Kanada

Affektive Störungen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Eine Depression (deprimere - Niederdrücken) ist eine psychische Erkrankung des Gefühls- und Gemütslebens. Fast jeder Fünfte erkrankt mindestens einmal im Leben an einer Depression. Weil viele Betroffene die Anzeichen einer Depression nicht richtig deuten oder sich scheuen, zum Arzt zu gehen, liegt die Dunkelziffer vermutlich um ein Vielfaches höher.

In der Psychiatrie wird die DEPRESSION den affektiven Störungen zugeordnet. Eine Diagnose wird immer nach Symptomen und Verlauf gestellt.

Die Zeichen einer Depression können sein:
• negative Gedanken
• negative Stimmung
• keine Freude mehr empfinden
• keinen Antrieb spüren
• kein Selbstwertempfinden
• fehlende Leistungsfähigkeit
• kein Einfühlungsvermögen
• Zukunftsangst
• vielfältige körperliche Symptome wie: Schlaflosigkeit, Appetitstörungen, Schmerzzustände

Nach der fachärztlichen Leitlinie der „Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde „DGPPN“ (Nationale Versorgungs-Leitlinie Unipolare Depression)“ vom Jahr 2011 wird empfohlen, zum Zwecke der Diagnose (nach ICD-10) zwischen drei Haupt- und sieben Zusatzsymptomen zu unterscheiden.
Für eine Diagnosestellung müssen Hauptsymptome und weitere depressive Symptome mindestens zwei Wochen lang fortwährend vorhanden sein.

Wie Touristen elektronische Reisegenehmigungen für Kanada erhalten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Deutschen lieben es, zu verreisen. Kanada zählt dabei zu den attraktivsten und beliebtesten Reisezielen. Um Kanada betreten zu dürfen, benötigen Deutsche allerdings ein Kanada Visum. Wie gut, dass es in Zeiten des Internets elektronische Reisegenehmigungen gibt. So können Touristen ein eTA für Kanada beantragen. eTA ist eine englische Abkürzung und steht für "electronic travel authorisation", also für eine elektronische Reisegenehmigung. Wie können Touristen ein solches Kanada Visum erhalten?

eTA ist bis zu fünf Jahre lang gültig

Seit März 2016 benötigen alle Reisenden, die aus visumfreien Ländern stammen, eine elektronische Reisegenehmigung zur Einreise nach Kanada. Hierzu zählen unter anderem auch Deutsche, die ihre Reisedokumente während ihres Aufenthalts in Kanada stets bei sich tragen sollten. Dabei wird den kanadischen Einreisebehörden ein Datenabgleich gewährt und eine kurze Registrierung vorgenommen, um die Einreisefähigkeit des Touristen zu überprüfen. Die eTA für Kanada behält fünf Jahre lang ihre Gültigkeit, sofern der Reisepass nicht vorher schon abläuft. Ein Stempel in den Reisepass ist nach positiver Einreisebewilligung nicht mehr notwendig. Allerdings wird bei der Neubeantragung des Reisepasses auch eine neue eTA benötigt. Solange die eTA gültig ist, dürfen Touristen Kanada bereisen so oft sie es wollen, doch darf jeder einzelne Aufenthalt in Kanada maximal sechs Monate lang andauern.

Faszination Amerika: Wilder Westen oder Großstadtdschungel?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco die Highlights Nordamerikas einzeln oder in Kombination erleben

Kiel, 24.11.2017. Der nordamerikanische Kontinent besticht mit einer beeindruckenden Vielfalt: Ungezähmte Natur, pulsierende Megacities und spannende Kulturstätten. Wohin soll die Reise gehen? In die Wildnis der Rocky Mountains oder zu den Thousand Islands in die Nähe des Ontariosees? Sightseeing in Toronto oder lieber in New York? Las Vegas oder Fairbanks? Mit Gebeco können Reisende selbst entscheiden, wo sie ihren Schwerpunkt setzen wollen: USA oder Kanada. Wem die Wahl schwerfällt, muss sich nicht zwischen den Ländern entscheiden, sondern erlebt auf einer Kombinationsreise die Höhepunkte beider Staaten. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Im Flug über die Niagara Fälle

