Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

Nüsse und Schokolade wertvoll für die Gesundheit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Nüsse und Schokolade wertvoll für die Gesundheit
Foto: Fotolia/Knut Wiarda

"Nüsse und Schokolade machen weder dick noch krank, sondern helfen uns, gesund zu bleiben", diese erfreuliche Botschaft verkündet der renommierte Ernährungswissenschaftler Prof. Nicolai Worm (München), Herausgeber des lifestyle-telegramms (http://www.lifestyle-telegramm.de) in seinem aktuellen Editorial. Um diesen Effekt zu erreichen, muss laut Prof. Worm allerdings eine Grundregel beachtet werden. Die beliebten Nahrungsmittel sollten als Bestandteil einer Mahlzeit oder Zwischenkost genossen werden - bei den Nüssen wie in den Mittelmeerländern z. B. als Zutat im Salat und Schokolade beispielsweise als kleine feine Beilage zum Kaffee. Auf diese Weise kommt ihr Sättigungseffekt für die Gesamtkost zum Tragen. Nicht ratsam ist allerdings, solche Leckereien bereits längst abgefüllt nach einem opulenten Mahl noch zusätzlich vor dem Fernseher zu knabbern.

Industrie bietet kostenfreies Dachnologie-Seminar für Architekten und Planer

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

(NL/6746430810) Planerseminar Dachnologie 2015
Dach und Technologie. Jetzt und morgen.

Die Firmen Franken-Systems GmbH, Optigrün international AG, Sita Bauelemente GmbH, Derbigum Deutschland GmbH und Jackon Insulation GmbH laden Architekten, Projektsteurer, Stadtplaner, Verwaltungen und sonstige Interessierte zu dem erstmals aufgelegten Planerseminar Dachnologie herzlich einladen!

In diesem kompakten Halbtagesseminar zeigen die fünf beteiligten Unternehmen, welchen Teil sie zu einem modernen und sicheren Gebäude beitragen können, welche Planungsgrundlagen zu beachten sind und stellen zudem Praxisbeispiele vor. Der diesjährige Themenschwerpunkt ist das Umkehrdach, mit und ohne Begrünung, ungenutzt und genutzt. Neben Basis-Wissen und Normengrundlagen der einzelnen Gewerke sollen im zweiten Teil des jeweiligen Vortrags besondere (Produkt)Entwicklungen des Marktes und Zukunftsvisionen aufgezeigt werden. Das Planerseminar Dachnologie bietet Informationen, Erfahrungsaustausch und Kontakte. In den begleitenden kleinen Fachausstellungen werden aktuelle Produkte und Prospekte präsentiert und fachkompetente Ansprechpartner stehen für erste Beratungsgespräche zur Verfügung.

Omnichannel und Logistik - Was bringt die Zukunft?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Omnichannel und Logistik - Was bringt die Zukunft?

München, 28.08.2015. Für Unternehmen und Verbraucher ist das Bestellen von Waren im Internet selbstverständlich geworden. Laut dem Bundesverband des Deutschen Versandhandels ist der E-Commerce-Kanal mit mittlerweile mehr als 80 Prozent Anteil an der Gesamtbranche ungeschlagener Spitzenreiter beim Kauf auf Distanz. Die umsatzstärksten Warengruppen sind aktuell Bekleidung, Bücher, Schuhe, Elektronikartikel sowie Bild- und Tonträger.

Wachsende Märkte wie der Interaktive Handel erfordern auch reibungslose Warenläufe. Ohne eine optimierte Logistik kann ein Multichannel-Unternehmen heute nicht erfolgreich sein. Allerdings bereitet den Händlern gerade die Logistik von allen Teilbereichen der
E-Commerce-Prozesskette die meisten Sorgen.

Unter der Moderation von Dr. Petra Seebauer, Herausgeberin des Münchner Fachmagazins LOGISTIK HEUTE, diskutieren die Teilnehmer und Referenten unter anderem,

Wie Automobilzulieferer auch in Zukunft profitabel wachsen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wie Automobilzulieferer auch in Zukunft profitabel wachsen

Innovative Produkte allein reichen nicht mehr, um nachhaltig profitabel zu wachsen. Für die Zukunft wird es zunehmend bedeutender den Markt durch professionelles Strategie- und Vertriebsmanagement zu bearbeiten. Die führenden Automobilzulieferer erkennen dies und intensivieren ihre Aktivitäten.

