätigt. Es gäbe noch keinen Beschluss. Näheres soll in den nächsten Wochen mitgeteilt werden. Für betroffene Arbeitnehmer von Bombardier in Hennigsdorf stellt sich die Frage, wie sie mit dieser neuen Situation umgehen sollen. Besteht Handlungsbedarf?

Handlungsbedarf bei Erhalt einer Kündigung

Konkreter Handlungsbedarf besteht in jedem Fall bei Erhalt einer Kündigung. Hier muss innerhalb von drei Wochen Kündigungsschutzklage beim zuständigen Arbeitsgericht eingereicht werden, damit man sich alle Optionen offenhält. Gerade wenn der Arbeitgeber nicht alle Mitarbeiter gekündigt hat, bestehen gute Optionen, die Kündigung erfolgreich anzugreifen.

Kündigungsschutzklage auch bei Sozialplan

"Versicherung für Elektroautos" - Verbraucherfrage der Woche der ERGO Versicherung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Maximilian K. aus Schrobenhausen:
Meine Frau und ich möchten uns gerne ein Elektroauto kaufen. Benötigen wir dafür eine extra Versicherung? Worauf müssen wir achten?

Frank Mauelshagen, Kfz-Experte von ERGO:
Für jedes zugelassene Fahrzeug in Deutschland ist eine Kfz-Haftpflichtversicherung Pflicht - das gilt auch für Elektroautos. Darüber hinaus ist eine Kaskoversicherung ratsam, die auf die Bedürfnisse von Elektrofahrzeugen zugeschnitten ist. Kernstück eines E-Autos ist der Akku. Daher ist es wichtig, dass die Police einen umfassenden Rundumschutz dafür beinhaltet. Dieser sollte beispielsweise Überspannungsschäden abdecken. Gibt es etwa durch das Laden des Akkus einen Überspannungsschaden an der Bordelektronik, können hohe Kosten auf den Besitzer zukommen. Aber auch die Beschädigung, Zerstörung oder der Verlust des Akkus sollten abgesichert sein. Es empfiehlt sich zudem, darauf zu achten, dass die Abschleppkosten bis zur nächsten Ladestation im Schutz enthalten sind, falls der Akku unterwegs schlapp macht. Denn ein Elektrofahrzeug sollten Besitzer niemals auf eigene Faust abschleppen! Das Fahrzeug kann dabei Strom erzeugen und dadurch eine Störung in der Elektronik verursachen. Gut zu wissen: Einige Versicherer bieten Fahrern von E-Autos sogar einen Umwelt-Bonus an.
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 1.079

Seiten