Sabine Beuke

Zu jeder Jahreszeit kohlenhydratarm kochen mit saisonalem Gemüse

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit den Rezepten aus dem „Vier Jahreszeiten Low Carb“ Kochbuch, kann man das ganze Jahr über gesund, kohlenhydratarm und preiswert kochen. Die Kochbuchautorin Beuke hat mit saisonalem Gemüse Low Carb Rezepte entwickelt. Dieses kohlenhydratarme Kochbuch, „Vier Jahreszeiten Low Carb“, beinhaltet eine große Auswahl an vielen Fleisch- und einigen Fischgerichten, sowie Suppen, Salate und Desserts, passend zur jeder Jahreszeit.

Die Low Carb Gerichte machen alle satt, aber nicht dick, weil sie für eine verminderte Ausschüttung des Insulins sorgen und somit den Blutzuckerspiegel konstant hält. Alle Kochanleitungen sind mit Kohlenhydratangaben versehen. Die Befürchtung bei der Low Carb Ernährung eine Mangelerscheinung zu bekommen, wird durch die Aufnahme von wichtigen Vitaminen und Spurenelementen durch folgende Lebensmitteln, wie Fleisch, Fisch, frischem Gemüse, bestimmte Obstsorten, Milchprodukte ohne Zuckerzusätze und Nüsse widerlegt. Essen nach dem Low Carb Prinzip, deckt den täglichen Bedarf an vielen wichtigen Mineralstoffen. Eine richtige Zusammenstellung bestimmter Lebensmittel versorgt den Körper mit den notwendigen Kraftstoffen. Mittlerweile raten viele Ernährungsmediziner sich nach dem kohlenhydratarmen Prinzip zu ernähren. Alle Kochanleitungen sind in der Zubereitung durchweg einfach und unkompliziert, so auch für Newcomer in der Küche ideal zum Nachkochen.

Zucker verklebt Adern - Diabetes, Durchblutungsstörungen, bis zum Herzinfarkt können die Folgen sein

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wer gerne sich sein Leben ständig versüßt, vor allem mit viel Zucker, läuft Gefahr sein Leben zu verlieren. Zucker macht krank, das ist wissenschaftlich bewiesen: Typ-2-Diabetes, Arterienverkalkung, Herz-Kreislauferkrankung bis hin zum Krebs sind Folgen eines erhöhten Zuckerkonsums.
Viele Menschen essen manchmal unwissentlich zuckerreicher, oder wer weiß schon, dass in manchen verarbeiteten Lebensmitteln das Fett gegen Zucker ausgetauscht wird? Zucker ist ebenso wie das Fett ein Geschmacksträger, aber Zucker wirkt im menschlichen Körper anders als das Fett. Ist im Blutkreislauf ständig zu viel Glukose (Zucker), verkleben irgendwann die Gefäßwände und die Folge könnte ein Verschluss von einer lebensnotwendigen Arterie sein - Herzinfarkt droht.
Um den Blutzuckerspiegel zu normalisieren, kann nur eine Ernährungsumstellung helfen. Hierbei könnte der Ernährungsstil „Low Carb“ eine wichtige Stütze sein, um den Zuckerkonsum zu reduzieren. Low Carb steht für weniger Kohlenhydrate, also weniger Zucker. Diese kohlenhydratarme Ernährung korrigiert den gestörten Stoffwechsel und stabilisiert den Blutzuckerspiegel.

Peinliche Momente in der Öffentlichkeit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wer kennt Sie nicht, die peinlichen Momente, in denen ausgerechnet jetzt die Stinker entweichen wollen. Zu jeder Zeit kann es passieren, egal wo man sich gerade aufhält, ob nun in der Schule, auf der Arbeit oder in einem öffentlichen Verkehrsmittel. Der Darm nimmt auf etwaiges Publikum keine Rücksicht.

STOPP High Carb – Viele Kohlenhydrate im Essen machen nicht nur dick, sondern auch krank

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wegen Ihrer Gesundheit zu liebe, sollten Sie sich besser von kohlenhydratreichen Lebensmitteln (high Carb) verabschieden, so die gemeinschaftliche Aussage von vielen Ernährungsmedizinern und von den Ernährungsexpertinnen Jutta Schütz und Sabine Beuke. Heißen Sie lieber, die Low Carb Ernährung für sich und für Ihre Familie Willkommen.

