Peru-Reisen

Gebeco streicht Plastikflaschen auf Peru-Reisen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Auf ausgewählten Peru-Reisen erhalten Gäste wiederbefüllbare Flaschen

Kiel, 14.02.2020. Als Gründungsmitglied von Futouris und Träger des CSR-Siegels „TourCert“ ist es Gebecos Anspruch, verantwortungsvoll mit den ökologischen Ressourcen im Reiseland umzugehen. Daher ersetzt Gebeco ab sofort für alle Gäste auf ausgewählten Peru-Reisen Plastikwasserflaschen durch wiederbefüllbare Metallflaschen. „Es ist enorm, wie viel Plastik wir gemeinsam mit unseren Reisenden auf diese Weise allein dieses Jahr einsparen werden,“ sagt Michael Knapp, Geschäftsführer bei Gebeco, „Wir werden beobachten, wie gut die Umsetzung läuft und wie die Kunden damit zurecht kommen. Danach werden wir entscheiden, ob wir das Prinzip auch auf andere Reisen ausweiten.“ Die Maßnahme greift aktuell bei sechs Peru-Reisen. Darunter auch die außergewöhnliche Erlebnisreise „Peru und Bolivien – Schätze der Anden“. In einer Kleingruppe von maximal 16 Personen entdecken die Gebeco Gäste die Höhepunkte des Andenraums, erleben bewegende Begegnungen mit Vertretern indigener Gruppen und bestaunen die faszinierenden Naturlandschaften des Salzsee von Uyuni. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.