IT Hardware

Welttag der Kreativität und Innovation: Dynabook setzt seit 35 Jahren Maßstäbe im mobile Computing-Markt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Dynabook Vision: Innovationen schaffen Rahmenbedingungen für eine moderne, zukunftsfähige Arbeitswelt
Notebook-Experte blickt auf über drei Jahrzehnte Erfahrung zurück

Neuss, 20. April 2021 – Der Welttag der Kreativität und Innovation findet auch in diesem Jahr wieder am 21. April statt und soll Menschen und Unternehmen dazu ermutigen, Ideen zu entwickeln, die unsere Welt nachhaltig verändern. Dieses Bestreben liegt tief verwurzelt in der DNA von Dynabook (ehemals Toshiba). Getrieben von dem Wunsch, Menschen das Arbeiten so komfortabel wie möglich zu gestalten, bringt der Hersteller seit über 35 Jahren innovative mobile Computing-Lösungen auf den Markt. Anlässlich des zweiten Geburtstages des Brands „Dynabook“ blicken wir auf eine lange Geschichte voller Meilensteine zurück. Angefangen hat dieser Erfolgsweg mit der Einführung des ersten Laptops im Jahr 1985. Damit legte das Unternehmen den Grundstein für das mobile Arbeiten, dessen Vorteile sich besonders in der aktuellen Krisenzeit zeigen. Seitdem setzt Dynabook immer neue Impulse und wird auch in diesem Jahr seine Innovationskraft unter Beweis stellen.