#handyorten

So kannst du das Handy orten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Handy anhand Nummer orten: So klappt’s
Dein Handy ist verloren und du hast keine Möglichkeit, es mit GPS zu verfolgen? Es gibt doch eine ganz einfache Lösung – man kann die Telefonnummer verwenden, um es zu finden. Folge einfach dem 3 Schritte Plan:

Damit diese Methode funktionieren kann, musst du zuerst überprüfen, ob das Handy eingeschaltet ist.
Danach sende in einer SMS einen Hacking-Link mit einem Wurm. Übrigens kannst du dafür jede beliebige Kommunikations-App verwenden.
Zum Schluss muss der Benutzer deines Handys auf den Link klicken. Das bedeutet, dass dein Text genug überzeugend sein muss. Dadurch wird der Wurm im Handy automatisch installiert, aufs GPS vom Handy zugreifen und es einschalten.
iPhone orten
Um ein gestohlenes oder verlorenes iPhone zu finden, müssen drei Kriterien erfüllt werden, egal welche Methode du wählst.

Erstens: Damit das Gerät überhaupt Zugriff auf sein Netzwerk hat, muss die SIM-Karte noch im Handy stecken.

Zweitens: Das iPhone soll eingeschaltet sein. Im anderen Fall kann man keine Verbindung herstellen.

Drittens: Falls du dein iPhone mit der Hilfe eines Apple-Dienstes finden willst, musst du dann es zuvor vorbereiten. Geh auf „Einstellungen“, „Datenschutz“ und „Ortungsdienste“ und wähle dort die Funktion „Mein iPhone suchen“.

Mit diesen Einstellungen hat Apple nun Zugriff aufs iPhone und kann es jederzeit finden.