Release für Dokumentarfilm „Schwarze Adler“

Image: 
Rigobert Gruber im "Sei eine Stimme"-Podiumsgespräch
Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Release-Tag für Sportdokumentarfilm „Schwarze Adler“: Ab Donnerstag, 15.04.2021 ist das bewegende Werk von Regisseur Torsten Körner über Prime Video verfügbar; am 18. Juni wird der Film im TV (ZDF) ausgestrahlt. In den Hauptrollen zu sehen sind Profifußballerinnen und Profifußballer, die mit dem schwarzen Adler auf dem Trikot für Deutschland auf dem Platz standen. Sie alle verbindet, dass sie Schwarz sind. In „Schwarzer Adler“ erzählen sie ihre persönlichen Geschichten und Erfahrungen mit Rassismus.

„Ich wünsche mir, dass sich die Menschen, die den Film sehen, noch mehr Gedanken machen, wie es Leuten geht, die zwischen den Stühlen sitzen“, so Rigobert Gruber, einer der mitwirkenden Protagonisten, der neben Erwin Kostedde und Jimmy Hartwig zu den Pionieren Schwarzer Bundesligaspieler gehörte und 1977-1982 für die Junioren-Nationalmannschaft spielte.

„Ich bin Deutsch-Amerikaner, in Deutschland geboren und aufgewachsen und habe meine Hautfarbe nie als Nachteil empfunden. Die besondere Aufmerksamkeit, die meiner Hautfarbe gewidmet wurde, habe ich natürlich wahrgenommen, aber selten als Beleidigung. Da ging es vielen anderen ganz anders.“, reflektiert Gruber seine persönlichen Erfahrungen.

Engagiert gegen Rassismus ist Rigobert Gruber schon seit Langem. „Gerade auch mit Blick auf Nachfolgegenerationen ist es wichtig, dass unsere Gesellschaft immer sensibler wird.“ Gruber ist Mitwirkender der Foto-Wanderausstellung gegen Diskriminierung, Rassismus und Rechtsextremismus „Sei eine Stimme“ und unterstützt Projekte der Kampagne „Against Racism – for a better tomorrow“.

Der gebürtig aus Worms stammende Gruber ist Ender der 1970er und Anfang der 1980er Jahre ein echtes Nachwuchstalent im Deutschen Fußball. Rigobert Gruber spielte bei Eintracht Frankfurt und Werder Bremen, war UEFA Cup-Sieger und Pokalsieger, wurde Vize-Meister mit Werder Bremen und Vize-Europameister mit der U21-Nationalmannschaft. Eine Verletzung beendete früh die Profikarriere des Erfolgskickers. Heute betreibt Rigobert Gruber einen Fachhandel für Golfbekleidung und Schuhe in der Hansestadt Bremen.

Jeder Mensch hat eine eigene Geschichte. „Schwarze Adler“ greift einige bewegende Beispiele aus der deutschen Fußballgeschichte auf und ermöglicht Betrachtern emotionale Einblicke die Erlebnisse von Individuen, die für viel mehr stehen als Fußball.