Umweltschutz

Eine dringende Bitte vom Osterhasen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Liebes Menschenkind,
Umweltschutz geht nicht nur Erwachsene etwas an.
Auch Du kannst etwas für die Umwelt tun!
In diesem Buch erzählen Dir Nepomuck und Finn Geschichten in deutscher und englischer Sprache, was sie schon alles mit Umweltsündern erlebt oder gehört haben.
Erzählungen, die zum Nachdenken anregen und Dich animieren sollen, ebenfalls etwas für die Umwelt zu tun.
Nicht nur Pflanzen und Tiere leiden, sondern inzwischen auch der Mensch, denn er ist selber Teil der Natur.
Wenn jeder ein wenig an sich arbeitet, ist das schon ein großer Schritt in die richtige Richtung.
Wir haben nur diese eine Welt, und die gilt es zu schützen!

Diese sieben Kinderbücher bieten mehr als nur Lesestoff

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kinder sollten kreativ sein und das Geschehen aktiv miterleben dürfen - denn sonst kann es ihnen schnell langweilig werden. In diesen sieben besonderen Büchern werden Fantasie und Entdeckungsgeist angeregt. Das Abenteuer kann beginnen!

Nepomuck und Finn: Abenteuer in Norwegen
Viel zu lange haben sich Mäuserich Finn und Kobold Nepomuck schon nicht mehr gesehen. Doch es gibt da einen Plan! Begleite die Mäuse und Kater Merlin auf ihrer aufregenden Reise über das Meer nach Norwegen und überrasche Nepomuck in seinem Kobolddorf. Erlebe ein wundervolles Sommerfest und aufregende Abenteuer mit den Freunden. Als besonderes Bonbon gibt es diesmal Rezepte für landestypische Leckereien und zusätzlich ein paar tolle Ausflugstipps für Oslo. Viel Spaß und gute Fahrt! Mit Illustrationen von Andrea Horbach.
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3756232406

Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Kobolde
Dieses Buch lädt den Leser mit seinen märchenhaften und lehrreichen Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Feen zu einer Reise in die bunte Welt der Fantasie ein. Mit seinen lustigen Ausmalbildern ist es für Kinder ebenso geeignet wie für all jene, die im Herzen jung geblieben sind.
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3735790729

Kinderbücher, die etwas bewegen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Gerade bei Kindern sollten wir aufpassen, welchen Lesestoff wir ihnen vorsetzen. Schon die Kleinsten haben die Fähigkeit, sich in ihre Helden hineinzuversetzen und nehmen sich oftmals ein Beispiel an ihnen. Kinderbücher dürfen deshalb niemals Gewalt und Diskriminierung verherrlichen. Hier mal ein paar Buchtipps, die etwas in positiver Richtung bewegen möchten.

Nepomucks Märchen
Kobold Nepomuck entführt euch in die bunte Welt der Märchen. Und hier ist allerlei los! Das ganze Zauberland steht Kopf, denn der vergessliche Zauberer Ugoblix hat sein Zauberbuch verlegt, Ginny findet sich an ihrem siebten Geburtstag plötzlich im Elfenland wieder, Nepomuck reist mit einem Flaschengeist durch die Lüfte und Jenny versucht das Märchenland zu retten, das die Hexe Babula in einem See aus flüssiger Schokolade ertränken will.
Zu jedem der 14 spannenden Märchen gibt es ein lustiges Ausmalbild - so können die kleinen Leser das Buch ganz individuell mitgestalten.
Neugierig geworden? Dann auf ins Märchenland!
Kobold Nepomuck begeistert Groß und Klein mit seinen Geschichten.
Bisher erschienen:
Nepomucks Abenteuer
Mit Nepomuck auf Weltreise
Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Kobolde
Zauberhafte Gerichte aus der Koboldküche
Lesevergnügen für jedes Alter!
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3746019260

Spannendes und lehrreiches zweisprachiges Umweltbuch für Kinder

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

In diesem Buch findest Du wertvolle Tipps, wie auch Du dazu beitragen kannst, Umwelt und Natur zu schützen. Spannende Geschichten und Rätsel rund um das Thema Umweltschutz sorgen für Kurzweil und Lesevergnügen. Ein besonderes Bonbon: Hier hast Du eine tolle Möglichkeit, gleichzeitig Dein Englisch aufzufrischen!

Lehrreiche Kinderbücher, bei denen der Lesespaß nicht zu kurz kommt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Aus manchen Kinderbüchern sprudeln Wissen und kreative Anregungen nur so heraus – und wenn sie dann noch spannend und unterhaltsam sind, haben sie ihren Zweck voll und ganz erfüllt. Hier mal ein paar tolle Tipps und Geschenkideen für aufgeweckte Kids!

