Fußballschule

Dynamic Soccer School gestaltet Fußballcamp in Ägypten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Erstes Auslandscamp führt die Dynamic Soccer School nach Nordafrika: Seit Gründung im Herbst 2017 ist die Werte-Fußballschule stark nachgefragt und zeigte bereits Auslandspräsenz. Nun folgte das erste internationale Camp. In der vergangenen Woche war Martin Rietsch, Gründer und Leiter der Werte-Fußballschule, mit einem Trainerteam in Ägypten, um für dort wohnhafte Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren ein Fußballcamp zu gestalten.

Neben den intensiven Trainingseinheiten, die sowohl den Spaß am Fußball förderten, als auch über Techniken und Methoden modernen Fußballtrainings gezielt Spieltaktik-, Ballführungs- und Torabschlusskompetenzen trainierten, standen auch Module zur interaktiven Vermittlung von Werten im Vordergrund: Fairplay, Ausdauer, Teamarbeit, Respekt, Zielorientiertheit.

Fußball mit Wertevermittlung zur Stärkung von Sozial- und Lebenskompetenzen zu kombinieren, ist einzigartiges Konzept des Soccer Circle Concept der Dynamic Soccer School. Die ägyptischen Kinder zeigten sich begeistert von dem Trainingscamp und äußerten den Wunsch nach Wiederholung.

www.dynamic-soccer-school.com

Grundschulbesuch der Dynamic Soccer School

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Dynamic Soccer School besuchte Ende Oktober wieder einmal eine Grundschule und bot begeisterndes Fußballprogramm zum Mitmachen und Ausprobieren. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Jahrgänge nahmen teil. Sichtbar viel Spaß hatten die Kinder beim abwechslungsreichen Programm, das von Martin Rietsch, Gründer und Leiter der Werte-Fußballschule, mit seinem Trainerteam betreut wurde. Als Highlight gab es darüber hinaus auch noch attraktive Preise zu gewinnen.

Die einzigartige Fußballschule bietet mit ihrem Soccer Circle Concept Schulen und Vereinen ein mobiles Veranstaltungsformat, das moderne Fußballtrainings mit Wertevermittlung zur Stärkung von Sozial- und Lebenskompetenzen kombiniert. Neben Spiel und Spaß stehen ganzheitliche Förderung für eine positive Persönlichkeitsentwicklung im Vordergrund.

www.dynamic-soccer-school.com

Begeisterte Grundschüler beim Projekttag mit der Dynamic Soccer School

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hell begeistert zeigten sich die ca. 90 Grundschülerinnen und -schüler am vergangenen Freitag, 19. Oktober 2018 vom außergewöhnlichen Projekttag. Die Dynamic Soccer School war mit ihrem Soccer Circle Concept zu Gast und bot ein abwechslungsreiches Programm. Mit zahlreichen Mitmachaktionen und Impulsen zum Nachdenken hat Martin Rietsch, Gründer und Leiter der Werte-Fußballschule, mit seinem Team bleibenden Eindruck und den Wunsch nach Wiederholung bei den Kindern hinterlassen.

Die einzigartige Fußballschule bietet mit ihrem Soccer Circle Concept Schulen und Vereinen ein mobiles Veranstaltungsformat, das moderne Fußballtrainings mit Wertevermittlung zur Stärkung von Sozial- und Lebenskompetenzen kombiniert. Neben Spiel und Spaß stehen ganzheitliche Förderung für eine positive Persönlichkeitsentwicklung im Vordergrund.

www.dynamic-soccer-school.com

Hannover 96 unterstützt Projekt mit 500 Schülern gegen Mobbing

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hannover 96 zeigt Engagement und unterstützt Schulprojekttage von Antimobbing-Coach Martin Rietsch alias Sänger und Rapper 2schneidig mit einigen attraktiven Give-Aways aus dem Portfolio aktueller Merchandiseartikel. Am Donnerstag, 27.09.2018 und Freitag, 28.20.2018 nahmen insgesamt 500 Schüler der fünften bis zehnten Jahrgangsstufen einer Oberschule im Hamburger Großraum am Werteprogramm des Künstlers teil und freuten sich über die mitgebrachten Präsente des Bundesligisten. Rietsch, der auch Trainer bei der Hannover 96 Fußballschule ist, ist seit mittlerweile 18 Jahren an Deutschlands Schulen unterwegs, um Projekte gegen Sucht, Drogen, Gewalt, Mobbing und Rassismus zu gestalten.

„Es ist ein Thema, das viele Kinder und Jugendliche betrifft, für das sie sich aber schämen, wenn sie betroffen sind. Umso wichtiger ist es, sie in ihrem Selbstwert zu bestärken und aktiv gegen Mobbing aufzustehen“, so der erfahrene Wertecoach.

