Distributionslogistik

Budvar bewältigt steigende globale Nachfrage mit ZetesMedea

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Brüssel/ Hamburg, 1. Juni 2021 – Budějovický Budvar rüstet technologisch auf: Die Brauerei der weltberühmten Biermarke Budweiser hat in ihrem neuen, hochmodernen, automatisierten Lager zur Ladungsprüfung in ZetesMedea investiert. Die Lösung optimiert die Effizienz der Outbound-Logistik mithilfe innovativer, kamerabasierter Technologie, um einen 100 Prozent fehlerfreien Versand zu gewährleisten.

Budvar ist stolz darauf, dass sein Bier durchgehend in der historischen Braustadt České Budějovice (Budweis) hergestellt wird. In den letzten Jahren war das Unternehmen wegen der weltweit wachsenden Produktnachfrage jedoch gezwungen, seine Logistikkapazitäten und -fähigkeiten in Budweis auszubauen. Um die Produktion effizient zu steigern, investierte Budvar in ein neues automatisiertes Hochregallager, das jederzeit 19.000 Paletten verwalten kann. ZetesMedea stellt einen wichtigen Teil der Gesamtlösung dar und unterstützt Gabelstaplerfahrer durch automatisierte Ladeprozesse an der Verladerampe. Mithilfe der Bildverarbeitungstechnologie ImageID (Machine Vision) von Zetes erfasst und verifiziert das System automatisch Paletten-Barcodes für Transparenz in Echtzeit und einen fehlerfreien Versand.

Innovative Kontrolle an der Verladerampe