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Auf Gebeco - Seminarreise die Kontraste Ostkanadas erleben

Kiel, 23.11.2017. Französischer Charme, pulsierende Metropolen und wilde Natur: So erlebten 15 Expedienten mit Gebeco Ostkanada. Die historische Altstadt von Québec war dabei ebenso beeindruckend wie die endlose Weite der Landschaft und die spannende Walbeobachtungstour. Absolutes Highlight: ein Helikopter Flug über das donnernde Wasser der Niagarafälle. Die Seminarreise orientierte sich an der 10-Tage-Erlebnisreise „Ostkanada ─ im Land des Ahorns“. Alle Reisen sind im Reisebüro und im Internet buchbar.

Wenn ein Mensch unheilbar krank ist

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wenn es keine Heilung mehr gibt – keinen Weg zurück ins Leben, dann wünschen wir uns und jedem anderen Menschen auch, dass WIR gut aufs Sterben vorbereitet sind, egal wie krank oder wie alt wir sind.

Die Werthaltungen, Wünsche und Bedürfnisse schwer kranker und sterbender Menschen sind sehr unterschiedlich. Wenn ein Mensch unheilbar krank ist und unter großen Schmerzen leidet, ist bei dem Betroffenen oder seinen Angehörigen der Gedanke an Sterbehilfe oft nicht mehr sehr weit weg.
Wenn ein Mensch unheilbar krank ist, ist bei dem Betroffenen oder seinen Angehörigen der Gedanke an Sterbehilfe nicht mehr sehr weit weg.
Allerdings gibt es neben Argumenten für das DAFÜR auch Argumente für das DAGEGEN. Und auch rechtlich gesehen ist die aktive Sterbehilfe in Deutschland anders geregelt als in anderen Ländern. Mit der sogenannten Patientenverfügung, die im Jahr 2009 in Deutschland eingeführt wurde, kann der Patient zumindest teilweise frei über sein Lebensende entscheiden.

• Sterbehilfe: Die Erinnerung bleibt für immer
Autorin: Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
1. Auflage (12. November 2015)
ISBN-10: 3739208295 und ISBN-13: 978-3739208299
Taschenbuch: 76 Seiten - € 6,99 und Kindle: € 4,99

Depressionen Ratgeber

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Depressionen sind keinesfalls ein Zeichen persönlichen Versagens oder Schwäche, sondern eine episodische Erkrankung und können viele Ursachen haben. Bei einer Depression liegen Störungen in Bezug auf Botenstoffe im Gehirn vor und niemand, der unter Depressionen leidet, braucht sich schuldig zu fühlen. Die Gefahr von Suizidversuchen ist groß.

Eine Depression kann jeden treffen, unabhängig von Alter, Geschlecht und sozialem Status. Frauen sind etwa doppelt so häufig wie Männer betroffen. Wir ALLE kennen Phasen unseres Lebens, in denen wir traurig, unglücklich oder einsam sind. Dauert eine traurige Phase aber über Wochen an, könnte bereits eine Depression vorliegen.
Fast alle Patienten mit schweren Depressionen haben Selbsttötungsgedanken. In Deutschland gibt es zirka 5 Millionen Menschen, die an Depressionen erkrankt sind. Für das Jahr 2020 schätzen Experten eine tendenzielle Steigerung. Somit liegt die DEPRESSION an 4. Stelle der wichtigsten Erkrankungen. Im Lebensalter zwischen 25 und 45 Jahren werden Depressionen gehäuft diagnostiziert.