Zu viele Kohlenhydrate hinterlassen ein unschönes Andenken auf der Waage. Die Gleichung ist einfach: viele Kohlenhydrate = viele Kilos. Umgekehrt funktioniert es genauso: weniger Kohlenhydrate = weniger Gewicht. Aber auch Krankheiten können durch die verminderte Aufnahme von Kohlenhydraten verhindert oder sogar gestoppt werden, wie zum Beispiel beim Diabetes Typ Zwei, Reizdarmsyndrom und viele andere Erkrankungen. Die Low Carb Ernährung (weniger Kohlenhydrate) wird bei folgenden Krankheiten als begleitende Therapie eingesetzt:
• Diabetes Typ 2
• Rheuma
• Gicht
• Migräne
• Magen- und Darmerkrankungen
• Krebs
• Epilepsie
• Übergewicht
• Erhöhten Cholesterinwerten
• Chronischen Entzündungsprozessen der Schleimhäute
• AD(H)S
• Hautausschlägen oder Akne
Positiv könnte sich die Low Carb Ernährung auch auf folgende Krankheiten auswirken, so die Forscher:
• Schizophrenie
• Parkinson
• Alzheimer
• Wechseljahrbeschwerden
• Pubertät

Sommer, Sonne, Partystimmung - Endlich grillen unter freiem Himmel

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Jetzt stiegen vielen open air Sommerpartys. Ein Sommerfest zu planen, ist für den Gastgeber nicht immer so ganz leicht. Hier kann der „Low Carb Party“ Helfer sehr nützlich sein. Viele Ideen – Dekorationen, kreative Einladungen und raffinierte Low Carb Rezepte – sorgen für ein gelingen der Sommerpartysause.

In diesem Gemeinschaftswerk „Low Carb Party“ präsentieren die Autorinnen Sabine Beuke und Jutta Schütz einen Low Carb Brunch für 10 Personen mit der dazugehörigen Einkaufsliste. Dabei kommen auch Vegetarier voll auf ihre Kosten, und Backliebhaber wird das Backen im Glas auf unkomplizierte Weise erklärt. Im hinteren Teil des Buches gibt es eine umfassende Ernährungsberatung, wie Low Carb (kohlenhydratarme Ernährung) sich positiv auf die Gesundheit auswirkt.

Bibliographische Angaben:
Low Carb Party
Autoren: Jutta Schütz, Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
ISBN 978-3-7322-3250-5
8,90 Euro
E-BOOK ISBN 9783848284450
4,99 Euro
Kurzbeschreibung: Low Carb Brunch – von süß bis herzhaft, exotisch, deftig oder mediterran – für 10 Personen mit der dazugehörigen Einkaufsliste.

Ein Urlaubsgruß aus dem Orient

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ein leckerer Gruß kommt zu Ihnen ins Haus, lassen Sie sich auf kulinarischer Art doch mal in den Orient entführen und sie werden neue Geschmackserlebnisse kennenlernen. Ein Hauch von 1001 Nacht zieht mit den Gerüchen von marokkanischen, afrikanischen und indischen Gewürzmischungen, wie Ras el Hanout, Garam Masala und Baharat bei Ihnen ein. Probieren Sie den Gruß aus, „Shanlis Lammeintopf“ und Sie werden verzaubert von der orientalischen Low Carb Küche sein. Kochen Sie „Shanlis Lammeintopf“ für 2 Personen nach folgendem Rezept:
Zutaten: 400 g Lammfleisch aus der Keule, ohne Knochen, 1 Gemüsezwiebel, 150 g Möhren, 600 g Auberginen, 500 g Zucchini, 4 EL Olivenöl, 1 Prise Salz, 2 TL Baharat, gemahlen (afrikanische Gewürzmischung), 1 TL Ingwer, gemahlen, 250 ml Gemüsebrühe, heiß.
Zubereitung: Das Lammfleisch bitte kalt abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und grob würfeln. Möhren putzen, schälen, waschen und ebenfalls grob würfeln. Auberginen und Zucchini entstielen, waschen und klein schneiden. Olivenöl in einem großen Bratentopf erhitzen, Fleischstreifen zufügen und rundherum scharf anbraten. Zwiebelwürfel zugeben und mitbraten, danach mit Baharat und Ingwer würzen. Gemüsewürfel untermischen und salzen. Mit Brühe aufgießen und zugedeckt bei kleiner Hitze für 60 Minuten schmorren, gelegentlich umrühren. Guten Appetit!

