Automobilentwicklung

Kithara mit Echtzeit für PCAN-USB-FD-Adapter

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kithara Software unterstützt mit der Echtzeit-Umgebung RealTime Suite nun auch den PCAN-USB-FD-Adapter von PEAK Systems. Kithara baut damit zudem die bereits jahrelange Kooperation mit dem Darmstädter Unternehmen aus.

Dank der Zusammenarbeit zwischen PEAK Systems und Kithara Software sowie ausgiebiger Tests kann der PCAN-USB-FD-Adapter jetzt mit Echtzeiteigenschaften verwendet werden. Der Adapter ermöglicht die Anbindung an CAN-FD- und LIN-Netzwerke mit bis zu zwei Anschlüssen über die USB-Schnittstelle eines Computers. Grundlage für die Unterstützung des Adapters mit Kithara RealTime Suite sind die bereits bewährten Echtzeitfunktionen für CAN/CAN-FD sowie USB.

„Eine breite Hardwareunterstützung unserer Software ist für Kithara schon immer von großem Stellenwert gewesen. Dabei setzen wir auf die Zusammenarbeit mit namhaften Hardware-Herstellern wie PEAK Systems. Hierdurch sind wir in der Lage, konkrete Hardware-Empfehlungen gegenüber unseren Kunden auszusprechen, um so auch Funktionalität und Leistung im Zusammenspiel mit unserer Software zu optimieren“, erläuterte Uwe Jesgarz, Geschäftsführer von Kithara Software.

Echtzeiteigenschaften für Schnittstellen wie CAN, CAN-FD sowie FlexRay werden häufig bei Entwicklung und Anwendung von Automobil-Testsystemen eingesetzt. Hierbei können einzelne Komponenten oder ganze Hardwaresysteme mittels extrem schneller und garantierter Reaktionszeiten unter Realbedingungen getestet und ausgewertet werden.

Kithara erweitert Asien-Geschäft

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kithara Software, Vorreiter für PC-basierte Echtzeit, hat zwei neue Vertriebspartnerschaften in Südkorea sowie Malaysia bekanntgegeben. Die beiden Vertretungen erweitern somit die Marktpräsenz des Berliner Softwareunternehmens im asiatischen Raum.

Den Vertrieb in Südkorea übernimmt ab sofort die Soltron Corporation, während der malaysische Markt in Zukunft von Advance Ultravision, einem Dienstleister für Bildverarbeitungslösungen, abgedeckt wird.

Neben der bereits langjährigen und fruchtbaren Geschäftspartnerschaft in den USA wurde seit 2014 in Zusammenarbeit mit LinkControl auch der chinesische Markt erfolgreich erschlossen. Durch die beiden neuen Vertriebspartner eröffnen sich für Kithara gleich zwei weitere Sprachräume. Die so verbesserte Kommunikation ist für Kithara von besonderem Interesse, um Kunden individuell zu beraten und optimal technischen Support vor Ort zu leisten.

„Asien ist für Kithara bereits jetzt einer der umsatzstärksten internationalen Märkte; eine Expansion in diesem Bereich liegt deshalb nahe. Allgemein wird die globale Präsenz auch für Kithara immer wichtiger, da sie uns zudem die Möglichkeit gibt, einen genaueren Einblick in technologische Trends der jeweiligen Regionen zu bekommen. Dies kann wiederum auch für unsere eigenen Entwicklungen berücksichtigt werden“, ergänzte Uwe Jesgarz, Geschäftsführer von Kithara Software.

BroadR-Reach Ethernet in Real-Time

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kithara Software, Vorreiter für PC-basierte Echtzeit, gibt die Unterstützung von BroadR-Reach bekannt. Mit Echtzeiteigenschaften für den BroadR-Reach-Standard können Automobilentwickler physische Ethernet-Netzwerke in Fahrzeugen direkt ansteuern und testen.

Mit der Implementierung von BroadR-Reach-Ethernet in die Funktionsbibliothek »RealTime Suite« erweitert das Berliner Softwareunternehmen sein wachsendes Portfolio für den Bereich Automotive. Durch garantierte Reaktionszeiten mit dem Kithara Echtzeitsystem lassen sich Daten über die Ethernet-Übertragungsschicht präzise erfassen und in anspruchsvolle Testprozesse einbetten.

“Ethernet wird zweifelsohne im Auto der Zukunft einen festen Platz einnehmen. Mit der Unterstützung von BroadR-Reach schaffen wir nun die Brücke zwischen unseren leistungsfähigen Echtzeit-Ethernettreibern und der modernen Fahrzeugvernetzung. Wir arbeiten dabei eng zusammen mit den wichtigsten Branchenvorreitern, die den Vorteil der Echtzeitfunktionen von Kithara zum Testen von informationstechnischen Automobiltechnologien erkannt haben.“, erklärt Uwe Jesgarz, Geschäftsführer der Kithara Software GmbH.