Modernisierung

Kosten für die Wärmepumpe – Hausbesitzer überschätzen die Investitionskosten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Vermutlich war keine andere Heizungsart so oft in den Medien wie die Wärmepumpe – unzählige Zeitungsberichte, Radiobeiträge und Fernsehreportagen drehen sich um sie. Spätestens seit der Debatte um die Neuerungen des Heizungsgesetzes und damit einhergehend den Änderungen bei der staatlichen Förderung für umweltfreundliche Heiztechnologie ist die Wärmepumpe ein wiederkehrendes Thema. Dass dennoch Informationsbedarf zur Wärmepumpe besteht, hat nun eine repräsentative Umfrage von Octopus Energy und dem Marktforschungsinstitut Civey unter Haubesitzern gezeigt.
Darin zeigt sich, dass die große Mehrheit der Befragten die Kosten für die Anschaffung als auch den Betrieb eine Wärmepumpe als zu hoch einschätzt. Zudem weiß ein Drittel der Befragten nicht, dass sie ab 2028 erneuerbare Energien in ihrem Heizungssystem einbinden müssen. Und die Eignung des eigenen Hauses für die Wärmepumpe als Heiztechnologie wird unterschätzt.

Solarthermie – Der umweltfreundliche Partner für Warmwasser und Heizung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Viele Hausbesitzer wünschen sich, ihre Haustechnik klimafreundlicher aufzustellen. Eine Umsetzungsmöglichkeit bietet die Installation einer solarthermischen Anlage. Äußerlich gleicht sie mit auf dem Dach montierten Modulen einer Photovoltaik-Anlage. Beide nutzen Sonnenenergie – dennoch ist das Funktionsprinzip ein völlig anderes. Während Photovoltaik-Module die Sonnenstrahlen in Strom umwandeln, erzeugt die solarthermische Anlage thermische Wärme. Diese wird für die Warmwasserversorgung des Gebäudes genutzt und wahlweise zur Heizungsunterstützung.
Auch wenn sich Solarthermie aufgrund der Funktionsweise nicht als alleinige Heizung eignet, ermöglicht die Einbindung in das Heizungssystem die Einsparung von Energie sowie damit verbunden auch Heizkosten und reduziert den CO2-Ausstoß des Gebäudes.

Heizungstausch leicht gemacht: Aktualisiertes Merkblatt zum klimafreundlichen Heizen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Entscheidungshilfen zum Thema Heizungstausch sind aktuell gefragt, denn die Verunsicherung durch die Vorgaben des Anfang 2024 in Kraft getretenen Heizungsgesetzes ist groß. Bis 2045 sollen die mit fossilen Brennstoffen betriebenen Heizungen abgelöst werden. Im aktualisierten Merkblatt „Heizungstausch: Erneuerbare Energien lösen Öl und Gas ab“ geht es darum, welche Optionen beim Heizungstausch bestehen und welche Vorteile die Umstellung auf erneuerbare Energien bringt. Herausgegeben wurde es von Zukunft Altbau, einem vom Umweltministerium Baden-Württemberg gefördertem Informationsprogramm.

Photovoltaik: Jetzt ist der richtige Zeitpunkt mit PV durchzustarten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Neben der energetischen Sanierung des Gebäudes und dem Heizungstausch ist Photovoltaik die Technologie, die sich für umweltbewusste Hausbesitzer empfiehlt: Das Thema liegt laut einer Umfrage von co2online vom Dezember 2023 mehr als 77 % der Hausbesitzer am Herzen. Solarkollektoren wandeln Sonnenenergie in Strom um. Das geschieht emissionsfrei und bietet eine lohnende Investition: Der selbst produzierte Strom ist günstiger als der Bezug vom Stromanbieter – das ist gut für die Umwelt und senkt die Stromkosten.
Warum jetzt ein guter Zeitpunkt ist, in eine eigene Photovoltaik-Anlage zu investieren
Aktuell bestehen für Hausbesitzer gute Rahmenbedingungen das Photovoltaik-Projekt anzugehen:
• 0 % Mehrwertsteuer
• Günstige Preise
• Staatliche Förderprogramme auf Landes-, Kreis- oder kommunaler Ebene

