toshiba

Drei Toshiba Portégé X30T-E Detachables ab sofort in Deutschland verfügbar

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Bis zu 15 Stunden 30 Minuten* Akkulaufzeit
• Inklusive LTE-Modul (modellabhängig)
• Premium Design: Magnesium-Gehäuse in Onyx-Blau
• Biometrische Authentifizierung
• Mit Toshiba Universal Stylus Stift mit Wacom AES Pen Technologie (modellabhängig)

Neuss, 5. Dezember 2018 – Ab sofort sind drei Modelle der auf der IFA 2018 in Berlin erstmalig vorgestellten Portégé X30T-E Premium-Serie mit Intel® Core™ Prozessoren der 8. Generation in Deutschland verfügbar. Die 2-in-1-Geräte mit Windows 10 überzeugen als perfekte Begleiter für vielreisende Geschäftsleute – sei es im Einsatz als Business-Notebook oder als Tablet. Aus gleichermaßen leichtem wie robustem Magnesium gefertigt, wiegen die 13,3 Zoll großen Detachables nur 1.399 Gramm (inkl. Tastatur-Dock) bzw. 799 Gramm (Tablet). Fernab der Steckdose halten sie bis zu 15 Stunden und 30 Minuten* (modellabhängig) durch.

Die Preise (UVP inkl. MwSt.) betragen:
Portégé X30T-E-109: 2.749 Euro
[Intel® Core™ i7-8550U der 8. Gen., 1 TB M.2 PCIe SSD, 16 GB LPDDR3 RAM]
Portégé X30T-E-13M: 2.139 Euro
[Intel® Core™ i5-8250U der 8. Gen., 256 GB M.2 PCIe SSD, 8 GB LPDDR3 RAM]
Portégé X30T-E-1DP: 1.249 Euro
[Intel® Core™ i3-8130U der 8. Gen., 128 GB M.2 SATA, 4 GB LPDDR3 RAM]

5G auf dem Vormarsch: Toshiba zeigt, welche Verbesserungen sich Unternehmen vom künftigen Mobilfunkstandard erwarten dürfen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Mobiles Arbeiten auf einem neuen Level – Dank schnellerer Verbindung und weitestgehend lückenloser Netzabdeckung
• Perfekte Basis für den Einsatz von Datenbrillen im Unternehmensbereich
• 5G als Treiber von Innovationstechnologien wie Edge Computing

Neuss, 29. November 2018 – 5G gehört derzeit zu den größten Trends der ITK-Branche. Laut Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) werden kommerzielle 5G-Dienste voraussichtlich ab dem Jahr 2020 verfügbar sein. Von dem 4G-Nachfolger wird eine enorme Geschwindigkeits- und Kapazitätssteigerung im Internet der Dinge (IoT) erwartet. Auch die Bundesregierung reagiert auf diese Entwicklung: Anfang der Woche entschied der Beirat der Bundesnetzagentur über die 5G-Mobilfunk-Vergaberichtlinien. Diese sollen einen zügigen Netzausbau in Deutschland sicherstellen. Zu den Auflagen gehört unter anderem, dass die Mobilfunknetzbetreiber bis 2022 tausend 5G-Basisstationen in Betrieb nehmen müssen. Der Ausbau der 5G-Abdeckung wird somit entschieden vorangetrieben – doch welchen Nutzen haben Unternehmen davon? Die Toshiba Client Solutions Europe GmbH erklärt, inwiefern Firmen profitieren.

Wearables in der Logistikbranche: Toshiba dynaEdge mit smarter Datenbrille für mehr Effizienz und geringere Kosten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Intelligentes mobiles Computing im Lager – nicht nur während der Weihnachtszeit
• Assisted Reality erhöht Arbeits- und Prozessqualität
• Toshiba Studie: Wearables in Unternehmen liegen im Trend

Neuss, 7. November 2018 – Die Toshiba Client Solutions Europe GmbH adressiert mit dem dynaEdge DE-100 einschließlich smarter Datenbrille AR100 Viewer unter anderem die Logistikbranche. Die innovative Assisted Reality-Lösung vereinfacht und beschleunigt Abläufe in der Logistik erheblich, zum Beispiel beim manuellen Kommissionieren. Einerseits werden ein- und ausgehende Güter mithilfe der mobilen Computing-Lösung effizient organisiert und sortiert. Andererseits unterstützen Anweisungen beim effektiven Stapeln von Paletten das Bestandsmanagement. Dies kann Unternehmen nicht nur während des hohen Versandaufkommens in der Weihnachtszeit bares Geld sparen. Softwareseitig kommt dabei die „pick-by-vision“-Lösung xPick des strategischen Toshiba Partners Ubimax zum Einsatz. xPick ist eine branchen- und weltweit führende Vision-Picking-Lösung zur Effizienzsteigerung in der Logistik.

