Portégé X30T-E-1E1

Neu: Toshiba Portégé X30T-E-1E1 Detachable mit IR-Kamera und Fingerprintsensor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Hohe Sicherheit für den Business-Profi dank biometrischer Authentifizierung
• Als Notebook oder Tablet perfekt für unterwegs
• Viele Anschlüsse inklusive LTE (4G)
• Lange Akkulaufzeit bis zu zehn Stunden*

Neuss, 24. Januar 2019 – Aus der Portégé X30T-E Serie der Toshiba Client Solutions Europe GmbH ist in Deutschland ab sofort ein neues Modell erhältlich. Der onyx-blaue Portégé X30T-E-1E1 aus robustem Magnesium im eleganten Hairline Design richtet sich an vielreisende Geschäftsleute. Je nach Anforderung lässt sich der leichte 2-in-1 mit entspiegeltem 13,3 Zoll (33,8 cm) Full HD Touch-Bildschirm als Notebook oder Tablet nutzen. Der Portégé X30T-E-1E1 ist inklusive Intel® Core™ i5-8250U Prozessor der 8. Generation, 256 GB großer SSD, 8 GB Arbeitsspeicher, Windows 10 Pro und Reliability Guarantee** zu einem attraktiven Preis von 1.463 Euro (UVP inkl. MwSt.) verfügbar.

Hohe Sicherheit durch IR-Kamera und Fingerprintsensor
Toshiba legt großen Wert auf Datensicherheit und rüstet auch den Portégé X30T-E-1E1 mit vielfältigen Security-Funktionen einschließlich biometrischer Authentifizierung aus. So ermöglichen die IR-Kamera zur Gesichtserkennung und der Fingerabdrucksensor den individualisierten Zufgriff auf das Notebook. Das Trusted Platform Module (TPM 2.0) ergänzt die Anmeldung durch einen personalisierten Login am Gerät. Zusätzlich verhindert das von Toshiba entwickelte BIOS Zugriffe von Unbefugten und schützt damit sensible Inhalte.