Lüftungsanlage im Eigenheim – Aufatmen für Heuschnupfengeplagte

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Nicht jeder kann sich über warmes Frühlingswetter freuen: Kaum blüht die Natur auf, beginnt auch die Heuschnupfensaison – etwa 15 % der Bevölkerung sind davon betroffen, Tendenz steigend. In der Zeit zwischen Februar bis in den Oktober hinein können die Symptome auftreten: Von der laufenden Nase, juckenden Augen bis hin zur Atemnot sind die Symptome vielseitig. Während es im Außenbereich kein Entkommen vor Pollen gibt, bietet eine Lüftungsanlage die Möglichkeit für Pollenallergiker, zuhause den Allergenen zu entkommen. Denn eine dezentrale oder zentrale Lüftung ermöglicht das Belüften des Wohnraums ohne Fensteröffnung: Die Allergene bleiben draußen und die Heuschnupfengeplagten können endlich genussvoll durchatmen.

Relaunch bei der PELIA Gebäudesysteme GmbH: Neuer Look und mehr Komfort im Onlineshop

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die PELIA Gebäudesysteme GmbH startet mit einem überarbeiteten Onlineshop. Der Relaunch des Onlineshops bietet einen frischen Look, die volle Funktionalität eines modernen Shopsystems und ein optimales Einkaufserlebnis für Handwerker und Fachkunden über das komplette Sortiment.

Profi-Haustechnik für Profis

Die PELIA Gebäudesysteme GmbH ist Fachhändler und Logistikpartner für Haustechnik und bietet für Handwerker und Wiederverkäufer eine zuverlässige Materialversorgung für ihre Projekte. Von Gas-, Ölheizungen, Wärmepumpen und Fußbodenheizungssystemen über Rohrinstallation, Lüftungsgeräte, Installationsmaterial sowie Wasseraufbereitung: Bei PELIA wissen Handwerker sich in guten Händen und schätzen die zuverlässige und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Relaunch des PELIA Onlineshops – Frisch, übersichtlich und funktional

Photovoltaik – Große Sortimentserweiterung mit Aktionspreisen bei der PELIA Gebäudesysteme GmbH

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Erneuerbare Energien für das Haus einzusetzen, steht bei Hausbesitzern hoch im Kurs: Gestiegenes Umweltbewusstsein aber auch die Erkenntnis, dass sich durch die Nutzung kostenlos zur Verfügung stehender Umweltenergie Kosten einsparen lassen, führen zu großem Interesse, die Technologien zu nutzen. Eine Option ist die Umsetzung einer Photovoltaik-Anlage, um mit der Energie der Sonnenstrahlen klimafreundlich und vollkommen emissionsfrei Strom zu erzeugen.

Wie hoch das Interesse ist, zeigt eine Studie des Meinungsforschungsinstituts Appinio, die im Auftrag von Solarwatt durchgeführt wurde. Nach dem Ergebnis der Erhebung liegt der Anteil der Hausbesitzer, die sich eine PV-Anlage anschaffen wollen, bei über 30 %!

Die aktuellen Rahmenbedingungen für die Anschaffung einer PV-Anlage sind für Eigenheimbesitzer gut, denn neben dem staatlich gewährten Nullsteuersatz sind die Preise für die Komponenten einer Photovoltaik-Anlage in den letzten Monaten massiv gefallen. Attraktive Verkaufsaktionen, wie sie aktuell der SHK-Fachhändler PELIA Gebäudesysteme anlässlich der Einführung des Photovoltaik-Sortiments anbietet, geben einen zusätzlichen Anreiz, ein geplantes PV-Projekt umzusetzen.

