Dynabook

Unterstützung für den SysAdmin: Mobile Computing-Lösungen von dynabook bieten Sicherheit und Produktivität

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Moderne Business-Notebooks wie der Portégé X30T-E helfen mit praktischen Features beim Einhalten strenger Sicherheitsrichtlinien
• Der Mobile Zero Client von dynabook ermöglicht die mühelose zentrale Verwaltung unterschiedlichster Devices
• Regelmäßige Mitarbeiterschulungen tragen dazu bei Cyberkriminalität vorzubeugen

Neuss, 25. Juli 2019 – Mobile Working ist gefragter denn je: In einer Studie des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation (Fraunhofer IAO) bewerten 90 Prozent der Befragten dieses Arbeitsmodell als positiv. Doch damit gehen auch nicht zu unterschätzende Herausforderungen für die IT einher – unter anderem eine Neugestaltung von Hard- und Software im Unternehmen. Oberstes Ziel sollte sein, den Wunsch der Angestellten nach Mobilität mit einem bestmöglichen Schutz firmeninterner Daten zu vereinbaren. Passend zum Tag des Systemadministrators gibt die Dynabook Europe GmbH Tipps, wie IT-Verantwortliche Flexibilität bei Arbeitszeit und -ort sowie die Einhaltung strenger Sicherheitsrichtlinien gleichermaßen garantieren können.

Leichtgewicht für mobiles Arbeiten: dynabook stellt den neuen Portégé A30-E vor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Besonders schlank und federleicht mit nur 1,2 kg (modellabhängig)
• Robust, zuverlässig und nach strengen Richtlinien getestet
• Umfangreiche Sicherheits- und Konnektivitätsfunktionen, einschließlich eigenem BIOS, TPM, USB-C- und Gigabit-LAN-Anschluss

Neuss, 16. Juli 2019 – Die Dynabook Europe GmbH kündigt heute den Portégé A30-E an. Das neueste Business-Notebook unter dem dynabook-Brand zeichnet sich durch ein besonders leichtes Gewicht, höchste Zuverlässigkeit sowie neueste Sicherheits- und Konnektivitätsfeatures aus. Damit eignet sich das Notebook besonders für den Mittelstand, das Bildungswesen sowie den öffentlichen Sektor. Die Geräte sind in Deutschland voraussichtlich von August an zu einem Preis ab 549 Euro (UVP inkl. MwSt.) verfügbar.

Digitalisierung in der Logistik: dynabook bietet moderne Wearable-Computing-Lösungen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Neuss, 02. Juli 2019 – Die Logistikbranche steht unter dem Stern der Digitalisierung. Ein Großteil der deutschen Logistikunternehmen ist sich der Vorteile digitaler Anwendungen bewusst und setzt diese auch bereits in der Praxis ein, vor allem im Lager. Dies belegt eine aktuelle Bitkom-Studie. Neben elektronischen Frachtbegleitdokumenten oder dem Einsatz von RFID-Chips für eine effizientere Inventur kommen bei bereits 35 Prozent der Befragten immersive (z.B. Augmented Reality-) Lösungen zum Einsatz – Tendenz steigend. Um deren zunehmender Verbreitung Rechnung zu tragen, bietet die Dynabook Europe GmbH eine moderne Assisted Reality-Anwendung auf Windows-Basis an: den dynaEdge mit intelligenter Datenbrille (Englisch: Smart Glasses).

Kernprozess Kommissionierung
Die Kommissionierung ist nach wie vor ein essenzieller Prozess in der Logistik und beeinflusst Kundenzufriedenheit sowie Betriebskosten maßgeblich. Denn je schneller ein Auftrag zusammengestellt werden kann, umso günstiger gestaltet sich der gesamte Prozess. Für effektivere Arbeitsabläufe eignen sich innovative Assisted Reality-Lösungen wie der dynaEdge DE-100 mit der smarten Datenbrille AR100 Viewer ideal. Auch im Rahmen einer dynabook-Studie geben 98 Prozent der befragten IT-Entscheider an, dass Datenbrillen die Produkivität in ihrem Unternehmen steigern würden.

