Rezeptidee

Köstlich vegetarisch - Meine Lieblingsgerichte

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

In diesem Kochbuch hat die Autorin Rezepte zusammengestellt, die bei ihr ganz oben auf der Speisekarte stehen. Bestimmt trifft sie damit auch Ihren Geschmack.

Buchbeschreibung: Köstlich vegetarisch - Meine Lieblingsgerichte
In diesem Kochbuch hat die Autorin Rezepte zusammengestellt, die bei ihr ganz oben auf der Speisekarte stehen.
Vegetarische Gerichte, die auch Freunde und Familie überzeugt haben, obwohl diese nicht alle Vegetarier sind.
Über Salat, Suppen und Eintöpfe, Snacks und Fingerfood, Gemüse, Nudeln, Ofengerichte und Süßes ist alles dabei.
Also lassen Sie sich inspirieren und probieren es aus, denn vegetarisches Essen ist keineswegs langweilig.
Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit.

Kochen muss nicht kompliziert sein

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kochen muss nicht kompliziert sein, wie die Rezepte aus dem Kochbuch „Köstlich vegetarisch – Meine Lieblingsrezepte“ zeigen.

Buchbeschreibung:
In diesem Kochbuch hat die Autorin Rezepte zusammengestellt, die bei ihr ganz oben auf der Speisekarte stehen.
Vegetarische Gerichte, die auch Freunde und Familie überzeugt haben, obwohl diese nicht alle Vegetarier sind.
Über Salat, Suppen und Eintöpfe, Snacks und Fingerfood, Gemüse, Nudeln, Ofengerichte und Süßes ist alles dabei.
Also lassen Sie sich inspirieren und probieren es aus, denn vegetarisches Essen ist keineswegs langweilig.
Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit.

Rezeptidee aus: Köstlich vegetarisch - Meine Lieblingsgerichte
Radicchio-Weintrauben-Salat (© Britta Kummer)
Zutaten für 2 Personen für den Salat:
200 g Radicchio
100 g kleine kernlose Weintrauben
2 EL geriebener Parmesan
100 g Mandelstifte
Zutaten für das Dressing:
2 EL Walnussöl
1 EL Himbeeressig
1 EL Senf (süß)
1 EL Zitronensaft
2 - 3 Prisen Pfeffer
Zubereitung:
Radicchio waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Weintrauben waschen.
Radicchio, Weintrauben und Mandelstifte in einer Schüssel vermengen.
Zutaten für das Dressing verrühren, über den Salat geben und diesen ca. 15 Minuten ziehen lassen.
Salat auf Teller anrichten und mit Parmesan bestreut servieren.

Vegetarische Rezepte für die ganze Familie

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bei „Vegetarisch für die ganze Familie“ kommt, wie der Name schon verrät, jeder auf seine Kosten.

Rezeptidee Curry-Ratatouille (© Britta Kummer, Vegetarisch für die ganze Familie)
1 Zucchini
1 Stange Lauch
2 grüne Paprika
2 Zwiebeln
2 EL frisch gehackte Petersilie
3 EL Olivenöl
100 ml flüssige Sahne
1 TL Currypulver
1 - 2 Prisen Salz
2 - 3 Prisen Pfeffer
Zucchini waschen, halbieren und dann in Scheiben schneiden. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Paprika schälen und das Kerngehäuse entfernen. Dann die Paprika in Spalten schneiden. Zwiebeln schälen und in halbe Ringe schneiden.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, das Gemüse zufügen, mit Currypulver bestäuben und darin anschwitzen.
Sahne zufügen, aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz sowie Pfeffer würzen und noch weitere 5 Minuten köcheln lassen.
Curry-Ratatouille auf Tellern anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.