Marc Fahrig

Möbel Schaffrath geht mit Shopmacher in den Online-Handel

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Step by step in den eCommerce – vom Showroom zum Online-Shop

Düsseldorf, Gescher, 28. August 2018 – Die Friedhelm Schaffrath GmbH & Co. KG hat den nächsten Schritt in den Möbel-Online-Handel getan und folgt damit der Philosophie der kontinuierlichen Weiterentwicklung der beratenden Spezialisten für Enterprise eCommerce-Plattformen Shopmacher. Das rheinische Möbelhaus hat sich jetzt nach zweijähriger Online-Präsenz im Showroom-Format mit einer transaktionsorientierten eCommerce-Plattform unter www.schaffrath.com zu einem waschechten Online-Möbelhaus entwickelt.

Vom Showroom zum Online-Shop

Vor rund zwei Jahren hatten die Shopmacher für den Möbel-Filialisten einen Online-Showroom erstellt. Dieser diente Kunden in erster Linie als Storefinder mit Bestandsinformationen in den jeweiligen Filialen, der Inspiration und so letztlich als Frequenzpusher für mehr Kundenbesuche in den Schaffrath-Häusern.

Ab sofort gibt es einen echten Online-Shop mit Warenkorb, Checkout, Payment und Orderverarbeitung für ein zunächst ausgewähltes Sortiment von Mitnahme-Artikeln, deren Ausmaße und Gewicht keinen Speditionsversand erfordern.

Schaffrath-GF Marc Fahrig von e-Sales überzeugt