Von der Strategie zum Markterfolg

Eine Strategie zu formulieren, die abgeleitet ist von den eigenen Stärken und Alleinstellungsmerkmalen (USP) ist der erste Schritt. Allerdings nur der Erste. Viele Unternehmen scheitern an der Umsetzung der durchaus gut durchdachten Strategien. Damit aus der richtigen Strategie auch profitable Aufträge werden, ist eine professionelle Strategieimplementierung notwendig. Instrumente zur erfolgreichen Umsetzung der verabschiedeten Strategie sind: Individuelle Zielvereinbarungen, konsequente Nachverfolgung, Entscheidungsgremien für reaktionsschnelle Anpassungen an veränderte Marktgegebenheiten und ein perfekt organisiertes Akquiseprojektmanagement, um nur einige Beispiele zu nennen.

Fokus Pricing

Zeelandbooking, Unterkunften für den Urlaub in Zeeland

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Zeelandbooking, Unterkunften für den Urlaub in Zeeland

Urlaub an der holländischen Küste - Erholung in Zeeland mit Zeelandbooking

Holland ist ein beliebtes Reiseziel. Nicht nur deutsche Touristen erfreuen sich aufgrund der Nähe zum Nachbarn an der Vielfalt der Niederlande. Ein Urlaub in Zeeland lockt speziell wegen seiner Nähe zum Meer und den kilometerlangen Stränden.

Die mehr als 650 Kilometer langen Strände in Zeeland sind die schönsten in den Niederlanden. Strandliebhaber, Wanderer, aber auch Wasserratten werden sich in Zeeland sehr wohlfühlen. Die Strände gelten nicht umsonst als die saubersten in Holland. Die Auszeichnung mit dem Umweltzeichen Blaue Flagge bestätigt die Sauberkeit der Strände und die Nachhaltigkeit des Tourismus von Zeeland. Zeeland ist zudem für Sonnenfreunde begehrt: Der Urlaub in Zeeland bietet die meisten Sonnenstunden in Holland.

Mit Zeelandbooking die Unterkunft für den Urlaub in Zeeland finden

Cheops-Projekt: Neue Akzente für die Ägyptologie

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Neue Akzente für die Ägyptologie
Der Galileo-Park ist Wissens- und Rätselpark sowie eine ausgezeichnete Event-Location

Forscher, Entdecker und Experten aus ganz Europa trafen sich zum Fachkongress "Das Cheops-Projekt - Das Eisen der Pharaonen" im Galileo-Park in Lennestadt-Meggen. Wissenschaftlich fundiert und recherchiert sowie experimentell nachgewiesen wurden neue Erkenntnisse präsentiert, die die bisherigen Lehren der Ägyptologie auf den Kopf stellen könnten. Referenten des Kongresses waren der Experimentalarchäologe Dr. Dominique Görlitz, der Ägyptenforscher und Pyramiden-Experte Stefan Erdmann, der britische Ägyptologe und Bestseller-Autor David Rohl sowie der aus Belgien stammende Ägypten-Forscher Robert Bauval.

Ayurveda-Ernährung - Ayurvedakochkurs - Ayurvedarezepte

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ayurveda-Ernährung - Ayurvedakochkurs - Ayurvedarezepte

Die meisten Menschen werden bei der Frage: "Möchtest Du gesund sein?" mit ja antworten. Wer würde schon mit Freude ausdrücken, dass er gerne krank sei?

Doch die Praxis sieht oft anders aus - Essen nimmt oft eine nebensächliche Rolle ein, dass zeigen die vielen Fastfood-Ketten und das "Essen von der Hand" was man allerorten sehen kann. Der drastische Anstieg der ernährungsbedingten Stoffwechselstörungen im Westen zeigt, dass viele Menschen die Verantwortung für die eigene Gesundheit nicht oder nur teilweise übernehmen.

