intensivpflege

Das beatmungspflegeportal stellt seinen Kompetenzpartner „THB Grund-Schule GmbH“ vor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die THB Grund-Schule GmbH ist ein Schulungszentrum für Pflegeberufe, welches seine Wurzeln in der Pflege hat. Begonnen hat die Arbeit des Unternehmens als innerbetrieblicher Schulungsbereich in der ambulanten Intensivpflege. Nach mehreren Jahren voller aufregender Fort- und Weiterbildungen beschlossen die „THB Grund-Schule GmbH“, den innerbetrieblichen Bildungszweig zu verlassen, und das Angebot öffentlich zu machen. Zu diesem Zweck wurde das Fort- und Weiterbildungsangebot sowohl thematisch als auch personell durch einen schon lange am Bildungsmarkt etablierten Bildungsträger ergänzt. Durch deutschlandweit vertretenen Dozenten aus nahezu allen pflegerischen und pflegenahen Wissensbereichen ist das Unternehmen in der Lage, ein für Sie äußerst interessantes Fort- und Weiterbildungsangebot bereitstellen zu können. Dabei ist es „THB Grund-Schule GmbH“ besonders wichtig, dass das Wissensangebote stets qualitativ hochwertig und individuell an die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden angepasst sind. Deshalb wurden Qualitätsrichtlinien erstellt, nach denen die Dozentinnen und Dozenten ihre Seminare vorbereiten und durchführen.

Die Begeisterung für die außerklinische Intensiv- und Beatmungspflege hat das Weiterbildungsinstitut bei der Vielzahl der verschiedenen Themen jedoch niemals verlassen.

Weiterbildungen wie:

Das beatmungspflegeportal stellt seinen Kompetenzpartner „Pflegeprofis. Der Ambulante Pflegedienst“ vor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Pflegeprofis ist ein Ambulanter Pflegedienst im Sauerland, der sich mit unter auf Beatmungs- und Intensivpflege spezialisiert hat. Das bedeutet: 24-stündige verantwortungsvolle Pflege und Versorgung von Voll- und teilbeatmeter Patienten in ihrer häuslichen Umgebung. Trotz intensivpflegerischer Versorgung, gewährleisten der Pflegedienst seinen Patienten ein hohes Maß an Lebensqualität. Dazu gehört besonders die Einbeziehung der Familie, Freunde und Bekannte.

Das Pflegeteam verfügt neben dem fachpflegerischen Wissen, auch über Erfahrung in der Intensivpflege und in der außerklinischen Beatmungspflege. Das Team steht Ihnen bei allen Fragen um die Intensiv- und Beatmungspflege, sowie der finanziellen Absicherung der Leistungen für die Betroffenen und ihrer Angehörigen jederzeit zur Verfügung.

Für Rückfragen oder weiteren Informationen steht www.beatmungspflegeportal.de jederzeit gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zu unserem Kompetenzpartner „Pflegeprofis. Der Ambulante Pflegedienst“ können Sie auf unserem Portal finden:

http://www.beatmungspflegeportal.de/pflege/pflegedienste/nordrhein-westf...

Das beatmungspflegeportal stellt seinen Kompetenzpartner „L&W Intensivpflegedienst GmbH“ vor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wer nicht mehr ohne die Unterstützung anderer leben kann, dem bietet die „L&W Intensivpflegedienst GmbH“ auch in schwersten Fällen eine individuelle und ganzheitliche Betreuung, die dem Klienten ein Leben in Würde ermöglicht. Natürlich werden auch pflegende Angehörige bei der Kranken- und Seniorenbetreuung in allen Fragen und Problemen unterstützt. Auf Ganzheitlichkeit beruht das Grundkonzept von der „L&W Intensivpflegedienst GmbH“ , in dem sämtliche Aspekte und Erfordernisse des Pflegeprozesses zusammenlaufen und gebündelt werden. Alles getreu dem Motto des Pflegedienstes: „Kompetenz & Menschlichkeit“. Um ein Höchstmaß an Lebensqualität und Vertrauen für die Klienten zu schaffen, ist es nötig, ein großes Vertrauen aufzubauen. Grundlegend für das Wohlergehen und die Zufriedenheit der Klienten ist auch die ethische Einstellung des Pflegeteams zum Pflegeberuf. Der „L&W Intensivpflegedienst“ handelt in der Alten- und Krankenpflege nicht nur in einem sozialen Kernbereich, sondern trägt auch eine ethische Verantwortung, die das Selbstverständnis zuinnerst bestimmt und betrifft. Über diese Fragen steht der „L&W Intensivpflegedienst“ in einem ständigen Austauschprozess miteinander.

Das beatmungspflegeportal stellt seinen Kompetenzpartner „Lebenswert Görlitz GmbH“ vor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der ambulante Pflegedienst „Lebenswert Görlitz GmbH“ ist auf die Pflege von schwerstpflegebedürftigen Patienten spezialisiert. Das Team pflegt in der Region Görlitz, Niesky, Landkreis Görlitz und Ostsachsen Patienten in der Einzelversorgung und in speziellen neuen Wohnformen in Intensivpflege WG`s.

