Kinderfest

Kinder-Kultur-Fest ‚For A Better Life‘ - Open Air Bühne auf dem Jungfernstieg

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Musizierende Kinder, choreografierte Dance Moves und besinnliche Weihnachtslieder. Am Sonnabend, den 11. Dezember 2021, findet von 11 bis 19 Uhr das Kultur-Fest ‚For A Better Life‘ für Familien und Kinder auf dem Hamburger Jungfernstieg statt. Stargast auf der Open Air Bühne ist der Kinderliedermacher Rolf Zuckowski. Moderiert wird das kindgerechte Programm von Carlo von Tiedemann. Der Eintritt ist frei.

Veranstalter des Kinder-Kultur-Festes ist der Verein Lebendiger Jungfernstieg e.V.: „Uns ist es wichtig, in der Vorweihnachtszeit eine kulturelle Veranstaltung für Eltern, Kinder und Großeltern in der Innenstadt anzubieten. In der schwierigen Pandemie-Situation gibt es für sie kaum attraktive Angebote“, so Jörg Harengerd, Geschäftsführer Lebendiger Jungfernstieg e.V. Da auch in diesem Jahr die beliebten Märchenschiffe am Jungfernstieg-Anleger nicht öffnen dürfen, wurde in Kooperation mit dem City Management die neue Outdoor-Veranstaltung entwickelt. Für sie gilt als coronakonforme Alternative die 2G-Regel.

Der Eingang zur Straßenfestfläche mit 2G-Kontrolle befindet sich auf der Höhe der Alsterarkaden. Die Freilichtbühne wird vor dem Haupteingang der Europa Passage stehen. Dort präsentieren sich im hygienesicheren Abstand Gruppen und Künstler*innen aus den Projekten Klangstrolche, HipHop Academy und Kultur Palast Hamburg.

Kinder-Kultur-Fest ‚For a Better Life‘ auf einen Blick:

Termin: Sonnabend, 11. Dezember 2021

Ihr eigenes Kinderfest planen - unterhaltsam und coronagerecht

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ein großes Kinderfest, so wie man es noch vor einigen Monaten kannte, war immer ein ganz tolles Erlebnis für die Kinder, worauf sich die Jungen und Mädchen schon lange vorher gefreut haben. Und das soll jetzt wegen dem blöden Virus vorbei sein?

Noch nie waren die Eltern in Sachen Kinderanimation so gefordert wie aktuell. Neben Home-Office und Haushalt müssen die Mamas und Papas jetzt alle Register ziehen, um ihre eigenen Kids nach den vielen Wochen der Entbehrung noch begeistern zu können und trotzdem die empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten.

Das lustige Kinderschminken war bisher nur größeren Kinderfesten als besondere Attraktion vorbehalten. Doch warum sollte man nicht im Kreise der Familie mit den Geschwistern oder bei einer Kindergeburtstagsfeier im kleinen Rahmen selber solch ein unterhaltsames Schmink-Event durchführen?

Hinter so manchem Elternteil schlummert vielleicht ein kreatives Talent, das nur entdeckt und freigesetzt werden will. Am besten, Sie beginnen gleich mit der Planung.

Es ist empfehlenswert, dass man diesen ganz besonderen Höhepunkt im Leben der Familie im Outdoorbereich durchführt. Dann muss man sich beim Kinderschminken nicht so doll vorsehen. Ein Friseurumhang zum Schutz der Kleidung schadet nicht.

Viele tolle Schminkvorlagen stehen zur Auswahl