St.Gallen-Bodensee

St.Gallen-Bodensee: Weihnachten unter einem guten Stern

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bern/St.Gallen, im November 2019 – Wenn der Advent dieses Jahr in der Ostschweiz Einzug hält, feiert St.Gallen das 10. Jubiläum der Sternenstadt. Das einmalige Lichtkonzept «AllerStern» ist mittlerweile bis über die Grenzen hinaus bekannt und zieht alljährlich zahlreiche Besucherinnen und Besucher in die Ostschweizer Metropole. Im Jubiläumsjahr können Privatpersonen wie auch Unternehmen eine Sternenpatenschaft eingehen und so Teil der Weihnachtsbeleuchtung werden.

Genussregion St.Gallen-Bodensee: Von der fünften Jahreszeit, den vier B und weiteren Köstlichkeiten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bern/St.Gallen, im Oktober 2019 – Im Herbst schöpft die Genussregion St.Gallen-Bodensee aus dem Vollen: In den Rebbergen des Rheintals werden die Trauben für grosse Weine geerntet und in der Stadt leckere Herbstgerichte aufgetischt. St.Gallen trifft sich auf preisgekrönte Biere und während der OLMA steht die ganze Region Kopf.

In der Ostschweiz punktet die Region St.Gallen-Bodensee nicht nur mit spannenden Erlebnissen und einer reichen Textilgeschichte. Lokale Spezialitäten wie die vier B (Bratwurst, Bürli, Biberli, Bier) sprechen für einen Besuch der Gallusstadt. Wen es im goldenen Herbst nach draussen zieht, ist mit einer Weinwanderung durch das idyllische Rheintal gut beraten und wem der Sinn nach Feiern steht, der trifft sich an der OLMA.

Während der OLMA ist St.Gallen im Ausnahmezustand

Herbst in der Genussregion St.Gallen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bern/St.Gallen, im August 2019 – Der Herbst kündigt sich in der Region St.Gallen-Bodensee köstlich an: Vom 7. bis zum 29. September 2019 steht die Gallusstadt ganz im Zeichen der St.Galler Genusswochen. Am 20. und 21. September knüpft das Festival «Bierprobier» an eine über 1000-jährige St.Galler Tradition an. Im Rahmen eines Seminars der Klostererlebnistage lüftet das Restaurant Schlössli das Geheimnis und zeigt, welche Köstlichkeiten man mit Naturgaben aus dem Klostergarten zaubern kann.

Der Trägerverein CULINARIUM. wurde von Vertretern aus Landwirtschaft, Gastronomie und Handel gegründet. Ziel ist es, Einheimische und Gäste für regionale Produkte der Ostschweiz zu begeistern und die Sensibilisierung für eine gesunde, genussvolle Ernährung im Einklang mit den Jahreszeiten zu fördern.

Regionalität erhöht den Genuss

St.Gallen-Bodensee: Genussvoll in den Frühling starten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bern/St.Gallen, im April 2019 – Es tut sich was in der Erlebnisregion St.Gallen-Bodensee. Das Strassenfestival «Aufgetischt!» verwandelt die Altstadt am 10./11. Mai in ein Kulturzentrum unter freiem Himmel und Streetfood-Stände sorgen für den kulinarischen Rahmen. Während der Rheintaler Wochen vom 11. Mai bis 2. Juni steht die Region ganz im Zeichen lokaler Kochkunst und Gastfreundschaft. Am 26. Mai wartet Maestrani’s Chocolarium am Schoggi-Food-Festival mit überraschenden Geschmackserlebnissen rund um die Schokolade auf. Das Brauwerk 1779 wurde Anfang April eröffnet; die Gasthausbrauerei beim Bahnhof gilt als Ideenschmiede und Versuchsbrauerei von Schützengarten Bier.

Im Frühling wartet die Erlebnisregion St.Gallen-Bodensee mit einem abwechslungsreichen Angebot für jeden Geschmack auf. Zahlreiche Festivals und Events begeistern Feinschmecker und kulturell interessierte Besucher ebenso wie Einheimische. Ein Besuch in der Ostschweiz lohnt sich ganz besonders.

Aufgetischt!