Mit seinem interaktiven Programm sensibilisiert 2schneidig unter seinem Kampagnenmotto „Mobbing stoppen – Werte vermitteln“ Kinder und Jugendliche für Selbst- und Fremdbilder. Er reflektiert gemeinsam mit ihnen Formen und Auswirkungen von physischer und seelischer Gewalt. Dabei findet der sympathische Künstler außergewöhnlich guten Zugang zu seinen Projektteilnehmern. Er ist authentisch und spricht die Lebenswelten der Schüler auf Augenhöhe an.

Antimobbing-Coach Martin Rietsch begeistert Hamburger Oberschüler

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Den Projekttag werden die rund 250 Schülerinnen und Schüler der Oberschule im Hamburger Großraum nicht so schnell vergessen: Am Donnerstag, 27.09.2018 war Wertecoach Martin Rietsch alias Sänger und Rapper „2schneidig“ zu Gast an ihrer Schule, um gemeinsam mit ihnen ein Zeichen gegen Mobbing, Diskriminierung und Gewalt zu setzten. Unter dem Motto „Mobbing stoppen – Werte stärken“ sensibilisierte der sympathische Projektleiter die fünften bis siebten Jahrgänge für Selbst- und Fremdbilder.

„Jeder weiß, dass sich Mobbing für den Betroffenen schlecht anfühlt. Niemand möchte gemobbt werden. Es ist wichtig, ein Bewusstsein für unterschiedliche Perspektiven unter den Schülern zu stärken. Und sie gleichzeitig zu ermutigen, füreinander einzustehen“, so Martin Rietsch alias 2schneidig. Der Respektcoach und Antirassismustrainer ist deutschlandweit an Schulen unterwegs, um Kinder und Jugendliche in Sozial- und Lebenskompetenzen, in ihrem Selbstwert und ihrer Konfliktfähigkeit zu stärken.

Nach vergangenen Antirassismusprojekten unterstützte Bundesligist Hannover 96 am Donnerstag auch erstmalig einen Projekttag gegen Mobbing von Martin Rietsch. Der engagierte Wertecoach ist selbst Trainer bei der Hannover 96 Fußballschule und kombiniert seine interaktiven Projekte zur Wertevermittlung immer wieder mit Fußball, als auch Musik- und Tanzelementen.

Schulprojekttag mit der Dynamic Soccer School begeistert

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Einen ganzen Schulprojekttag gestaltete die Dynamic Soccer School in der vergangenen Woche im Schaumburger Land und begeisterte mit vielseitigem Programm Schüler der dritten bis zehnten Jahrgangsstufen. Gründer und Leiter der Werte-Fußballschule Martin Rietsch brachte den Kindern und Jugendlichen als besonderes Highlight auch zwei kenianische Gäste im Trainerstab mit: Musa Otieno, der 105mal für das kenianische Nationalteam auf dem Platz stand und nach seiner Profikarriere das Nationalteam des ostafrikanischen Landes zwischen Victoriasee und Indischem Ozean als Co-Trainer coachte, und seinen Begleiter Hamisi. Nachdem beide u.a. ihren persönlichen Weg in den Profifußball teilten, wurde es auch für die Schüler sportlich.

Vier Stunden intensives, werteorientiertes Training folgten auf dem Rasenplatz. Dabei erlebten die Schüler Programm des Soccer Circle Concept. Entwickelt von der Dynamic Soccer School, um bei Kindern und Jugendlichen mit und ohne Vorkenntnissen den Spaß am Fußball zu fördern, gezielt Spielsituationen zu trainieren und dabei positive Werte zur Stärkung von Sozial- und Lebenskompetenzen zu vermitteln, zeigte das Programm auch bei den Schaumburger Schülern große Begeisterung.

Grundschüler feiern Fußballfest mit Dynamic Soccer School

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Nachdem die Dynamic Soccer School im vergangenen Schuljahr bereits mehr als 50 Termine an einer Grundschule im Weserbergland realisierte, kam es nun zu einem Fußballfest der besonderen Art. Bei herrlichem Sommerwetter bot die Wertefußballschule auf dem großflächigen Sportplatz der Grundschule den Kindern ein außergewöhnliches Fußballerlebnis. Gründer und Leiter der Dynamic Soccer School Martin Rietsch brachte im Trainerstab Gäste aus Kenia mit: den Rekordnationalspieler Musa Otieno und seinen Begleiter Hamisi.

Die beiden Gäste aus dem ostafrikanischen Land zwischen Victoriasee und Indischem Ozean integrierten sich im Trainerteam der Dynamic Soccer School und übernahmen als Coaches jeweils eines von fünf Spielfeldern. Bei den Stationen, die auf das innovative Soccer Circle Concept der Fußballschule zurückgehen, stand sowohl der Spaß am Fußball als auch das Training spezifischer Spielsituationen unter den erfahrenen Augen der Profis im Vordergrund.