Die Ayurveda-Schule im Rosenschloss führt regelmäßig Ayurveda-Kochkurse durch, in denen man aktiv mit kochen kann.
Das Besondere, so drücken viele Ayurveda-Kochkurs-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer immer wieder erstaunt aus: Ayurveda-Kochen geht schnell - ist leicht zu lernen und es schmeckt auch sehr gut. In unserer schnelllebigen Welt sind das auch Prämissen, die wichtig sind, damit eine gesunde Ernährungsform auch in den Alltag integrierbar ist.

Ayurveda beim Müdigkeitssyndrom

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Manche unserer Kurgäste beschreiben es so: Es ist, als ob mir jemand meine Energie aus meinem Körper rausziehen würde. Erschöpfung und Müdigkeit müssen aber nicht sein - sie zeigen in der Ayurveda-Praxis, dass die Doshas, Vata, Pitta und Kapha nicht mehr im Gleichgewicht sind.

Bei dem kostenlosen Ayurveda-Fragebogen zu den Ungleichgewichten der Konstitution, den ich über viele Jahre individuell ausgewertet habe, zeigte sich diese Symptome als Gravierend.

Über 80 % der Auswertungen hatten ein "häufig" oder "immer" bei den Beschreibungen: "am Morgen nicht mehr in die Gänge kommen", "nicht ausgeschlafen sein" und "ständig müde" sein.

Müdigkeit ist ein Symptom. Aus ganzheitlicher medizinischer Sicht will uns jedes Symptom auf etwas hinweisen - es fehlt etwas oder es ist etwas zu viel vorhanden.

Das könnte z.B. Schlaf sein. Im Schlaf regeneriert der Körper, er entschlackt und er sammelt frische Kräfte für den nächsten Tag. Bei zu wenig Schlaf kann also eine Verausgabung der Energie stattfinden.

Erster Erfolg für Classen in Kartellklage

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Das Landgericht Düsseldorf hat mit Beschluss vom 26. Juni 2015 in der Schadensersatzklage der W. Classen GmbH & Co. KG, Kaisersesch, gegen die Pfleiderer Faserplattenwerk Baruth GmbH, Baruth, (Aktenzeichen 14d O 12/14) die Wiedereröffnung der mündlichen Verhandlung angeordnet.

Die Klägerin W. Classen GmbH & Co. KG hatte im Dezember 2012 eine Klage eingereicht zur Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen aus Kartellverstößen des zur Pfleiderer-Gruppe gehörenden Faserplattenwerks und jahrelangem Hauptlieferanten von HDF-Platten für die ebenfalls in Baruth angesiedelte Laminatbodenproduktion der Tochtergesellschaft Classen Industries GmbH.

PURCHINEERING - Optimierte Zusammenarbeit von Einkauf und Entwicklung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

PURCHINEERING - Optimierte Zusammenarbeit von Einkauf und Entwicklung
Die vier Elemente des PURCHINEERINGs

Wir stellen in unseren Projekten immer häufiger fest, dass nennenswerte Wettbewerber häufig aus Asien stammen. Es werden Maschinen, Anlagen und Produkte zu deutlich geringeren Personalkosten zu immer besserer Qualität hergestellt. Das Gute ist: die Materialkosten sind in der Regel vergleichbar. Und diese machen den größten Herstellkostenanteil aus. Dazu hat die deutsche Industrie mit Ost-Europa einen der interessantesten Beschaffungsmärkte in direkter Nähe. Das Know-how der Lieferanten wird aber oft nicht konsequent genug genutzt. Der Einkauf steht mehr denn je im Fokus der Optimierungsbemühungen.

Da die Produktentwicklung mehr als 70% der Herstellkosten festlegt, ist der Spielraum für den Einkauf sehr gering. Reine Einkaufsaktivitäten sind mit 3-5% Einsparvolumen schon als erfolgreich zu bezeichnen. Um die Lohnkostenvorteile internationaler Anbieter ausgleichen zu können, ist aber ein deutlich höheres Einsparvolumen von 15-20% erforderlich.

Seiten