bitcoin

Agenda 2011-2012: Am Krypto-Markt wurden 2018 rund 700 Mrd. Dollar verbrannt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Geschwindigkeit mit der Bitcoin, Ripple und Co derzeit abstürzen ist atemberaubend, furchterregend und ruinös. Am17.12.2017 erreichte der Bitcoin sein Allzeithoch von knapp 20.000 Dollar.

Lehrte, 05.12.2018. Der aktuelle Bitcoin-Wert liegt derzeit bei rund 3.450 Dollar. Die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen kletterte auf ein Allzeithoch von rund 824 Mrd. Dollar und beträgt heute nur noch 124 Mr. Dollar. Bei dem unermesslichen Reichtum von Anlegern ist diese Entwicklung kein großes Problem, aber eine wesentliche Anlagequelle hat viel Geld verzehrt und ist offenbar versiegt.

Der Aktienmarkt schwächelt aus unterschiedlichen Gründen weltweit. Die leichten Zinserhöhungen der US-Notenbank sorgen außerdem dafür, dass immer mehr Anleger in Staatsanleihen investieren, die immerhin bis 3,25 % Zinsen abwerfen. In dieser Situation hat Friedrich Merz am Wochenende bei Finanzexperten für Aufsehen gesorgt. Der CDU-Politiker und Kandidat für den CDU-Vorsitz forderte in einem Interview mit der "Welt am Sonntag ", Aktienkäufe in Form der Altersvorsorge steuerlich zu begünstigen.

Agenda 2011-2012: Am Krypto-Markt wurden 2018 rund 700 Mrd. Dollar verbrannt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Geschwindigkeit mit der Bitcoin, Ripple und Co derzeit abstürzen ist atemberaubend, furchterregend und ruinös. Am17.12.2017 erreichte der Bitcoin sein Allzeithoch von knapp 20.000 Dollar.

Lehrte, 05.12.2018. Der aktuelle Bitcoin-Wert liegt derzeit bei rund 3.450 Dollar. Die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen kletterte auf ein Allzeithoch von rund 824 Mrd. Dollar und beträgt heute nur noch 124 Mr. Dollar. Bei dem unermesslichen Reichtum von Anlegern ist diese Entwicklung kein großes Problem, aber eine wesentliche Anlagequelle hat viel Geld verzehrt und ist offenbar versiegt.

Der Aktienmarkt schwächelt aus unterschiedlichen Gründen weltweit. Die leichten Zinserhöhungen der US-Notenbank sorgen außerdem dafür, dass immer mehr Anleger in Staatsanleihen investieren, die immerhin bis 3,25 % Zinsen abwerfen. In dieser Situation hat Friedrich Merz am Wochenende bei Finanzexperten für Aufsehen gesorgt. Der CDU-Politiker und Kandidat für den CDU-Vorsitz forderte in einem Interview mit der "Welt am Sonntag ", Aktienkäufe in Form der Altersvorsorge steuerlich zu begünstigen.

BitClub Network - Ein Top-10 Mining-Unternehmen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bitcoin ist die Zukunft des Geldes genannt worden. Es ist die erste dezentralisierte digitale Währung, die direkt von Person zu Person und ohne Banken gehandelt werden kann.

Der BitClub besteht bereits seit 4 Jahren und hat in dieser Zeit über 2,5 Milliarden US-$ an Mining-Ergebnisse, Provisionen und Coins an seine Club-Mitglieder ausgeschüttet !!

Das BitClub Network wurde von einem Team von Blockchain-Experten gegründet, um gemeinsam eine noch nie da gewesene Gelegenheit für das Mining zu schaffen.
BitClub Mission ist es, jedem zu helfen, von den Möglichkeiten der Kryptowährungen zu profitieren, die durch neue Blockchain-Technologie geboten wird.
Der BitClub ist einer der weltweit führenden 10 Bitcoin Mining-Pools und hat seinen ClubMitgliedern dabei geholfen, ihre digitalen Bestände an Bitcoin Cash, Ethereum, DASH, Monero und Zcash zu vergrößern.

Bei den meisten Krypto-Mining Anbietern muss Mining Equipment und Software gekauft und eingerichtet werden um dann Zugang zu einem Mining-Pool erhalten.

Der BitClub Network erledigt alle diese Arbeiten für seine Club-Mitglieder.

Der BitClub richtet nicht nur das BCN-Profil und das Bitcoin-Wallet für seine Mitglieder ein, sondern kümmert sich auch um das Equipment, die Software, den Strom und den Mining-Pool.
Innerhalb von 24 Stunden beziehen Sie die neuen Mitglieder bereits Ihren Anteil an den Mining-Erträgen.

Ein Top-10 Mining-Unternehmen — und weiter wachsend.

Matthias “Sheikh“ Mende - Bitcoin, Blockchain und Social Media Influencer erfolgreich im Wüstensand von Dubai

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Vernetzung, Social Media und Respekt vor den Bedürfnissen sowohl von Unternehmen, ganzen Ländern und einzelnen Personen – so „einfach“ lässt sich die Erfolgsformel von Matthias “Sheikh“ Mende seinem Marketingunternehmen MEMMOS in Dubai zusammenfassen.

Im Jahr 2011 gründete Matthias Mende sein Unternehmen MEMMOS. Seither ist er bestrebt, durch digitale Vernetzung und soziales Verständnis die Kapitale verschiedener Kulturen gewinnbringend zu vereinen. Aktuell sollte man seiner Expertenmeinung nach den Markt der Kryptowährungen wie Bitcoin und der Technologie Blockchain im Auge behalten den es ist gerade eine industrielle revolution im vorgang die alles veraendern wird.

„Wir sehen Kryptowährungen im selben Licht wie es der Aktienmarkt tut“, erklärt der Geschäftsführer der Marketingfirma MEMMOS, Matthias „Sheikh“ Mende, und führt weiter aus, „es geht nicht um kurzfristige Vorhersagen oder den schnellen Dollar, sondern es bei Währungen wie Bitcoin für Investoren um langfristige Ergebnisse und sicheres Geld“. Investoren sollten laut Mende Unternehmen im Auge behalten, die die Blockchain-Technologie in ihr System integrieren. Firmen in den groessten milliarden schweren Industrien werden mehr Einnahmen machen sowie weniger Umkosten haben. Es werden weniger Fehler geschehen da viele Mitarbeiter durch pefekt skalliert Technologien ersetzt werden wie Blockchain, Roboter und kuenstliche Intelligenz die lernen kann.