Sonderraten

Princess Cruises mit Sonderraten und Bordguthaben auf über 50 Routen – Elf Schiffe der First Class-Reederei stehen zur Auswahl

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

München – Noch bis Ende August bietet Princess Cruises (www.princesscruises.de) für ausgewählte Kreuzfahrten reduzierte Sonderraten sowie Bordguthaben von bis zu 200 US-Dollar. Gebucht werden können Hochseereisen, die zwischen November 2022 und April 2023 auf mehr als 50 unterschiedlichen Routen u.a. durch die Karibik, den Panamakanal, entlang der Mexikanischen Riviera oder der Küste Südamerikas führen.

Beispielsweise die elftägige Fahrt der Enchanted Princess über Weihnachten 2022. Dabei geht es ab/bis Fort Lauderdale durch die Inselwelten der Kleinen Antillen mit Aufenthalten u.a. in St. Thomas, St. Kitts sowie auf Martinique. Neben Preisen ab 946 € pro Person in der Doppelkabine erwartet die Passagiere auf dieser Reise ein Bordguthaben von 100 US-Dollar pro Kabine.

Gleich elf der aktuell 15 Princess-Schiffe sind in die Aktion eingebunden, so dass auch diesbezüglich große Auswahl herrscht.

Weitere Informationen und Buchung auf www.princesscruises.de oder in den Reisebüros.

Bildzeile:Auch für ausgewählte Fahrten an Bord der neuen Enchanted Princess gibt es Sonderraten. Foto: Princess Cruises

Schnäppchen für Kreuzfahrer mit Anhang – Princess Cruises bietet günstige Raten für die 3. und 4. Person

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

München – Für Kreuzfahrer, die zwischen April und Oktober eine Hochsee-Reise mit größerem Anhang planen, hält Princess Cruises derzeit besonders preisattraktive Angebote bereit. So zahlen auf einer Vielzahl ausgewählter Kreuzfahrten die 3. und 4. Person in der Kabine altersunabhängig deutlich reduzierte Raten.

Beispielsweise auf der einwöchigen Karibik-Kreuzfahrt der Caribbean Princess ab/bis Fort Lauderdale. Hier gibt es die komplette Kabine bei einer 3er-Belegung ab 1.867 €. Für vier Gäste werden ab 2.012 € fällig.

Ein vergleichbares Preisniveau zeigt sich für die einwöchige Alaska-Gletscherkreuzfahrt an Bord der Grand Princess. Zu dritt in der Kabine kostet es ab 1.806 €, bei 4er-Belegung ab 2.005 €.

Auch Asien kann im Rahmen dieser Aktion bereist werden. So kostet die 10-tägige Kreuzfahrt „Japan & Südkorea“ mit der Diamond Princess ab 2.194 €, wenn sich drei Gäste eine Kabine teilen. Im „Viererpack“ erhöht sich der Preis auf 2.327 €.

Kombiniert werden können diese Angebote zudem mit der aktuellen Best.Sale.Ever-Aktion der US-Reederei. Hierbei zahlen Passagiere für die Kombination aus Premium Getränkepaket, Internetpaket sowie Trinkgelder-Paket statt 95 USD lediglich 40 USD pro Person und Tag.

Weitere Infos und Buchung auf www.princesscruises.de sowie in den Reisebüros