Reality App

Erfolgreiche Virtual-Reality-Anwendungen für Messen – die Virtualisierung des Messestandes

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Moers – 28. September 2018: Mariani ist ein weltweit führender Anbieter von Verpackungssystemen in der Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie und ist regelmäßig auf internationalen Messen vertreten. Auf der DrinkTec in München entstand der Wunsch, den Messebesuchern unbedingt mehrere seiner neuen Maschinen vorzustellen.

Maschinen zu groß und der Messestand zu klein?
Oftmals sind manche Dinge leider einfach zu groß, zu schwer oder zu unhandlich, um sie auf einem Messestand zu präsentieren. So wie die Verpackungsmaschinen von Mariani. Da der Platz auf einem Messestand sehr begrenzt ist, können nicht immer alle Maschinen ausgestellt werden. Ein typisches Problem, mit dem viele andere Aussteller auch zu kämpfen haben.

Neue Technologien erobern den Messestand
Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) sind in den letzten Jahren erwachsen geworden, weswegen diese Technologien nun immer mehr von der Industrie genutzt werden. AR und VR bieten Unternehmen unterschiedlichster Branchen großartige neue Möglichkeiten für die Präsentation ihrer Produkte. Damit werden sie auch im Marketingbereich und für Messeauftritte hochgradig relevant.