Ernährung

Drei Kochbücher für den gereizten Darm (Low Carb)

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

3 x verträgliche LOW CARB Küche für den Reizdarm!

Sabine Beuke kreiert ihre Rezepte alle frei von Hülsenfrüchten, wie Bohnen, Linsen und Kichererbsen. Die Kochanleitungen sind nach dem Low Carb Prinzip "kohlenhydratarme Ernährung" entstanden und mit raffinierten Zutaten gezaubert.

Ein besonderes Low Carb Kochbuch von Autorin Beuke beinhaltet kohlenhydratarme Rezepte, passend zur jeder Jahreszeit.

• Vier Jahreszeiten Low Carb
Autorin: Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (26. Oktober 2016)
ISBN-10: 3741297097 und ISBN-13: 978-3741297090
Taschenbuch: 104 Seiten – 4,99 €
Sprache: Deutsch - Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 0,6 x 21 cm

Weitere Low Carb Kochbücher:
• Low Carb bei Reizdarm: Rezepte für den empfindlichen Darm
Autorin Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
ISBN-10:374313828X und ISBN-13:978-3743138285
Auflage: 1 (2. Dezember 2016)
Taschenbuch: 64 Seiten, Sprache: Deutsch, € 4,99

• Scheherazades verträgliche LOW CARB Küche
Autorin: Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (5. Dezember 2014)
ISBN-10: 3734737591 und ISBN-13: 978-3734737596
Sprache: Deutsch, Taschenbuch: 56 Seiten - € 3,99

SCHEHERAZADES verträgliche LOW CARB Küche

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Autorin Beuke kreiert ihre Rezepte alle frei von Hülsenfrüchten, wie Bohnen, Linsen und Kichererbsen. Sie dienen zwar als Grundlage der orientalischen Küche, können aber bei manchen Menschen Verdauungsprobleme verursachen.

Die Kochanleitungen sind nach dem Low Carb Prinzip - kohlenhydratarme Ernährung - entstanden, mit raffinierten Zutaten gezaubert und der orientalischen Küche angepasst. Ein wahres Feuerwerk für unsere Sinne bietet die große Vielzahl an unterschiedlichen Gewürzen, wie Safran, Cayennepfeffer, Zimt, Kurkuma oder Koriander und sorgt durch die verschiedenen Geschmackrichtungen für große Abwechslung auf dem deutschen Speiseplan.

Orientalische Rezepte - das sind kulinarische Köstlichkeiten aus 1001 Nacht.
Auch hier in Deutschland hat die orientalische Küche viele Anhänger gefunden.
Die große Vielzahl an unterschiedlichen Gewürzen und Geschmacksrichtungen sorgt für große Abwechslung auf dem Speiseplan. In der Einleitung wird die Geschichte von Scheherazade erzählt. Sie basiert auf einer alten persischen Märchensammlung mit dem Namen „Hezâr Afsâna, Tausend Mythen“. Im Anschluss folgen die Rezepte und Infos.
Dieses Kochbuch gehört zu der Buchreihe „Scheherazade“. Idee, Buchcovergestaltung und Satz: © 2014 Autorin „Jutta Schütz“

HUNGER – DIE TREIBENDE KRAFT Ernährungsumstellung und die Probleme der Umsetzung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Übergewicht entwickelt sich weltweit zum größten gesundheitlichen Problemfaktor. (Prädiabetes, Diabetes II, Degeneration des Bewegungsapparates, Bluthochdruck, Herzkreislauferkrankungen, Depressionen, u.v.a.m.) Im Laufe der jahrzehntelangen Forschung gegen Übergewicht ist man einer wirklichen Lösung kaum nähergekommen. Diäten und Empfehlungen zur „richtigen Ernährung“ funktionieren nicht dauerhaft. Ständig neue Erkenntnisse widersprechen den vorangegangenen Empfehlungen und verunsichern die Bevölkerung.

Reizdarm

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Autorin Sabine Beuke schreibt als ehemalige Reizdarm-Patientin Rat- und Kochbücher für Menschen, die unter ständigen Darmproblemen leiden. Sie selbst litt jahrelang unter Verdauungsprobleme, die an einen Reizdarm erinnern - und kämpft mit der Low Carb Ernährung erfolgreich gegen die Beschwerden an.

