kindgerecht

Kinder-Kultur-Fest ‚For A Better Life‘ - Open Air Bühne auf dem Jungfernstieg

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Musizierende Kinder, choreografierte Dance Moves und besinnliche Weihnachtslieder. Am Sonnabend, den 11. Dezember 2021, findet von 11 bis 19 Uhr das Kultur-Fest ‚For A Better Life‘ für Familien und Kinder auf dem Hamburger Jungfernstieg statt. Stargast auf der Open Air Bühne ist der Kinderliedermacher Rolf Zuckowski. Moderiert wird das kindgerechte Programm von Carlo von Tiedemann. Der Eintritt ist frei.

Veranstalter des Kinder-Kultur-Festes ist der Verein Lebendiger Jungfernstieg e.V.: „Uns ist es wichtig, in der Vorweihnachtszeit eine kulturelle Veranstaltung für Eltern, Kinder und Großeltern in der Innenstadt anzubieten. In der schwierigen Pandemie-Situation gibt es für sie kaum attraktive Angebote“, so Jörg Harengerd, Geschäftsführer Lebendiger Jungfernstieg e.V. Da auch in diesem Jahr die beliebten Märchenschiffe am Jungfernstieg-Anleger nicht öffnen dürfen, wurde in Kooperation mit dem City Management die neue Outdoor-Veranstaltung entwickelt. Für sie gilt als coronakonforme Alternative die 2G-Regel.

Der Eingang zur Straßenfestfläche mit 2G-Kontrolle befindet sich auf der Höhe der Alsterarkaden. Die Freilichtbühne wird vor dem Haupteingang der Europa Passage stehen. Dort präsentieren sich im hygienesicheren Abstand Gruppen und Künstler*innen aus den Projekten Klangstrolche, HipHop Academy und Kultur Palast Hamburg.

Kinder-Kultur-Fest ‚For a Better Life‘ auf einen Blick:

Termin: Sonnabend, 11. Dezember 2021