CAD freeware

MEDUSA4 Personal: Version 6.3 sorgt für noch mehr Produktivität

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Moers – 21. März 2019: MEDUSA4 Personal ist schon seit jeher ein täglicher Begleiter für viele Hobby-Konstrukteure und Kleinunternehmen. Mit der Version 6.3 bekommt die Software eine starke Performance spendiert.

Kostenloses 2D und 3D CAD
MEDUSA4 Personal wird schon seit vielen Jahren weltweit genutzt, um im privaten Umfeld schnell eine CAD-Zeichnung zu erzeugen oder ein Modell für den 3D-Druck zu generieren. Durch die vielseitigen CAD-Funktionen und die Möglichkeit auch DWG- und DXF-Dateien zu bearbeiten, hat sich die Software bereits in vielen kleinen Unternehmen etabliert. Für die legale Nutzung im Unternehmen werden die fertigen Zeichnungen gegen eine kleine Gebühr z.B. in das PDF- oder DXF-Format konvertiert. Kosten fallen also nicht für den Kauf der Software an, sondern nur für die kommerzielle Verwendung der erzielten Ergebnisse.

Neue Version mit starker Performance
Mit der Version 6.3 steigert der Hersteller CAD Schroer die Performance der Software deutlich. So wurde die Grafik-Performance von MEDUSA4 Personal stark verbessert. Diese Optimierung ermöglicht nun eine weitaus performantere Handhabung von sehr großen und umfangreichen 2D CAD-Zeichnungen und deren flüssige Darstellung auf dem PC. Durch die Umstellung der Freeware-Version auf 64 Bit kann diese nun noch besser die Möglichkeiten moderner Hardware ausnutzen.

Kostenloses CAD: Neue Version 6.2 von MEDUSA4 Personal

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Moers – 16. November 2017: Nach der Sommer-Freigabe der 2D/3D-CAD-Software MEDUSA4 Version 6.2 hat CAD Schroer nun auch die kostenlose MEDUSA4 Personal in der neuen Version zum Download bereitgestellt.

Kostenlose 2D/3D CAD Software
Schon seit Jahren ist MEDUSA4 Personal auch als eine professionelle 2D/3D Konstruktions-Freeware in der CAD-Welt bekannt. Viele private Anwender und jene die sie aus ihrem Berufsalltag kennen, nutzen die kostenlose CAD-Software in den heimischen vier Wänden, um das Haus umzuplanen oder ein neues Miniatur-Modell bis ins kleinste Detail zu zeichnen. MEDUSA4 Personal wird auch verstärkt in Universitäten und Schulen eingesetzt, um dem Nachwuchs den Einstieg in die CAD-Welt zu erleichtern. Darüber hinaus kann die kostenlose CAD Software dank des "Pay per Result"-Prinzips nun auch kommerziell eingesetzt werden.

Download der 2D / 3D CAD Freeware:
http://www.cad-schroer.de/produkte/medusa4-personal