Toshiba Tecra A50-E-110: Robustes Notebook für mobile Produktivität

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Schnelles Arbeiten durch Intel® Core™ CPU der 8. Generation und 256 GB SSD
• Robustes Design: Spritzwassergeschützt und mit 3D- Beschleunigungssensor zur Festplattensicherheit
• TÜV-geprüft und mit Toshiba Reliability Guarantee*

Neuss, 25. Oktober 2018 – Mit der Tecra A50-E-110 bringt die Toshiba Client Solutions Europe GmbH ein leistungsfähiges und elegantes Notebook auf den Markt. Durch sein robustes Design in elegantem Stahlgrau begleitet es schick und gleichzeitig zuverlässig durch den Arbeitsalltag. Dank des 15,6 Zoll (39,6 cm) großen IPS Full-HD Hochhelligkeits-Displays und einer Akkulaufzeit von bis zu 8 Stunden und 40 Minuten** ist das Notebook für den Businesseinsatz bestens geeignet. Die Kombination des Intel® Core™ i5-8250U Prozessors der 8. Generation mit einer 256 GB großen M.2 SATA Solid State Disk (SSD) erlaubt zudem eine hohe Geschwindigkeit auf Basis von Windows 10 Pro (64-bit). Die Tecra A50-E-110 ist inklusive 12 Monaten Reliability Guarantee* für 1.069 Euro (UVP inkl. MwSt.) ab sofort in Deutschland verfügbar.

European Cyber Security Month: Mit Toshiba mehr digitale Sicherheit am mobilen Arbeitsplatz

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Sicheres, mobiles Arbeiten mit dem Toshiba Portégé X30T-E
• Toshiba Mobile Zero Client (TMZC) schützt vor Datenklau und Schadsoftware
• Toshiba dynaEdge: Sicheres Edge Computing für mehr Effizienz in Unternehmen

Neuss, 01. Oktober 2018 – Oktober ist der europaweite Aktionsmonat „European Cyber Security Month (ECSM)“. Bereits seit 2012 werden Anwender, Unternehmen und Organisationen in dieser Zeit verstärkt über Cyber-Sicherheit informiert. Aktuelle Zahlen des Digitalverbands Bitkom belegen die Brisanz dieses Themas: Innerhalb der vergangenen zwei Jahre wurden sieben von zehn Industrieunternehmen Opfer von Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage. In diesem Zeitraum ist ein Gesamtschaden von insgesamt 43,4 Milliarden Euro entstanden. Im Rahmen des ESCM gibt die Toshiba Client Solutions Europe GmbH Tipps, wie Unternehmen ihre Daten im mobilen Arbeitsumfeld sicher handhaben können.

Toshiba Portégé X20W-D-145: Neuer Business-Convertible aus Magnesium mit bis zu 14 Stunden 45 Minuten* Akkulaufzeit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Ultramobil: 1.100 Gramm leicht und nur 15,4 mm hoch
• Hohe Leistung dank Intel® Core™ i5 CPU und 8 GB LPDDR3 RAM Arbeitsspeicher
• Edles Hairline Design in Onyx-Blau

Neuss, 19. September 2018 – Die Toshiba Europe GmbH stellt den ultramobilen Portégé X20W-D-145 vor. Der 2-in-1 Business-Convertible hält bis zu 14 Stunden 45 Minuten* ohne externe Stromzufuhr durch. Dabei bietet das Gerät eine sehr gute Leistung dank Intel® Core™ i5-7200U Prozessor der 7. Generation, 8 GB LPDDR3 RAM Arbeitsspeicher und einer 256 GB großen SSD. Der Portégé X20W-D-145 ist ab sofort in Deutschland zu einem attraktiven Preis von 1.249 € (UVP inkl. MwSt.) verfügbar.

Quick Charge Funktion
Ergänzend zur langen Standard-Akkulaufzeit stattet Toshiba den neuen Convertible mit der praktischen Quick-Charge-Funktion aus. Sollte der Akku doch einmal zur Neige gehen, erhöht sich die Akkukapazität nach nur 30 Minuten Ladezeit wieder auf vier Stunden.

Sicherheit an Flughäfen: Mobile Business-Lösungen von Toshiba für umfassenden Datenschutz auf Geschäftsreisen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Im Mittelpunkt: Digitale Sicherheit beim Securitycheck
• Neu: Portégé X30T-E mit biometrischen Sicherheitsfunktionen
• Toshiba Mobile Zero Client

Neuss, 12. September 2018 – Mit zunehmendem Fokus auf den mobilen Arbeitsplatz wachsen die Anforderungen hinsichtlich der Datensicherheit. Gerade an Flughäfen ist besondere Vorsicht geboten. Denn nicht nur der unbefugte Zugriff auf Daten über öffentliche Hotspots ist ein Thema. Vielmehr stellen vor allem die Sicherheitskontrollen eine Gefahrenquelle dar. Die Toshiba Europe GmbH bietet umfassende Business-Lösungen für ein sicheres mobiles Arbeiten auf Reisen.