Das bietet das neue Photovoltaik-Sortiment der PELIA

Balkonkraftwerk installieren so einfach wie nie zuvor - Das Solarpaket 1

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Unter dem Begriff Solarpaket 1 sind Maßnahmen zusammengefasst, die den Ausbau der Photovoltaik in Deutschland erleichtern und dadurch beschleunigen sollen. Beschlossen wurde das Solarpaket am 26.04.2024 vom Bundestag. Viele Maßnahmen betreffen Regelungen für Balkonkraftwerke. Weitere Erleichterungen werden für Aufdach-Anlagen, Mieterstrom, kommerzielle Anlagen sowie Freiflächen-PV-Anlagen, sogenannte Agri-PV, eingeführt. Neben Solarenergie werden im Solarpaket 1 auch andere Arten erneuerbarer Energie thematisiert wie zum Beispiel Wind- oder Wasserkraft.

Vorteile für Balkonkraftwerke durch das beschlossene Solarpaket 1
In Deutschland sind insgesamt bereits gut 350.000 Mini-PV-Anlagen, sogenannte Balkonkraftwerke, im Einsatz. Davon wurden allein 20.000 im Jahr 2023 in Betrieb genommen. Das Interesse bei den Verbrauchern an der Erzeugung umweltfreundlichen Stroms aus Sonnenenergie ist da. Balkonkraftwerke haben zwar eine geringere Leistung als große Photovoltaik-Anlagen, bieten dafür aber den Vorteil, dass die Anschaffung mit niedrigeren Investitionskosten verbunden ist und sie auch für Mieter nutzbar sind.

Erneut Top! Selfio erreicht Auszeichnung als TOP SHOP 2024 von COMPUTER BILD und Statista

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bereits zum siebten Mal wird der Haustechnikshop Selfio mit dem Qualitätssiegel TOP SHOP in der Kategorie „Haustechnik“ des Bereichs „Garten und Handwerk“ ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wird jährlich von der Zeitschrift COMPUTER BILD in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Statista vergeben. Die TOP SHOPS 2024 zeichnen sich durch eine hohe technische Qualität des Onlineshops sowie ein eingezeichnetes Einkaufserlebnis mit hoher Sicherheit und Nutzungsfreundlichkeit aus.

Viessmann Gas-Brennwerttherme Vitodens 100-W – Mit H2-Ready vorbereitet für die Zukunft

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Gas-Brennwerttherme bietet eine effiziente Heizung sowie optional auch die Trinkwassererwärmung für die Eigentumswohnung oder das Einfamilienhaus. Sie eignet sich sowohl für die Ausstattung eines Neubaus als auch für den Heizungstausch im Bestand im Rahmen einer Modernisierung. Kompakte Maße ermöglichen die unauffällige Unterbringung der wandhängenden Heizung in einer Nische oder sogar einem Küchenschrank. Dank H2-Ready 20 % ist die Vitodens 10-W gut für die Zukunft aufgestellt und kann mit erneuerbaren Energien im Heizungssystem, wie zum Beispiel einer solarthermischen Anlage gemeinsam betrieben werden.

Gas Brennwert-Wandgerät mit attraktivem Preis-Leistungsverhältnis
Die Vitodens 100-W bietet effiziente und sparsame Gas-Brennwertheiztechnik auf kleinem Raum. Aufgrund der durchdachten Konstruktion kann die Heizung platzsparend untergebracht werden. Seitliche Abstände müssen nicht eingehalten werden, da alle Bauteile für Service und Wartung von vorn zugänglich sind.
Das Herzstück der Heizung bildet der verbaute MatriX-Plus-Brenner, der für einen effizienten Heizungsbetrieb mit geringen Emissionen sorgt. Die Verbrennungsregelung erfolgt vollautomatisch durch Lambda Pro und passt sich selbsttätig an alle Gasarten an. Der Inox-Radial-Wärmetauscher aus Edelstahl trägt zur Langlebigkeit und Effizienz der Gas-Brennwertheizung bei. Die Vitodens 100-W ist sowohl für den raumluftabhängigen als auch raumluftunabhängigen Betrieb geeignet.

Seiten