BH 85AA

AIKYOU – endlich Lingerie für kleine Oberweiten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

AIKYOU ist das Lingerielabel für kleine Brüste. Denn kleine Busen sind hinreißend schön. Meist werden kleine Oberweiten immer noch so behandelt, als fehle ihnen etwas, als müssten sie erst mit Push-ups und Bügeln in Form gebracht werden. Doch kleine Cups sind großartig, so, wie sie sind. Es braucht nur spezielle Schnitte, um sie attraktiv in Szene zu setzen. Darum gibt es AIKYOU – das Lingerielabel für kleine Brüste, von 65AA bis 95AA, 65A bis 95A und 70B bis 75B.

Das Design

Nicht die Brust ist falsch, sondern höchstens der BH, den man trägt. „Kleine Busen haben einfach andere Anforderungen. Die Schnitte von AIKYOU sind speziell dafür gemacht. Sie betonen die Schönheit und die Vorzüge der kleinen Brust. Und das heißt auch: keine Push-ups, ohne Bügel oder Stützstäbchen“, betonen die beiden Geschäftsführerinnen Bianca Renninger und Gabriele Meinl. Denn ein kleiner Cup braucht nicht so viel Halt. Aus dem gleichen Grund verwendet AIKYOU ganz feine und zarte Materialien. Die Soft-BHs sind weich und dehnbar und passen sich dem Körper an. Das macht AIKYOU so angenehm zu tragen.

Der Stil

Der Stil von AIKYOU ist puristisch, feminin und sexy. Dabei sind diese bügellosen BHs nicht notwendigerweise nur etwas für Drunter. „AIKYOU entwirft Fashion-Pieces, die ruhig auch gesehen werden können. Sie ergänzen viele Looks wie schulterfreie Tops, zarte Transparenzen oder weitmaschigen Strick“, erklärt Bianca Renninger.

Die Mission

AIKYOU – endlich Lingerie für kleine Oberweiten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

AIKYOU ist das Lingerielabel für kleine Brüste. Denn kleine Busen sind hinreißend schön. Meist werden kleine Oberweiten immer noch so behandelt, als fehle ihnen etwas, als müssten sie erst mit Push-ups und Bügeln in Form gebracht werden. Doch kleine Cups sind großartig, so, wie sie sind. Es braucht nur spezielle Schnitte, um sie attraktiv in Szene zu setzen. Darum gibt es AIKYOU – das Lingerielabel für kleine Brüste, von 65AA bis 95AA, 65A bis 95A und 70B bis 75B.

Das Design

Nicht die Brust ist falsch, sondern höchstens der BH, den man trägt. „Kleine Busen haben einfach andere Anforderungen. Die Schnitte von AIKYOU sind speziell dafür gemacht. Sie betonen die Schönheit und die Vorzüge der kleinen Brust. Und das heißt auch: keine Push-ups, ohne Bügel oder Stützstäbchen“, betonen die beiden Geschäftsführerinnen Bianca Renninger und Gabriele Meinl. Denn ein kleiner Cup braucht nicht so viel Halt. Aus dem gleichen Grund verwendet AIKYOU ganz feine und zarte Materialien. Die Soft-BHs sind weich und dehnbar und passen sich dem Körper an. Das macht AIKYOU so angenehm zu tragen.

Der Stil

Der Stil von AIKYOU ist puristisch, feminin und sexy. Dabei sind diese bügellosen BHs nicht notwendigerweise nur etwas für Drunter. „AIKYOU entwirft Fashion-Pieces, die ruhig auch gesehen werden können. Sie ergänzen viele Looks wie schulterfreie Tops, zarte Transparenzen oder weitmaschigen Strick“, erklärt Bianca Renninger.

Die Mission