Der Pflegedienst betreut in der intensivpflegerischen Versorgung schwerstpflegebedürftige Menschen jeder Altersgeneration mit den unterschiedlichsten Krankheitsbildern. Das sind sowohl Patienten mit neurologischen Erkrankungen, nach Herzinfarkten, ALS sowie Appaliker und Menschen im Wachkoma.

Das Fachpersonal besteht aus examinierten Gesundheits-und Krankenpflegern sowie Altenpflegern. Alle Mitarbeiter besitzen durch ihre langjährige Tätigkeit sehr viel Erfahrung , Engagement und Einfühlungsvermögen auf diesem Gebiet . Alle Mitarbeiter in der intensivpflegerischen Versorgung sind ausgebildete Pflegeexperten für außerklinische Beatmung. Ein hohes Ausbildungs- und Weiterbildungsniveau im Bereich der 24h Intensivpflege und Heimbeatmung ist sehr wichtig.

Leistungen

Das beatmungspflegeportal stellt seinen Kompetenzpartner „Ambulant betreute Wohngemeinschaft MarNatHeiScha, mit Schwerpunkt außerklinische Intensivpflege“ vor.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Wohngemeinschaft befindet sich auf einem großzügigen (1048 m²), ausgesprochen ruhig und schön gelegenen Anwesen in Neukirchen / Hemau, vor den Toren Regensburgs.

Der Einzug in die Wohngemeinschaft bedeutet für den Betroffenen ein unabhängiges und eigenständiges Leben auf der einen Seite und qualifizierte, fachkundige Pflege auf der anderen Seite. Das Leben findet in den eigenen vier Wänden statt, trotzdem gibt es die Möglichkeit von Gemeinsamkeit und Erfahrungsaustausch mit anderen Betroffenen. Die flexible Versorgungsform orientiert sich am tatsächlichen Pflege- und Betreuungsbedarf und ermöglicht eine hohe Lebensqualität. Sie ist hervorragend dazu geeignet, dem Wunsch vieler Menschen nach einem selbstbestimmten Wohnen auch unter intensivpflegerischen Bedingungen Rechnung zu tragen.

Wer kann in den Wohngemeinschaft wohnen?

Das Angebot richtet sich an intensivpflegebedürftige Menschen, die nicht mehr alleine leben können! MarNatHeiScha nehmen Patienten jeden Alters ab sechs Monaten auf und bieten:

• Heimdialysepatienten ein zu Hause
• Langzeitpflege für tracheotomierte und beatmungspflichtige Patienten
• Anleitungspflege, zur Anleitung der Angehörigen und Vorbereitung einer Rückzugspflege in die eigene Häuslichkeit
• Überbrückungspflege, bis 1:1 Versorgung in der eigenen Häuslichkeit möglich ist
• Aufnahme von Patienten mit Palliativversorgung

Anbieter:

Das beatmungspflegeportal stellt seinen Kompetenzpartner „Futura GmbH – pflegen, betreuen, beraten“ vor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Futura GmbH - pflegen, betreuen, beraten ermöglicht Menschen mit Behinderung ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden. Als Alternative zur privaten Fürsorge oder Heimpflege hat Futura ein dichtes Betreuungsnetz aufgebaut.

Über Futura GmbH - pflegen, betreuen, beraten
Seit 2000 bietet die Futura GmbH in Berlin mit über 80 Mitarbeitern für Menschen mit unterschiedlichsten Behinderungen alle Pflege- und Serviceleistungen. Und zwar nicht als Pauschalangebot, das eine totale Unterordnung abverlangt, sondern eine bedarfsgerechte Hilfe, die Menschen in ihrer Persönlichkeit respektiert und fordert.
Zu den Schwerpunkten von Futura gehören neben der Heimbeatmung das betreute Wohnen, ambulante Pflege und die persönliche Assistenz.

Heimbeatmung
Ein ganz wichtiger Tätigkeitsbereich der Futura GmbH in Berlin ist die Heimbeatmung. Denn bei neuromuskulären Erkrankungen und fortwährender Einschränkung der Bewegungsfähigkeit ist die Sauerstoffversorgung dieser Menschen stark eingeschränkt.

Betreutes Wohnen
Futura GmbH bietet eine individuelle Betreuung und Pflege, von der Basisversorgung über umfangreichen Hilfen im Alltag, in der Freizeit und Berufsausübung, bis hin zu organisatorischen Angelegenheiten.

Das beatmungspflegeportal stellt seinen Kompetenzpartner „Ambulanter Pflegedienst FLORA“ vor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Herzlich willkommen im ambulanten Pflegedienst FLORA mit der Spezialisierung auf Beatmung und Intensivpflege mit Sitz in Berlin-Charlottenburg.

