Schön Klinik

Reaktion auf das Gutachten zur Krankenhausversorgung Ostholstein: Schön Klinik ist bereit für gemeinsame Lösungen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Neustadt, 20. September 2018. Nach dem am Dienstagabend von der Landesregierung vorgestellten Gutachten zur Krankenhausversorgung in Ostholstein zeigt sich die Schön Klinik offen für den Dialog und gemeinsame Lösungen. „Wir freuen uns, dass das Gutachten unsere Klinik in Neustadt als leistungsfähigen und zuverlässigen Standort würdigt. Wir bekennen uns klar zu unserem Auftrag in der Patientenversorgung dieser Region und sind durchaus offen für die Übernahme weiterer Verantwortung und für Kooperationen“, sagte Dr. Markus Hamm, Vorsitzender Geschäftsführender Direktor der Schön Klinik Gruppe.

Regionale Patientenversorgung ist für die Schön Klinik Neustadt Team-Sache. Seit Jahren pflegt das Krankenhaus eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten, den Rettungsdiensten und auch anderen Klinikträgern, wie das Beispiel GeriAktiv zeigt: Erst Anfang 2018 wurden die Schön Klinik Neustadt und das St. Elisabeth Krankenhaus Eutin gemeinsam als Alterstraumatologisches Zentrum zertifiziert. Beide Häuser kooperieren eng in der unfallchirurgischen und nachfolgenden geriatrischen Behandlung der älteren Bevölkerung.

Offen für mehr Verantwortung