Trikotspenden

ALDN e.V. überreicht Trikotspenden an Kinder in Hurghada

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Nachdem der Verein „Aktion Liebe Deinen Nächsten e.V.“ bereits Trikotspenden nach Afrika und Brasilien weitergeben hat, um damit Kinderhilfsprojekte vor Ort zu unterstützen, übergab ein Vereinsteam unter Leitung von Vorstand Martin Rietsch zwei Trikotsätze an ägyptische Kinder. Seit 2010 sammelt „Aktion Liebe Deinen Nächsten e.V.“ bereits ausgediente Fußball- und Sportkleidung, um sie an ausgewählte internationale Hilfsprojekte persönlich weiterzugeben. Zahlreiche Sportvereine aus ganz Deutschland sind seitdem dem Spendenaufruf gefolgt.

Aktuell engagierte sich Basketball-Bundesligist Rasta Vechta mit Trikotspenden. Zwei der Kindersätze brachte das ALDN-Vereinsteam mit nach Ägypten und übergab sie an einheimische Kinder, die auch gleich eine Runde mit den neuen Outfits spielten. Im Rahmen des Projekts „Weihnachten im Schuhkarton“ werden die Trikots aber in Kürze noch einmal weitergeben und Kindern in einem Waisenhaus Hurghadas geschenkt.

www.aldn.de

Charity Masters 2017: Benefizfußballturnier in Braunschweig

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Am Samstag, 20.05.2017 präsentiert der Verein „Aktion Liebe Deinen Nächsten e.V.“ ab 13 Uhr mit den Charity Masters ein Fußballbenefizturnier in der KICK OFF Soccerarena Braunschweig. An den Start gehen u.a. auch die Dynamic Soccer Stars, ein Team aus engagierten ehemaligen Profisportlern und Persönlichkeiten aus Funk und Fernsehen. Der Eintritt ist frei.

Das vielfältige Rahmenprogramm macht die Charity Masters zu einem Event, bei dem für jeden etwas dabei ist. So gibt es im Rahmen des Fußballturniers eine große Tombola und das Frühlingsfest KICK OFF & FRIENDS mit Mitmachaktionen rund um den Fußball, wie z.B. Torwandschießen, Parcours und Torschuss-Geschwindigkeitsmessung. Die anschließende Players Night bietet einen Turnierausklang mit Bühnenprogramm.

Außerdem haben Gäste die Möglichkeit, die Sonderausstellung „Sei eine Stimme“ zu besuchen, die ebenfalls ab 13 Uhr in der Soccerarena zu sehen sein wird. Die Foto-Wanderausstellung gegen Rechtsextremismus zeigt Gesichter aus Politik, Musik, TV und Sport mit individuellen Statements gegen Rassismus und Diskriminierung. Turnier- und Ausstellungsinitiator ist Martin Rietsch, der selbst für sein vielfältiges Engagement mehrfach preisgekrönt ist, u.a. von Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière mit dem Fair Play Preis des Deutschen Sports, einem Gemeinschaftspreis des Bundesinnenministerium, des Deutschen Olympischen Sportbunds und des Verbands Deutscher Sportjournalisten.