Auftragskommissionierung

Simoldes erhöht beachtlich Just-in-Time-Produktivität mit ZetesMedea

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Lissabon/ Hamburg, 10. Dezember 2019 – Die Simoldes Group ist ein führender Hersteller und Zulieferer von Kunststoffkomponenten für die Automobilindustrie. Das Unternehmen stellt Verkleidungen für Autotüren für diverse große internationale Automobilmarken her. Um effizient auf den wachsenden Personalisierungsbedarf der Industrie zu reagieren und die Just-in-Time (JIT)-Prozesse in der Montagestraße zu optimieren, entschied sich das Unternehmen für ZetesMedea zusammen mit Pick-to-Light (PTL)-Technologie.

Starke lokale Präsenz für kurze Lieferzeiten

Die Zentrale der Kunststoffsparte der Simoldes Group befindet sich in Portugal. Das Unternehmen ist seit 1980 auf dem Markt präsent und hat Tochtergesellschaften in Portugal, Spanien, Frankreich, Deutschland, Polen, Brasilien, der Tschechischen Republik und Marokko. Die Montagestraßen befinden sich jeweils nah bei den Fertigungsbetrieben. Dadurch soll sichergestellt werden, dass Lieferaufträge der Kunden innerhalb der vereinbarten Fristen (Service Level Agreements) ausgeführt werden.

Große Vorratsbestände erforderlich