Sabine Beuke entwickelt alle Low Carb Rezepte mit frischen Zutaten, kocht, backt, probiert und testet alles selber aus. Die Backwaren, die Hauptgerichte, die Beilagen und die Nachspeisen schmecken nicht nur sehr lecker, sie sind vor allem gut verträglich und leicht verdaulich - gelten somit als darmfreundlich.
Alle 45 Kochanleitungen sind mit Kohlenhydratangaben in Gramm ausgewiesen und unterteilt nach: Backwaren, Pfannen-, Topf- und Auflaufgerichte, Beilagen und Nachspeisen.

• Low Carb bei Reizdarm: Rezepte für den empfindlichen Darm
Autorin Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
ISBN-10:374313828X und ISBN-13:978-3743138285
Auflage: 1 (2. Dezember 2016)
Taschenbuch: 64 Seiten, Sprache: Deutsch, € 4,99

BEST-OF: 555 Low Carb Rezepte

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Low-Carb: 555 Rezepte/Best Of: Die Autorinnen "Beuke und Schütz" vermitteln Motivation pur und räumen mit alten Vorurteilen auf. Anhand von vielen wissenschaftlichen Berichten von Ernährungsforschern nehmen sie die Angst vor einer kohlenhydratarmen Ernährung. Wer ihre Bücher kennt, stellt schnell fest, dass es auch viele Rezepte gibt, und dass sich die Ernährung abwechslungsreich gestalten lässt. Wichtige Informationen, die man über die Ernährung und Verdauung sonst nirgends lernt – in ihren Büchern kommen sie äußerst anschaulich und gut verdaulich auf den Tisch.

Wer Ratgeber oder Sachbücher schreibt, sollte das Wissen so aufbereiten, dass es auch Laien verstehen können. Die Autorinnen haben die Voraussetzung, Fachwissen kompakt zusammen zu fügen und dieses verständlich zu erklären. Dabei ist es wichtig, das Wissen eines Laien im Auge zu behalten. Beide Autorinnen haben schon mehrere Ratgeber geschrieben und der Erfolg gibt ihnen Recht. Wer sich einem bestimmten Thema widmet, muss stets ein Stück weit über den Tellerrand hinausschauen.

• Low-Carb: 555 Rezepte/Best Of
Autoren: Sabine Beuke & Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN-10: 3738636773 und ISBN-13: 978-3738636772
Taschenbuch: 244 Seiten
Sprache: Deutsch – € 9,99 (Kindle: € 7,99)

LOW CARB: 50 vegetarische, kohlenhydratarme Gerichte

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

In den aktuellen wissenschaftlichen Studien setzt sich immer mehr die Meinung durch, dass die Kohlenhydrate Mitverursacher ernährungsbedingter Zivilisationskrankheiten sind. Low Carb (Kohlenhydratarme Ernährung) korrigiert den gestörten Stoffwechsel und der Blutzucker wird durch diese Ernährungsweise stabilisiert.

Viele Gemüsesorten sind richtige Multi-Gesundheitstalente. Sie hemmen Entzündungen, stärken das Immunsystem und beugen Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor.
In diesem Buch gibt es 50 vegetarische, kohlenhydratarme Gerichte.
Die Low Carb Bücher der Autorinnen „Sabine Beuke & Jutta Schütz“ haben sich einen festen Platz in den Bestsellerlisten und in der Presse erobert.

• Vegetarisches Low Carb: Die kohlenhydratarme Küche
Autoren: Sabine Beuke & Jutta Schütz
Taschenbuch: 56 Seiten
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (4. Mai 2016)
Sprache: Deutsch - € 4,96
ISBN-10: 3842383177
ISBN-13: 978-3842383173
Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 0,3 x 21 cm

Weitere Low Carb Kochbücher:
• Vier Jahreszeiten Low Carb
Autorin: Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (26. Oktober 2016)
ISBN-10: 3741297097 und ISBN-13: 978-3741297090
Taschenbuch: 104 Seiten – 4,99 €
Sprache: Deutsch - Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 0,6 x 21 cm
Low Carb Kochbuch von Autorin Sabine Beuke beinhaltet kohlenhydratarme Rezepte, passend zur jeder Jahreszeit.

Buchtipp: Vier Jahreszeiten Low Carb

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Low Carb Kochbuch von Autorin Sabine Beuke beinhaltet kohlenhydratarme Rezepte, passend zur jeder Jahreszeit.

