Konferenz

Call for Papers für das OSCAMP | Ansible

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

NETWAYS öffnet den Call for Papers für das Open Source Camp 2019 in Berlin. Gesucht sind Vorträge zu fortgeschrittenen Themen rund um die Open Source Software Ansible.

Nürnberg, 18.12.2018

Open Source Camp, die Veranstaltungsreihe aus dem Hause NETWAYS, bietet eine ideale Plattform, um sich tiefgreifender mit einzelnen Open Source Projekten zu beschäftigen. Im Fokus der dritten Edition steht das Automation-Tool Ansible.

Der Call for Papers endet am 19. Februar 2019.

Gesucht sind Vorträge, die einen umfassenden technischen Einblick in Ansible geben und den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Idee für ein noch effizienteres Konfigurationsmanagement vermitteln. Pro Präsentation sind etwa 30 Minuten angesetzt, nach jedem Talk ist eine 5- bis 10-minütige Q&A-Session geplant.

OSCAMP #3 findet direkt nach dem Vortragsprogramm der Open Source Data Center Conference – OSDC - am 16. Mai 2019 in Berlin statt.

Weitere Informationen: opensourcecamp.de
______________________________________________________________________

EVENT DETAILS
Open Source Camp | OSCAMP
16. Mai 2019
Berlin
opensourcecamp.de

VENUE
Mercure Hotel MOA
Berlin Stephanstrasse 41
D-10559 Berlin

PRESSE KONTAKT
Julia Hornung
Marketing Manager
+49 911 92885-0
julia.hornung@netways.de

Aus der Tester-Community, für die Tester-Community: Teilnehmer des Software-QS-Tags liefern Vorschlage für den Konferenz-Schwerpunkt 2019

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Möhrendorf, 9. Oktober 2018 – Welches spannende und zukunftsweisende Thema aus dem Bereich Software-Qualitätssicherung und -Test hat das Potenzial, 500 Experten über zwei Tage hinweg zu fesseln? Diese Frage stellt sich ab heute den Teilnehmern des diesjährigen Software-QS-Tags und der der Vorjahre. Denn obgleich die 2018er-Konferenz erst in wenigen Tagen stattfindet, startet jetzt schon das interaktive Brainstorming für den Schwerpunkt 2019.

Auch beim Software-QS-Tag wird gewählt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Möhrendorf, 25. September 2017 – Seit 25 Jahren widmet sich der Software-QS-Tag – die führende Konferenz in Sachen Software-QS und -Test in Deutschland – jedes Mal einem neuen zukunftsweisenden Thema aus dem Bereich der IT-Qualitätssicherung. Wer wüsste besser, was die Community aktuell umtreibt, als diese selbst? Deshalb startet heute das Online-Brainstorming für den Schwerpunkt des Software-QS-Tags 2018 in der gleichnamigen XING-Gruppe. Alle Teilnehmer der diesjährigen Veranstaltung sowie der der Vorjahre können ihre Vorschläge einreichen.

Open Source Data Center Conference 2017 – Call for Papers

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Vom 16.-18. Mai 2017 findet in Berlin zum 9. Mal die Open Source Data Center Conference statt. Die europaweit bekannte Konferenz, deren Fokus auf dem Einsatz von Open Source Software in Rechenzentren liegt findet in englischer Sprache statt und richtet sich an erfahrene Administratoren und Architekten. Der Veranstalter und Open Source Experte NETWAYS ruft zur Vortragseinreichung über die Konferenzwebseite auf.

Nürnberg den, 20.12.2016

Der Call for Papers für die Open Source Data Center Conference 2017 läuft bis zum 31. Januar 2017 Interessierte Referenten haben die Möglichkeit, Ihre Ideen für einen Vortrag einzureichen, interessierte Teilnehmer können sich bis zu diesem Zeitpunkt vergünstigte Early-Bird Tickets sichern.

Die Konferenz mit einem von Jahr zu Jahr zu wechselndem thematischen Fokus bietet die optimale Möglichkeit, neueste Entwicklungen von international bekannten Open Source Größen aus erster Hand zu erfahren. Hierbei soll die komplette Bandbreite zum Thema Open Source Datacenter abgedeckt werden. Die Besonderheit der OSDC ist vor allem das Networking der Teilnehmer untereinander, sowie die Stärkung der Open Source Community.

Ergänzend zu den Vorträgen am 17.-18. Mai 2016 werden am 16. Mai 2016 vertiefende Hands-on Workshops zu verschiedenen Themen angeboten. Die exklusiven Workshops finden in kleiner Gruppe statt, um einen optimalen Lernerfolg zu erzielen. Die Anmeldung hierfür erfolgt über die Konferenzwebseite.

Mehr als 60 Anleitungen für das richtige Testen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Nürnberg, 4. November 2016 – Gibt es den einen Königsweg, wie sich Qualitätssicherung und Testen korrekt erledigen lassen und dabei das Entscheidende geprüft wird? Rund 300 Experten haben den diesjährigen Software-QS-Tag in Nürnberg genutzt, um das Dachthema „Richtig testen – das Richtige testen“ intensiv zu erörtern. Insgesamt über 60 Vorträge, Workshops und Tutorials beleuchteten erfolgreiche Praxisbeispiele und vielversprechende Trends.

