Kandidatur

Aufstellungsversammlung dieBasis KV StädteRegion Aachen für den Wahlkreis Aachen II

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Aachen, 25. April 2021 – Am 25. April 2021 hat der Kreisverband StädteRegion Aachen der Partei dieBasis eine Aufstellungsversammlung für den Bundestagswahlkreis 88 (Aachen II) durchgeführt. In Vorbereitung auf die Bundestagswahl im September 2021 wurde als Direktkandidat Axel Susen gewählt.

Axel Susen, der in Herzogenrath lebt, tritt damit im Wahlkreis Aachen II als Kandidat für dieBasis an. Susen hat in Aachen Maschinenbau studiert und danach in Mauritius erste berufliche Erfahrungen gesammelt. Im Anschluss daran gründete er mit einem Partner eine Firma, die Hard- und Softwarelösungen im Bereich CDR-Technologie entwickelte. Zurzeit ist Axel Susen als Geschäftsführer einer Softwarefirma tätig.

Axel Susen bei seiner Vorstellung als Wahlkreiskandidat:

„Ich habe mich früher schon als Unternehmer für den Mittelstand eingesetzt, um ein Gleichgewicht zu den Konzernen herzustellen. Dabei habe ich gelernt, dass es als Einzelner fast unmöglich ist, etwas zu bewegen. Jetzt bin ich in der Partei dieBasis und stelle mit Freude fest, dass es eine Menge Menschen gibt, die sich dafür engagieren, Politik neu zu denken, und zwar als ein lebendiges Geschehen aus der Mitte der Gesellschaft heraus. Das möchte ich mit meiner Kandidatur unterstützen.“

Seit August 2020 ist Susen Mitglied der Partei „dieBasis“ und im Landesverband NRW Pressesprecher. Er gehört zu den Gründungsmitgliedern des Kreisverbandes StädteRegion Aachen.