Seit vielen Jahren hat der Pflegedienst FLORA einen besonderen Fokus auf die außerklinische Beatmung und Intensivpflege der schwersterkrankten Patienten.
Voraussetzung für ambulante Intensivpflege ist, dass der Patient tracheotomiert und/oder beatmet ist und sich nicht in einem akuten, vitalgefährdeten Zustand befindet.
Ein lebenswertes Leben im gewohnten häuslichen Umfeld durch professionelle Betreuung, die jeweils individuell auf den Patienten abgestimmt ist - das ist das Konzept vom ambulanten Pflegedienst FLORA.

Das beatmungspflegeportal stellt seinen Kompetenzpartner „Familien- und Krankenpflege Intensivpflege 24“ vor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Abteilung Familien- und Krankenpflege Intensivpflege 24 bietet als Teil der Familien- und Krankenpflege Bochum gGmbH seit Mai 2015 fachpflegerische Kompetenz bei der Versorgung von künstlich beatmeten oder trachotomierten Patienten an. Bis zu 24 Stunden täglich begleitet das Fachpersonal seine Kunden in der häuslichen Umgebung. Erwachsene und Kinder. Seit 2010 hat sich die Familien- und Krankenpflege Intensivpflege 24 zu einem vielschichtigen Partner entwickelt der alle Bereiche der außerklinischen Beatmungs- und Intensivpflege kennt. Betroffene werden von Anfang an in allen Fragen zur Betreuung zu Hause kompetent beraten und begleitet.

In der Beziehung zu den Patienten wird Wert auf einen offenen Dialog gelegt um optimal auf individuelle Bedürfnisse eingehen zu können und maximales Wohlbefinden zu ermöglichen. Ziel ist es, dass die Patienten weiterhin zu Hause wohnen können, bei einem Maximum an Selbstständigkeit, Mobilität und Eigeninitiative.

Das beatmungspflegeportal stellt seinen Kompetenzpartner „Familienunternehmen Kunze GmbH“ vor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Eine schwere Erkrankung oder ein schwerer Unfall können von einem Tag auf den anderen die Lebenssituation tiefgreifend verändern. Wenn Sie intensivmedizinische Pflege benötigen, ist das Familienunternehmen Kunze in Ihrem Zuhause für Sie da. Der Pflegedienst berücksichtigen Ihre Privatsphäre, Ihre Selbstbestimmung im Leben und unterstützen Sie und Ihre Familien in allen Lebenslagen.

Leistungen:
- Grund- und Behandlungspflege durch qualifizierte und speziell geschulte Pflegefachkräfte
- 24 Stunden Betreuung
- Heimbeatmung
- Tracheostomaversorgung und –wechsel
- Absaugen (oral, endotracheal)
- Überwachung von Vitalwerten
- Infusionsgabe
- Sauerstoffgabe
- Portversorgung
- enterale und parenterale Ernährung
- Begleitung im Alltag und während ihres Urlaubes

Beratende Leistungen:
Der Pflegedienst organisiert für Sie die Pflegeüberleitung von der Klinik / Reha in ihr zu Hause und unterstützen Sie gern bei,
- der Klärung der Kostenübernahme
- der Kontaktaufnahme mit Ihrem Hausarzt und anderen Fachärzten
- der Organisation der Hilfsmittel
- der Suche nach geeigneten Therapeuten

Für Rückfragen steht www.beatmungspflegeportal.de jederzeit gerne zur Verfügung.
Weitere Informationen zu unserem Kompetenzpartner „Familienunternehmen Kunze GmbH“ können Sie auf unserem Portal finden:

Das beatmungspflegeportal stellt seinen Kompetenzpartner „365° Häusliche Kranken- und Fachpflege Marianne Weiß GmbH“ vor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

365 Tage Mensch sein.

Das Pflegeteam widmet sich fürsorglich, menschlich und fachlich kompetent Ihrem Kind, Ihrem erwachsenen Angehörigen und Ihnen in den von 365° Häusliche Kranken- und Fachpflege Marianne Weiß GmbH versorgten Wohngemeinschaften in Frechen und Remscheid (Kinder) sowie Remscheid, Hagen und Düren (Erwachsene). Dabei ist der Pflegedienst spezialisiert auf die Fachpflege von intensivpflegebedürftigen, insbesondere von beatmeten Menschen mit Bedarf an spezialisierter Krankenbeobachtung und hoher Interventionsbereitschaft. Als ambulanter Pflegedienst übernimmt 365° die ganzheitliche Versorgung mit bis zu 24-stündiger häuslicher Kranken- und Fachpflegeleistung nach SGB V und SGB XI. Zum interdisziplinären Team zählen auch Haus- und Fachärzte sowie Kliniken und Therapeuten. 365° ist in zahlreichen Netzwerken aktiv.

Gerne informiert Sie das Unternehmen detailliert über die WGs und Leistungen sowie die Finanzierung des WG-Platzes.

Für Rückfragen oder weiteren Informationen steht Ihnen www.beatmungspflegeportal.de jederzeit gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zu unserem Kompetenzpartner „365° Häusliche Kranken- und Fachpflege Marianne Weiß GmbH“ können Sie auf unserem Portal finden:

Seiten