Song Contest

Musikpreis: Deutschmusik Song Contest 2016 erreicht Endrunde

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Am 8. April 2016, ab 20 Uhr steht der Gelsenkirchener Sender Volldampfradio ganz im Zeichen eines in höchstem Maße beeindruckenden Musikwettbewerbs – Das Finale des Deutschmusik Song Contest 2016, auch bekannt als Musikpreis deutschsprachiger Rock-Pop und Schlager.

„Deutschmusik Song Contest“ steuert aufs Finale – die Spannung steigt. Das monatelange Suchen nach den besten deutschsprachigen Song und Musiker des Jahres 2016 geht zu Ende. 35 Finalteilnehmer aus dem gesamten deutschsprachigen Raum wettstreiten am Freitag, den 8. April 2016 um den Sieg. Wer den ersten Platz belegt, bekommt neben den Music Award einen dreimonatigen Managementvertrag. Elke Erlhoff und Jürgen Jansen führen ab 20 Uhr, als Moderatoren durch die mehrstündige Finalshow. Die Song-Contest-Übertragung kann unter Volldampfradio.com weltweit via Internet Live-Stream verfolgt werden.

Seit Februar stehen die Kandidaten bei der 4. Auflage des Wettbewerbs fest. Kompetente Experten aus der gesamten Musikbranche und das Publikum kürten 35 Finalisten, die sich schon an mehreren hundert Bewerbern vorbeigesungen haben. Um zu ermitteln daß der Musikpreis auch an dem oder die Richtigen verliehen wird, werden die Finalteilnehmer letztmalig bewertet. Die Jury bewertet fachkundig die musikalische Kreativität bzw. Originalität, Ausdruck und Stimme sowie die Besonderheiten in den Texten. Das hohe Niveau der Beiträge wird die aus acht Experten bestehende Jury vor eine schwere Entscheidung stellen.