Kofferraum

Sortimentserweiterung: Passgenaue Hundegitter und Kofferraumteiler für zahlreiche Fahrzeugmodelle

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Travall, weltweit führende Marke für fahrzeugspezifische Trenngitter, baut sein Programm an maßgeschneidertem Zubehör für Audi, Skoda, Opel, VW und weitere Marken aus.

Pressemeldung - Ein passgenaues Hundegitter kann im Ernstfall zum Lebensretter werden. Laut ADAC schießt ein ungesicherter Hund bei einem Frontalaufprall bei 50 km/h mit dem 30- bis 50-fachen seines Eigengewichts vom Heck aus nach vorn - mit lebensbedrohlichen Folgen: Ein rund 10 Kilogramm schweres Tier wird mit einer halben Tonne Gewicht gegen die Sitze, und damit auch gegen die Wirbelsäule der Personen im Fahrzeug, geschleudert.

Wird der Kofferraum durch ein stabiles Stahlgitter wie dem Travall Guard vom Fahrgastbereich abgetrennt, verringert sich das Verletzungsrisiko sowohl für die Fahrgäste als auch für den mitreisenden Hund. Als Ergänzung ist der Travall Divider erhältlich, der den Kofferraum in Längsrichtung teilt und so einen abgetrennten Reisebereich für den Hund schafft. Und falls der Hund aus dem Auto springt, sobald sich die Heckklappe öffnet, kann man bei Travall nun auch Heckgittertüren erwerben, die sich mit wenigen Handgriffen nachrüsten lassen - entweder auf einer oder auf beiden Seiten des Kofferraums.

Travall erweitert sein Sortiment an Hundegittern, Kofferraumteilern und Heckgittern

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Travall, die weltweit führende Marke für fahrzeugspezifische Hundegitter und Laderaumteiler, baut sein Programm an maßgeschneidertem Zubehör für VW, Cupra und weitere Marken aus.

Pressemeldung - Im Gegensatz zu Universalgittern werden die Travall Guards, Divider und abschließbare TailGates für jedes Fahrzeugmodell individuell entwickelt und hergestellt. Dabei werden nicht nur Form und Größe des Kofferraums, sondern auch die bereits vorhanden Befestigungspunkte des Wagens, darunter die Verzurrösen im Heck, bedacht. Dank der perfekten Passform können die Gitter während der Fahrt weder klappern noch wackeln. Darüber hinaus sind sie mit allen Sicherheitsgurten und ISOFIX-Systemen kompatibel.

Neben den bekannten Travall Guard Hundegittern hat Travall modellspezifische Travall Divider Kofferraumteiler für Automodelle entwickelt, deren Heck ab Werk mit verschiedenen Ladebodenoptionen ausgestattet sind. Die Teiler sind etwas kleiner, wenn der Kofferraum einen hohen Ladeboden hat, und etwas höher, falls es sich um einen niedrigen Ladeboden handelt. Diese Unterscheidung dient dazu, dass die Lücken rund um das Gitter möglichst gering gehalten werden, damit weder Hunde noch Ladung daran vorbei passen.

Sortimentserweiterung bei Travall: Hundegitter und Kofferraumteiler in der Entwicklung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Travall, die weltweit führende Marke für fahrzeugspezifische Hundegitter und Laderaumteiler, baut sein Programm an maßgeschneidertem Zubehör für Audi, SEAT, Skoda, Nissan, Hyundai und VW aus.

Pressemeldung - Mit einem guten Hundegitter erfüllt man nicht nur die Vorschriften zur Ladungssicherung; im Ernstfall kann es sogar Leben retten, denn bei einer Kollision oder Vollbremsung kann ein stabiles Gitter den Hund davon abhalten, durch das Auto nach vorn geschleudert zu werden. Ein Kofferraumteiler wie der Travall Divider ist ideal, um zwei Hunde zu trennen, die sich während der Fahrt in den Urlaub mit Hund oder auf dem Weg zum Tierarzt vielleicht nicht so gut verstehen. Außerdem schützt der Divider Hunde vor Gegenständen, die in Kurven oder beim Abbiegen im Kofferraum verrutschen, indem er einen abgeteilten Bereich für das Haustier schafft.

Im Gegensatz zu Universalgittern werden die Travall Guards und Divider für jedes Fahrzeugmodell individuell entwickelt und hergestellt. Dabei werden nicht nur Form und Größe des Kofferraums, sondern auch die bereits vorhanden Befestigungspunkte des Wagens, darunter die Verzurrösen im Heck, bedacht.

Folgende Teilenummern sind derzeit in der Entwicklung:

Kofferraumwannen im Vergleich: Welches Material für welche Anwendung?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Pressemeldung - Schlammige Hundepfoten, Angelzubehör oder auslaufende Getränke - eine Kofferraumwanne bewahrt das Auto vor den Folgen von Missgeschicken, denn sie hält alles auf, was nicht in den Bodenbelag sickern soll. Travall erklärt die Vor-und Nachteile von Kunststoff, Velours und Gummi.

Kofferraumwannen aus Kunststoff
Formschalen aus Hartplastik oder Polyethylen sind zum Beispiel für Jäger und Kitesurfer bestens geeignet, denn die Wannen, die die Form des Hecks zumeist genau wiedergeben, sind dank der hohen Ränder in der Lage, viel Flüssigkeit und Schlamm aufzufangen. Das Material überzeugt durch Langlebigkeit und Resistenz gegen Witterungseinflüsse, Alterung, und die meisten Kratzer. Es ist allerdings schlecht zu recyceln und gibt die Vibrationen, die während der Fahrt entstehen, ungehindert weiter, statt diese zu dämpfen - und das kann für Hunde im Kofferraum unangenehm sein. Bei der Reinigung oder Lagerung bei Nichtgebrauch kann sich die Formschale als sperrig erweisen.