• Depressionen verstehen
Ratgeber für Hilfesuchende
Autorin: Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
1. Auflage: (Dezember 2015)
ISBN-10: 3739220163 und ISBN-13: 978-3739220161
Taschenbuch: 144 Seiten - € 8,99 und Kindle: 6,99

Globales Tester-Wissen für Nordamerika

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Toronto, 8. September 2016 – Mit insgesamt über 440.000 Zertifikaten in mehr als 100 Ländern ist der ISTQB® Certified Tester der weltweit maßgebliche Standard für die Aus- und Weiterbildung im Bereich Softwaretest. imbus Canada vermittelt dieses Knowhow jetzt auch in Schulungen in Kanada und den USA – akkreditiert durch das Canadian Software Testing Board (CSTB).

imbus goes Übersee: Neuer Standort in Toronto für den kanadischen und US-Markt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Toronto, 8. August 2016 – Neben Europa, Asien und Afrika ist imbus künftig auf einem vierten Kontinent präsent: Der Lösungspartner für professionelles Testen und intelligente Qualitätssicherung von Software eröffnet in Toronto seinen ersten nordamerikanischen Sitz. Die hierzu neu gegründete imbus Canada Corporation wird von Sammy Kolluru geleitet.

Auf Hüttenwanderung durch den Wells Gray Park: Berge bezwingen!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Zwischen kilometerhohen Gebirgsketten und idyllischen Bergseen bietet der Wells Gray Park spannende, aber auch entspannende Erlebnisse für echte Abenteurer. Der Veranstalter Fasten Your Seatbelts lädt zu einer Wanderreise, die den Teilnehmern alles abverlangt.

bfs – Die Oberfläche des Gebirgssees wirkt wie gebügelt, das Wasser selbst ist – ähnlich dem Windzug, der darüber streift – eiskalt. Direkt am Ufer hat sich eines der letzten Bergkaribus, von denen in British Columbia nur noch rund 1800 Exemplare leben, auf dem Boden breit gemacht. Aber Obacht: Wer das Tier in seiner freien Wildbahn beobachten möchte, sollte sich nicht zu nah heranwagen. Denn Bergkaribus sind nicht nur äußerst selten, sondern auch genauso schreckhaft. Aber allein für den Anblick dieser friedlichen Szenerie hat sich der Aufstieg schon gelohnt – denn wir befinden uns gerade auf über 2000 Metern Höhe. Genau hier werden die Strapazen der letzten drei Stunden, in denen über ein halber Kilometer Höhenunterschied wettgemacht wurde, endgültig abgeschüttelt. Geschafft – Willkommen auf dem Trophy Mountain!

Der Sex gehört einfach zum Leben dazu

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Viele Faktoren tragen dazu bei, wie Liebe und körperliche Nähe erlebt werden. Die Sexualität ist ein Teil unserer Persönlichkeit und sie zeigt, ob wir mit unserem Körper im Einklang sind. Sowohl alle körperlichen und gefühlsorientierten Seiten einer Person als auch ihre Verhaltensweisen, die sie als Mensch auszeichnen, spiegeln sich in ihrer Sexualität wieder.

Letztendlich hängt es oft von der Kultur ab, in der wir aufgewachsen sind, was man als sexuell anregend empfindet. Z. B. finden die Männer in China die Füße potenzieller Sexualpartnerinnen extrem sexy, in Europa hingegen haben die weiblichen Brüste einen hohen Stellenwert und in Afrika wiederum spielt für die sexuelle Anziehungskraft von Frauen vor allem ihr Gesäß eine Rolle.

Der Sex gehört einfach zum Leben dazu - darum ist das Thema Sex schon lange kein Tabu-Thema mehr. Mit ihrer Sexualität setzen sich die Menschen immer mehr auseinander. Sex gilt lange nicht mehr als reines Fortpflanzungsmittel, schon der Psychologe Freud erkannte das. Nach der sexuellen Revolution der 1960er und 70er Jahre, sind wir heute der Sexualität immer und überall ausgeliefert. Es bekommen heute auch transsexuelle Männer Kinder - im Zeitalter der Postsexualität.

Seiten