Dynabook stellt mit der Vision DE Suite™ 3.0 erweiterte Funktionen für seine Assisted Reality Smart Glasses-Lösung zur Verfügung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Höhere Prozessqualität dank neuer Taskflow-Optionen
• Mehr Produktivität, Effizienz und Flexibilität in Unternehmen

Neuss, 24. Juni 2019 – Die Dynabook Europe GmbH gibt die Verfügbarkeit der Vision DE Suite™ 3.0 mit neuen Funktionen für die Aufgabenverwaltung bekannt. Hierzu zählen Möglichkeiten zur Erstellung und Zuweisung von Prozessen, zum Reporting sowie zur freihändigen Nutzung der ersten Windows-basierten Assisted Reality (AR)-Lösung mit dem dynaEdge DE-100 und der smarten Datenbrille AR100 Viewer. Unternehmen profitieren von einer maßgeblichen Optimierung der Prozessqualität sowie von einer erhöhten Produktivität und Flexibilität der Arbeitsabläufe.

Maximale Effizienz und Funktionalität
Die Vision DE Suite™ 3.0 steuert die innovative AR Smart Glasses-Lösung von dynabook besonders effizient und sorgt für maximale Funktionalität. Sie erweist sich als intuitiv und ist einfach zu bedienen. Haupteinsatzgebiete stellen Industrieanwendungen dar, die das freihändige Arbeiten sowie schrittweise Anleitungen zu bestimmten Abläufen erfordern – wie etwa bei der Wartung, bei standardisierten Produktionsprozessen oder Schulungen.

Windows 10 für einfache Verwaltung und hohe Sicherheit
Die Vision DE Suite™, die auf dem mobilen Mini-PC dynaEdge DE-100 läuft, nutzt die für AR-Anwendungen notwendige Leistungsfähigkeit von Windows 10 Pro und gewährleistet neben einer einfachen Verwaltung eine hohe Sicherheit innerhalb des Netzwerks.

Flexibel im Business-Alltag: dynabook stellt innovative Computing-Lösungen für den Arbeitsplatz der Zukunft bereit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Studie: Arbeitnehmer wollen ortsunabhängig arbeiten
• Essenziell: Einhaltung hoher Qualitäts- und Sicherheitsstandards in Unternehmen
• Im Fokus: Mobile Zero Client, Business-Notebooks sowie dynaEdge mit smarter Datenbrille von dynabook

Neuss, 13. Juni 2019 – Mobiles Arbeiten ist nicht mehr nur ein Trend für hippe Start-ups: Längst fordern Mitarbeiter quer durch alle Branchen die Option, von zuhause und unterwegs zu arbeiten. Eine Studie des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation (Fraunhofer IAO) belegt diesen Wunsch. Ganze 90 Prozent der Befragten bewerten mobiles Arbeiten positiv – für einen Großteil spielt dabei die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben eine Rolle (86 Prozent). Als Hersteller mobiler Computing-Lösungen wartet die Dynabook Europe GmbH mit einer breiten Produktpalette rund um den Arbeitsplatz der Zukunft auf. Dazu gehören nicht nur hochwertige Notebooks und 2-in-1-Geräte, sondern auch innovative Lösungen wie der dynaEdge, ein Minicomputer mit smarter Datenbrille, sowie der Mobile Zero Client, eine clientlose Lösung, die speziell für das ortsungebundene Arbeiten entwickelt ist. Damit ermöglicht es dynabook Mitarbeitern unterschiedlichster Professionen, flexibel ihrer Arbeit nachzugehen und dabei den hohen Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen der Unternehmen Rechnung zu tragen.

