E-Motorroller

Erweiterung der E-Mobilität: Neue 45er E-Motorroller von AsVIVA erhältlich

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Dormagen, 5. Mai 2021 – Der auf Fitnessgeräte und E-Bikes spezialisierte Hersteller AsVIVA baut seine E-Mobilität-Sparte aus: Fünf 45er E-Motorroller in zwei Klassen sind aktuell im E-Mobilitäts-Segment von AsVIVA neu verfügbar. Mit dem kompakten Modell EM1 wird auf ein schnittig modernes Design gesetzt, während der größere AsVIVA EM2 eine klassische Retro-Optik im Stile der 60er Jahre Roller bietet. „Wir gehen mit dem Erfolg unserer E-Bike Sparte den nächsten Schritt und wagen uns an die nächst größeren Maschinen im Bereich E-Mobilität“, sagt As-STORES GmbH Geschäftsführer Thorsten Weyers. „Mit unseren neuen Modellen unterstützen wir weiterhin die saubere Mobilität besonders in den Citybereichen.“ Mit Reichweiten zwischen 45 – 60 km bei einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h können die kleinen Flitzer immerhin schon eine solide Strecke mit einer Akku-Ladung auf sich nehmen. „Unsere E-Motorroller können aber noch mehr Power haben“, bestätigt Weyers. Über ein integriertes zweites Akku-Fach kann ein weiterer der leistungsstarken Lithium-Ionen Akkus die Reichweite der AsVIVA E-Roller sogar verdoppeln.