Immer diese Menschen
»Was denkt der eigentlich von mir? Ich bin doch nicht blöd, sondern passe schon selbst auf mich auf.« Der Goldhamster wünscht sich mehr Auslauf. Außerdem will er am Tag in Ruhe schlafen. In sechs kurzen Geschichten für Erstleser erzählen Goldhamster, Wellensittich, Pony, Katze, Hund und Frosch von ihrem Leben. Nicht immer sind sie von den Menschen begeistert. Manchmal reißen sie auch aus und erleben Abenteuer. Sie sind nämlich kein Spielzeug, sondern Lebewesen mit eigenen Wünschen.
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3738659856

Auch Nepomuck und Finn machen sich Sorgen um die Umwelt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Umweltschutz ist ein wichtiges Thema. Auch Kinder können etwas zum Erhalt der Natur beitragen. In ihrem Buch „Nepomuck und Finn: Mission Umweltschutz“ erzählen Kobold Nepomuck und Mäuserich Finn Geschichten, was sie schon alles mit Umweltsündern erlebt oder gehört haben. Erzählungen, die zum Nachdenken anregen und animieren sollen, ebenfalls etwas für die Umwelt zu tun. Und das in deutscher und englischer Sprache.

Trailer:
https://youtu.be/D8khgTlFkk4

Am 22.April ist Tag der Erde

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Unsere Erde geht uns alle etwas an! Sie bietet uns Lebensraum und Nahrung. Wo sollen wir denn hin, wenn wir die Natur zerstört oder endgültig aus dem Gleichgewicht gebracht haben? Es ist bereits höchste Eisenbahn!

Am 22. April findet 2023 in über 175 Ländern der Tag der Erde statt. Die Idee hinter dem auch als Earth Day bezeichneten Aktionstag ist, für einen ökologischen bzw. umweltbewussten Lebensstil zu werben. Der Tag der Erde hat seinen Ursprung in einer US-amerikanischen Studentenbewegung von 1970. Seit 1990 folgten immer mehr lokale Earth Days mit individuellem Programm und Zielsetzungen rund um den Umweltschutz. Jeder Mensch ist aufgerufen seinen Umgang mit Ressourcen, sein Konsumverhalten und seine Müllproduktion kritisch zu überdenken.
Der Tag der Erde bietet Anlass, um während themenbezogener Stadtfeste auf umweltschonende Produktionen hinzuweisen oder für neue Technologien zu werben. Weltweit sind zahlreiche Aktionen entstanden, die sich einzelnen Aspekten zur Erhaltung des Planeten Erde in seiner natürlichen Vielfalt zum Ziel gesetzt haben. Dazu zählen beispielsweise Projekte zum Schutz bedrohter Tierarten und deren Lebensraum. Ein Umdenken hinsichtlich der Nutzung der Erdoberfläche ist für all diese Projekte ein wichtiger Ausgangspunkt.
Quelle http://www.kleiner-kalender.de/event/tag-der-erde/0247c.html

Tag der Erde 2023

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Überflutungen, brennende Wälder, verseuchte Flüsse und Meere, Hochwasser, verpestete Luft und Tiersterben. Was muss noch alles passieren, bevor der Mensch begreift, dass wir nur diese eine Welt haben, und die gilt es zu schützen!

Am 22. April findet 2023 in über 175 Ländern der Tag der Erde statt. Die Idee hinter dem auch als Earth Day bezeichneten Aktionstag ist, für einen ökologischen bzw. umweltbewussten Lebensstil zu werben. Der Tag der Erde hat seinen Ursprung in einer US-amerikanischen Studentenbewegung von 1970. Seit 1990 folgten immer mehr lokale Earth Days mit individuellem Programm und Zielsetzungen rund um den Umweltschutz. Jeder Mensch ist aufgerufen seinen Umgang mit Ressourcen, sein Konsumverhalten und seine Müllproduktion kritisch zu überdenken.
Der Tag der Erde bietet Anlass, um während themenbezogener Stadtfeste auf umweltschonende Produktionen hinzuweisen oder für neue Technologien zu werben. Weltweit sind zahlreiche Aktionen entstanden, die sich einzelnen Aspekten zur Erhaltung des Planeten Erde in seiner natürlichen Vielfalt zum Ziel gesetzt haben. Dazu zählen beispielsweise Projekte zum Schutz bedrohter Tierarten und deren Lebensraum. Ein Umdenken hinsichtlich der Nutzung der Erdoberfläche ist für all diese Projekte ein wichtiger Ausgangspunkt.
Quelle http://www.kleiner-kalender.de/event/tag-der-erde/0247c.html

Seiten