DigitalPakt Schule: dynabook bietet moderne Mobile Computing-Lösungen für den Schulalltag

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Der DigitalPakt Schule verspricht eine bessere Ausstattung von Schulen mit digitaler Technik
• Notebooks von dynabook sind nicht nur perfekt für Unternehmen, sondern bewähren sich auch im Schulalltag

Neuss, 29. Mai 2019 – Im Rahmen des Bildungsmonitors 2018 lautet der Konsens zum Stand der Digitalisierung an deutschen Schulen: „Es fehlt an Technik und Konzepten“. Dabei wäre es doch mehr als sinnvoll, die Young Professionals von morgen frühzeitig an den Umgang mit modernen Lösungen und Geräten heranzuführen – abseits von der privaten Nutzung. Mit dem DigitalPakt Schule wollen Bund und Länder nun für eine bessere Ausstattung der Schulen mit digitaler Technik sorgen. Die hochwertigen Notebooks der Dynabook Europe GmbH bringen Ausstattungsmerkmale mit, die nicht nur für den Business-Alltag, sondern auch für den Einsatz in Bildungseinrichtungen ideal geeignet sind.

Mehr Sicherheit: dynabook gibt Tipps zur effizienten Umstellung auf Windows 10

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Im Januar 2020 enden Support und Sicherheitsupdates für Windows 7
• IT-Leiter müssen handeln
• Denn: Viele Unternehmen haben noch nicht auf Windows 10 umgerüstet

Neuss, 16. Mai 2019 – Am 14. Januar 2020 läuft nach nunmehr zehn Jahren der Support für Windows 7 aus. Doch viele Unternehmen setzen nach wie vor auf das beliebte Betriebssystem – allen voran deutsche KMUs: Laut einer aktuellen Studie haben immer noch über 50 Prozent der kleinen und mittelständischen Betriebe Windows 7 im Einsatz. Dies führt nicht nur zu technischen Schwierigkeiten, sondern birgt zugleich ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Denn mit dem Stichtag geht auch das Ende der Microsoft Sicherheitsupdates einher. IT-Verantwortliche haben jetzt noch acht Monate Zeit, ihre IT-Landschaft umzustellen. Die Dynabook Europe GmbH gibt Tipps, worauf es dabei ankommt.

Tipp 1: Sicherheit hat oberste Priorität
Neue Geräte werden mit Windows 10 ausgeliefert, dem bisher sichersten Microsoft Betriebssystem. Für Unternehmen, die noch mit Windows 7 arbeiten, gilt es, spätestens bis Januar 2020 umzusteigen. Solange die IT-Abteilung nicht auf Lizenzen für einen verlängerten Support zugreift , gibt es ab diesem Zeitpunkt keine Sicherheitsupdates mehr. Hackern öffnet dies Tür und Tor, um an sensible Geschäftsdaten zu gelangen. Das Thema Sicherheit sollte daher bei jedem IT-Beauftragten ganz oben auf der Agenda stehen.

Aus Toshiba Client Solutions Europe wird Dynabook Europe

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Langjährige Toshiba Computing Expertise fließt in neue Markenidentität ein

Neuss, 02. April 2019 – Die Toshiba Client Solutions Europe GmbH (TCSE) gibt heute bekannt, dass sie ab sofort Dynabook Europe GmbH heißt. Grundlage dafür ist, dass am 1. Oktober 2018 die Toshiba Client Solutions Co., Ltd. (TCS), der Sharp Gruppe beitrat und ihren Namen am 1. Januar 2019 in Dynabook Inc. änderte.

dynabook – ein Markenname mit Tradition
Der Markenname dynabook hat eine lange Tradition in Japan. Gleichzeitig symbolisiert er das gemeinsame Leistungsversprechen und die Markenwerte der Muttergesellschaften. Als branchenführendes Unternehmen stellte Toshiba 1985 den ersten mobilen PC T1100 vor. 1989 folgte das erste Notebook der Welt, das Dynabook J-3100 SS001. Ab diesem Zeitpunkt war es für Anwender möglich, sicher, komfortabel und dabei ortsunabhängig zu arbeiten – Meilensteine, die den heutigen Mobile Computing-Markt maßgeblich beeinflussten. Seit damals bietet Toshiba preisgekrönte, innovative Produkte und Dienstleistungen an, die neueste Technologien mit herausragendem Design kombinieren und gleichzeitig durch ihre hohe Qualität und Zuverlässigkeit überzeugen.