kleine Gruppen

Fantastische Indien-Erlebnisse in der Kleingruppe

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco Indien auf verschiedenen Kleingruppenreisen entdecken

Kiel, 12.07.2019. „Indien allein bereisen? Da schütteln die meisten sofort mit dem Kopf“, sagt Thomas Bohlander, Geschäftsführer von Gebeco. Indien lässt sich am besten gemeinsam mit anderen Mitreisenden und an der Seite einer kompetenten Reiseleitung entdecken. „Das schafft ein Gefühl von Sicherheit und erleichtert zudem die Reiseorganisation,“ so Bohlander. Die Vorteile einer Gruppenreise nutzen und trotzdem ein Gefühl von Individualität genießen, das ermöglichen die Kleingruppenreisen von Gebeco. Auf vier verschiedenen Kleingruppenreisen mit maximal 16 Teilnehmern entdecken Gebeco Reisende den Facettenreichtum Indiens; von den Backwaters im südindischen Kerela bis zum Dalai Lama-Kloster im nordindischen Dharamsala. Alle Indien Reisen sind im Internet und im Reisebüro mit Terminen bis 2020 buchbar. Für 2021 können Termine unverbindlich vorgemerkt werden.