Die Dynamic Soccer School ist eine einzigartige Werte-Fußballschule, die moderne Trainings in Kombination mit Projekten und Workshops zur Stärkung von Sozial- und Lebenskompetenzen bietet. Das mobile Soccer Circle Concept eignet sich beispielsweise für Schulen und Vereine als Impuls und Trainingsergänzung. Die Dynamic Soccer School ist in Planung eines festen Stützpunkts im Weserbergland; der Startschuss soll im Dezember fallen

Dynamic Soccer School gibt Werteimpulse an KGS

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mobil unterwegs, um Kinder und Jugendliche im Fußball zu trainieren und ihnen gleichzeitig Sozial- und Lebenskompetenzen zu vermitteln: Die Dynamic Soccer School ist eine einzigartige Werte-Fußballschule, die mit ihrem Soccer Circle Concept auch immer wieder an Schulen begeistert. So auch in der vergangenen Woche, als 140 Siebtklässler einer KGS im Weserbergland eine spannende Einheit mit der Dynamic Soccer School erleben konnten.

Gründer und Leiter der Fußballschule Martin Rietsch eröffnete das Programm und bezog die Schüler mit interaktiven Fußballbeispielen ein. Anschaulich erklärte er über Prinzipien des Rasensports Werte für ein respektvolles Miteinander im Alltag. Als Kenia Special hatte Rietsch den Schülern außerdem einen internationalen Gast aus dem Profifußball mitgebracht: Rekordnationalspieler Musa Otieno teilte mit den Schülern Erfahrungen aus seinem beeindruckenden Weg an die Spitze. Über 105mal stand er für das kenianische Nationalteam auf dem Platz und coachte es nach seiner Profikarriere als Co-Trainer. Die neugierigen Fragen der Schüler beantwortete Otieno offen.

Schulprojekt gegen Rassismus mit Wertecoach 2schneidig

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Fremdenfeindlichkeit, Rassismus, Diskriminierung und Ausgrenzung sind Themen, die unsere Gesellschaft bewegen und gleichzeitig auffordern, Werte der Demokratie zu schützen. Ein Wertebewusstsein kann nicht früh genug beginnen und so engagiert sich Martin Rietsch alias Sänger und Rapper 2schneidig mit Projektarbeit zu Gesellschaftsthemen an Schulen.

Am Donnerstag, 6. September war der auch als Wertecoach bekannte Musiker im Landkreis Stade unterwegs, um mit Schülern der achten bis zehnten Klassen einen interaktiven Projekttag zu gestalten. Seine anschauliche und lebensnahe Aufbereitung von Mobbing- und Rassismusthemen kombinierte der sympathische Künstler mit Elementen der HipHop-Kultur und leitete die begeisterten Schülern in einigen Tanzmoves an.

2schneidig begegnet den Jugendlichen auf Augenhöhe und versteht es, durch seine Authentizität und langjährige Erfahrung die Schüler für präventive Themen zu öffnen. Er sensibilisiert sie für Vorurteile und Gruppenzwänge. Als Deutscher mit nigerianischen Wurzeln weiß er, wovon er spricht, wenn es um rassistische Diskriminierungen geht und setzt u.a. mit seiner Kampagne „Mobbing stoppen – Werte stärken“ ein Zeichen für Respekt, Vielfalt und Achtung der Menschenwürde.

Dynamic Soccer School spendet für Hakan Bicici

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Dynamic Soccer School spendet 1.000,00 Euro an die Wachkomahilfe Bicici e.V. anlässlich des Geburtstages von Hakan Bicici am 1. August. Der ehemalige Hannover 96-Profifußballer liegt seit seinem schweren Autounfall im Jahr 2012 im Wachkoma. Die Spende der Werte-Fußballschule aus dem Weserbergland fließt in die Finanzierung einer Delphintherapie, die Hakan Bicici im nächsten Jahr in der Türkei ermöglicht werden soll.

Martin Rietsch, Leiter der Dynamic Soccer School, überreichte den Spendenscheck an die Wachkomahilfe Bicici e.V., vertreten durch Hülya Häseler, der Tante des verunglückten Fußballers. „Wir merken bei Hakan immer wieder kleine Veränderungen und Wohlbefinden bei solchen Therapien. Deshalb sind eure Spenden sehr wertvoll für ihn.“, bedankt sich Hülya Häseler für die Unterstützung.

Mit der Spende folgt die Dynamic Soccer School einem Spendenaufruf zur Unterstützung von Hakan Bicici des Vereins ALDN e.V. (www.aldn.de), für den sich Hakan Bicici bereits seit 2003 bei Charity-Fußballspielen engagiert hatte.

Seiten