Das Thema des 25. Software-QS-Tags lautet…

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Möhrendorf, 12. Oktober 2016 – Der Software-QS-Tag feiert kommendes Jahr Jubiläum: In seinem jetzt fast 25-jährigen Bestehen hat er sich als die führende Konferenz zu Software-Qualitätssicherung und Test in Deutschland etabliert. Das erste „Geburtstagsgeschenk“ kann die Community jetzt schon machen: ihre Ideen für ein spannendes und zukunftsweisendes Leitthema 2017. In der Konferenz-eigenen XING-Gruppe startet heute das Online-Brainstorming. Alle Teilnehmer der diesjährigen Veranstaltung sowie der der Vorjahre können ihre Vorschläge einreichen.

TEDx Münster setzt auf Dolmetschertechnik von ProCom-Bestmann

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

WIWI Audiotechnik für 30 internationale Gäste

Naumburg/ Münster, 12. September 2016 – Vor über dreißig Jahren startete TED als gemeinnützige Konferenz aus Kalifornien und zählt heute zu der weltweit größten Denker- und Macher- Konferenz. Bereits zum vierten Mal findet am 30. September der regionale Ableger TEDxMünster statt. Der Event wird mit der Dolmetschertechnik von ProCom-Bestmann unterstützt.

„Wir kennen das Unternehmen schon länger und wussten, dass wir den besten technischen Support für unsere Konferenz bei ProCom-Bestmann bekommen“, äußert sich einer der TEDxMünster-Organisatoren, Kai Heddergott.

Für die Konferenz, deren Vorträge vorrangig in Englisch gehalten werden, musste für die internationalen Teilnehmer eine Dolmetscherlösung gefunden werden, damit sie die wenigen deutschsprachigen Vorträge ebenfalls verstehen können. Mit der Personenführungsanlage *WIWI-Audiotechnik*, die bereits auf der CCW in Berlin seit Jahren eingesetzt wird, bietet sich die optimale Lösung.
„Als Herr Heddergott bei uns anfragte, wusste ich sofort, dass wir die passende Lösung für die Anforderungen bieten können, denn das WIWI-Audiosystem ist mobil, handlich und einfach zu bedienen“, erklärt Jens Bestmann, Inhaber von ProCom-Bestmann.

Qualitätssicherung, gezielter denn je

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Möhrendorf, 28. Juli 2016 – „Richtig testen – das Richtige testen“: Vermutlich würde jeder Software-QS-Experte dieser Forderung sofort zustimmen. Doch worauf kommt es nun also an, wenn man Qualitätssicherung und Testen korrekt erledigen und dabei das Entscheidende prüfen will? Konkrete Handlungs-Tipps und neueste Erkenntnisse aus Industrie, Wirtschaft und Forschung gibt es auf dem Software-QS-Tag 2016. Deutschlands führende Konferenz für SW-Qualitätssicherung und -Test findet am 3. und 4. November in Nürnberg statt.

6. Aachener High Performance Cutting [HPC] Konferenz, 23.11.2016 - 24.11.2016

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die fortschreitende Globalisierung ist durch einen zusammenwachsenden und dynamischen Weltmarkt gekennzeichnet. Der westeuropäische Wirtschaftsraum sieht sich dabei mit einer zunehmenden Konkurrenz, insbesondere aus osteuropäischen und asiatischen Ländern, konfrontiert. Das Lohnniveau in diesen Ländern ist deutlich geringer als in Westeuropa. Der daraus resultierende Leistungsdruck erfordert das stetige Bestreben, Fertigungsprozesse mit erhöhter Produktivität, Prozesssicherheit und Wirtschaftlichkeit zu entwickeln. Dieses Ziel kann durch innovative Produktionskonzepte und Hochleistungstechnologien erreicht werden. In diesem Zusammenhang steht die Technologie der Hochleistungsbearbeitung (HPC) für eine signifikante Reduzierung von Hauptzeiten und Durchlaufzeiten. Dies wird durch die Steigerung der Zeitspanvolumina, durch angepasste Werkzeug- und Maschinenkonzepte sowie durch die ganzheitliche Betrachtung und Optimierung der Prozesskette erreicht. Die Forderung nach Hochleistungsprozessen ist vor allem dann gegeben, wenn neue schwer zerspanbare Werkstoffe zum Einsatz kommen. Dies trifft in besonderem Maße auf die Automobil- und Luftfahrtindustrie zu. Aktuelle Forschungsschwerpunkte liegen auf der Hochleistungsbearbeitung von Titan- und Nickelbasislegierungen, hochfesten Stählen und Gusseisenwerkstoffen, bleifreien Stahl- und Kupferwerkstoffen sowie Verbundwerkstoffen.