Ratgeber in Sachen Gesundheit - Reizdarm, Diabetes und Psychologie

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Viele Menschen kennen Stress, ob nun im Beruf oder im Alltag. Stress sorgt zunehmend für seelische Unausgeglichenheit und in Verbindung mit ungesundem Essen können Krankheiten entstehen. Die Autorinnen Sabine Beuke und Jutta Schütz geben in ihren Gesundheitswerken hilfreiche Tipps gegen ernährungsbedingte, sowie von stressausgelösten Krankheiten - Reizdarm, Diabetes und psychische Erkrankungen.

In ihrem Gemeinschaftswerk „Psychologie - kurz und knapp verpackt“, beschäftigen sich Beuke und Schütz mit den aktuellen Themen wie Burnout, Magersucht, Mobbing, Borderline, Sexualität, Selbst- und Unterbewusstsein, Perfektionismus und mit vielen Fragen, Problemen und Antworten aus der Psychologie.

„Psychologie - kurz und knapp verpackt“ - Psychologischer Ratgeber von den BoD-Autorinnen Sabine Beuke und Jutta Schütz. Beide verstehen es, verstreutes „psychologisches Wissen“ einzusammeln, zu ordnen und in eine passende Form zu bringen. Sie geben Ihnen die Möglichkeit, sich mit sich selbst auseinander zu setzen und beleuchten auch die Gründe für vielfältige Verhaltensweisen. Die dadurch erreichbare Selbsterkenntnis kann helfen, Probleme besser zu lösen. Wer Ursache und Wirkung seiner selbst erkennt, hat die Kraft sich zu ändern. Das Buch ist geeignet für Menschen ohne psychologisches Vorwissen.
Buchtitel: Psychologie - kurz und knapp verpackt
ISBN 978-3-7322-3492-9 - 180 Seiten - 13,90 Euro.

Reizdarm - Selbstbetroffene lebt heute beschwerdefrei

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Seit 10 Jahren geht Autorin Beuke in die Öffentlichkeit und schreibt ungeniert über den Reizdarm und seine schmerzhaften „Plagen“. Sie selbst litt fünf jahrelang unter der Krankheit, ehe sie durch Disziplin und Nahrungsumstellung wieder zurück in ein ganz normales Leben fand.
Mit ihrem aktuellen Buch „Low bei Reizdarm“ gibt sie Betroffenen, die nötigen Informationen, um gegen diese Krankheit anzugehen. Die Autorin beschreibt, dass sie seit ihrer Ernährungsumstellung und ohne Medikamente gegen Durchfälle bis heute beschwerdefrei lebt.

Ferne Genüsse zu Hause erleben - Mit den Gewürzen vom Bremer Gewürzhandel

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bremen - Warum in die Ferne schweifen, wenn man sich die orientalische Küche mit ihren duftenden Gewürzkompositionen, wie Ras el Hanout (marokkanische Gewürzmischung), Garam Masala (indische Gewürzmischung) und Baharat (afrikanische Gewürzmischung) und viele andere würzige Zutaten, einfach nach Hause holen kann. Der Bremer Gewürzhandel und die Bremer Kochbuchautorin Sabine Beuke nehmen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise und präsentieren verträgliche und kohlenhydratarme Rezepte im Kochbuch „Scheherazades verträgliche LOW CARB Küche“.
Alle Kochanleitungen sind mit den orientalischen Gewürz- & Kräutermischungen aus dem Bremer Gewürzhandel gezaubert und verhelfen den Gerichten zu wahren Duft- und Geschmackserlebnissen. Alle Rezepte sind sie nach dem Low Carb Prinzip (weniger Kohlenhydrate) entwickelt und ohne Hülsenfrüchte, wie Bohnen, Linsen und Kichererbsen, um Verdauungsprobleme zu vermeiden.

Kochen und sparen mit Saison Gemüse aus der heimischen Region - Passende Rezepte dazu im Vier Jahreszeiten Low Carb Kochbuch

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Saisonales Gemüse kaufen schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. Durch das plötzliche Überangebot an bestimmten Gemüsesorten sinkt der Preis dadurch drastisch. Wer dann zuschlägt, kauft oft günstiger ein und unterstützt gleichzeitig Kleinbauern mit ihren eigenen Höfen.
Mit den Rezepten aus dem „Vier Jahreszeiten Low Carb“ Kochbuch, kann man das ganze Jahr über gesund, kohlenhydratarm und preiswert kochen. Die Kochbuchautorin Beuke hat mit saisonalem Gemüse Low Carb Rezepte entwickelt. Dieses kohlenhydratarme Kochbuch, „Vier Jahreszeiten Low Carb“, beinhaltet eine große Auswahl an vielen Fleisch- und einigen Fischgerichten, sowie Suppen, Salate und Desserts, passend zur jeder Jahreszeit.

Seiten