Die Low Carb Ernährung macht satt, aber nicht dick, weil sie für eine verminderte Ausschüttung des Insulins sorgt und somit den Blutzuckerspiegel konstant hält.
Die Befürchtung bei der Low Carb-Ernährung eine Mangelerscheinung zu bekommen, wird durch die Aufnahme von wichtigen Vitaminen und Spurenelementen durch folgende Lebensmitteln, wie Fleisch, Fisch, frischem Gemüse, bestimmte Obstsorten, Milchprodukte ohne Zuckerzusätze und Nüsse widerlegt.
Essen nach dem Low Carb Prinzip, deckt den täglichen Bedarf an vielen wichtigen Mineralstoffen.
Eine richtige Zusammenstellung bestimmter Lebensmittel versorgt den Körper mit den notwendigen Kraftstoffen.
Mittlerweile raten viele Ernährungsmediziner sich nach dem kohlenhydratarmen Prinzip zu ernähren.
Alle Kochanleitungen sind in der Zubereitung durchweg einfach und unkompliziert, so auch für Kochanfänger ideal zum Nachkochen.

• Vier Jahreszeiten Low Carb
Autorin: Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (26. Oktober 2016)
ISBN-10: 3741297097 und ISBN-13: 978-3741297090
Taschenbuch: 104 Seiten – 4,99 €
Sprache: Deutsch, Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 0,6 x 21 cm

Abnehmen mit Smoothies - Tipps mit denen die Pfunde purzeln

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Grüne Smoothies eignen sich hervorragend, um den Winterspeck loszuwerden. Von einer radikalen Diät ist jedoch abzuraten, denn meist folgt der Jojo-Effekt. Besser die Smoothies werden in die alltägliche Ernährung integriert. Das Ersetzen einzelner Mahlzeiten verspricht eine reduzierte Kalorienzufuhr bei einer gleichzeitig guten Versorgung mit Nährstoffen.

Zu Beginn des neuen Jahres haben sich viele Menschen vorgenommen, überschüssige Pfunde loszuwerden. Das Spektrum an Diäten, die begonnen und nach kurzer Zeit wieder abgebrochen werden, ist riesig. Ähnlich verhält es sich auch mit den Diät-Erfolgen, meist lässt der Jojo-Effekt nicht lange auf sich warten.

Doch es geht auch anders, wie Heike Hübner und Stefan Ansahl bestätigen können. Die beiden Smoothie-Blogger schwören auf grüne Smoothies. Gemüse und Früchte werden im Mixer zerkleinert, um anschließend gelöffelt zu werden. Rezepte gibt es unzählige und die Zubereitung nimmt nur wenig Zeit in Anspruch. Für alle, die ein paar Pfund abspecken möchten, haben Frau Hübner und Herr Ansahl die folgenden Tipps zusammengetragen.

Umstellung der Ernährung statt einer Diät

Buchtipp: Die Magersucht

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Magersucht ist eine psychische Krankheit, bei der immer weniger Nahrung aufgenommen wird. Dies führt oft zu gefährlichem Untergewicht bis hin zum Tod.

Magersüchtige Menschen besitzen kein inneres Gleichgewicht mehr und sie leiden an Depressionen und einem gestörtem Hormonhaushalt - zusätzlich werden die Knochen auf Dauer brüchig und die Zähne können ausfallen.

Buchdaten:
Die Magersucht
Autorin: Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN: 9783741240072
1,49 Euro

Weitere informative Sachbücher finden Sie auf der Webseite:
www.jutta-schuetz-autorin.de

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2016 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

Lieblingswinter: Für einen Winter ohne Blues

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mannheim, Oktober 2016 – Mit zahlreichen Mitmachaktionen, Sport-Challenges, Coaching-Impulsen und Verlosungen begleitet der „Lieblingswinter“ durch die dunkle Jahreszeit. Alle vom Winterblues Geplagten finden auf www.lieblingswinter.de neben wertvollen Tipps zu Bewegung, Entspannung und Ernährung auch außergewöhnliche Rezepte und jede Menge Inspiration. Das überregionale Projekt läuft, bis die ersten Krokusse sprießen. Bis dahin werden auf der Website sowie auf Facebook, Instagram und Twitter wöchentlich mindestens zwei oder drei spannende Themen, Mitmachaktionen oder Verlosungen vorgestellt.

Schätzungsweise jeder Dritte leidet unter dem so genannten Winterblues, Frauen häufiger als Männer. Eine richtige Depression ist er zwar nicht, und im Frühjahr verschwinden die Symptome meist von selbst. Doch die anhaltende Antriebslosigkeit mit verstärktem Schlafbedürfnis, großem Appetit auf Kohlenhydrate, Gewichtszunahme und oft auch einem schwachen Immunsystem fürchten viele Menschen in jedem Herbst auf‘s Neue. Mit über 50 abwechslungsreichen Themen will das interaktive Projekt „Lieblingswinter“ durch einen Winter voller Aktivität und Lebensfreude begleiten.

Seiten