Toshiba Tecra X40-E-10W mit LTE-Modul: Robustes Notebook für maximale Produktivität

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Leistungsfähiges Notebook mit Intel® Core™ i5-8250U CPU der 8. Generation
• Ultra dünn und ausdauernd: Mit 16,9 Millimetern Bauhöhe und bis zu 11 Stunden und 15 Minuten* Akkulaufzeit
• Zuverlässig dank MIL-STD-810G Testverfahren und H.A.L.T.-Zertifizierung des TÜV Rheinland

Neuss, 1. August 2018 – Die Toshiba Europe GmbH bringt mit der Tecra X40-E-10W ein robustes 14 Zoll Notebook mit Full HD In-Cell-Touch-Display und elegantem Design für mobile Geschäftsanwender auf den Markt. Das Gerät ist mit einem leistungsfähigen Intel® Core™ i5-8250U Prozessor der 8. Generation ausgestattet, punktet mit besonders langer Akkulaufzeit und verfügt über ein LTE (4G)-Modul, das abwärtskompatibel (UMTS) ist. Die neue Tecra X40-E-10W ist für 1.669 Euro (UVP inkl. MwSt.) ab sofort in Deutschland verfügbar.

Ausdauernd und schnell
Dank des Intel® Core™ i5-8250U Prozessors der 8. Generation und eines 8 GB großen DDR4 RAM Arbeitsspeichers erweist sich die Tecra X40-E-10W als besonders leistungsstark. Die Akkulaufzeit von bis zu 11 Stunden und 15 Minuten* gewährleistet mobilen Anwendern ein komfortables Arbeiten, ganz ohne das Notebook an ein Ladekabel anzuschließen. Dabei sorgt die innovative Hybrid Air Cooling Technologie für einen niedrigen Energieverbrauch und garantiert maximale Leistung.

Toshiba Tecra Z50-E-10R: Premium Notebook mit LTE-Modul für Geschäftsanwender

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Maximal flexibel: ideal für das Büro und unterwegs
• TÜV Rheinland-geprüft, mit Reliability Guarantee**
• Toshiba Platinum Support Service

Neuss, 26. Juni 2018 – Die Toshiba Europe GmbH stellt mit der Tecra Z50-E-10R ein hochwertiges Business-Notebook auf Basis von Windows 10 Pro (64-Bit) vor. Der 15,6 Zoll (39,6 cm) große Desktop-Ersatz verfügt über ein LTE (4G)-Modul und richtet sich an Geschäftsanwender mit einem hohen Anspruch an Flexibilität: Wer einen Desktop-Ersatz sucht, aber dennoch auf Mobilität nicht verzichten möchte, ist mit dem Notebook bestens beraten. Der schnelle Intel® Core i5-8250U Prozessor der 8. Generation sorgt zusammen mit einer 256 GB großen M.2 SATA SSD und 8 GB DDR4 RAM Arbeitsspeicher für eine sehr hohe Leistung. Bis zu 8 Stunden und 40 Minuten* hält die Tecra Z50-E-10R fernab der Steckdose durch und ist für 1.699 Euro (UVP inkl. MwSt.) in Deutschland verfügbar.

Mit LTE noch flexibler
Die Toshiba Tecra Z50-E-10R erlaubt es dem Anwender dank des Mobilfunkstandards der vierten Generation (4G = LTE), ortsunabhängig mobiles Internet zu nutzen. Das LTE-Modul ermöglicht Übertragungsraten von bis zu 300 Mbit/s im Download und bis zu 50 Mbit/s im Upload. Zudem unterstützt es auch den 3G-Standard (UMTS).

Tags: 

Europaweite Toshiba Studie: Flexibles Arbeiten als Innovationstreiber für IT und Technologie

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Europaweite Toshiba Studie: Flexibles Arbeiten als Innovationstreiber für IT und Technologie
• 74 Prozent der befragten deutschen Unternehmen haben ihre IT- und Technologiebudgets 2018 erhöht
• Ausgaben überwiegend für die Bereiche Datensicherheit, Cloud-Lösungen, Produktivitätssteigerung sowie IT-Mitarbeiterschulungen geplant
• Smarte Datenbrillen: 77 Prozent der Befragten in Deutschland planen Einsatz innerhalb der nächsten drei Jahre

Neuss, 08. Mai 2018 – Die Toshiba Europe GmbH stellt heute die Ergebnisse ihrer neuesten Studie vor. In Zusammenarbeit mit Walnut Unlimited befragte Toshiba mehr als 1.000 IT-Entscheider aus mittleren großen Unternehmen in Deutschland sowie Benelux, England und Spanien zur Zukunft der IT, ihren Prioritäten sowie den neuesten Trends.

Seiten