Buchtipp: Low Carb bei Reizdarm

Tags: 
Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Als ehemalige Reizdarm-Patientin schreibt Autorin Beuke Rat- und Kochbücher für Menschen, die unter ständigen Darmproblemen leiden. Sie selbst litt jahrelang unter Verdauungsprobleme, die an einen Reizdarm erinnern - und kämpft mit der Low Carb Ernährung erfolgreich gegen die Beschwerden an. Sie entwickelt alle Low Carb Rezepte mit frischen Zutaten, kocht, backt, probiert und testet alles selber aus. Die Backwaren, die Hauptgerichte, die Beilagen und die Nachspeisen schmecken nicht nur sehr lecker, sie sind vor allem gut verträglich und leicht verdaulich - gelten somit als darmfreundlich. Alle 45 Kochanleitungen sind mit Kohlenhydratangaben in Gramm ausgewiesen und unterteilt nach: Backwaren, Pfannen-, Topf- und Auflaufgerichte, Beilagen und Nachspeisen.
Kleiner Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis „Low Carb bei Reizdarm“:
Seite 6 - Kurze Low Carb Erklärung
Seite 7 - Einleitung
Seite 9 - Reizdarm
Seite 11 - Die Wirkung von Ballaststoffen
Seite 12 - Was sind Kohlenhydrate?
Seite 13 - Kohlenhydratreiche Lebensmittel
Seite 14 - Kohlenhydratarme Lebensmittel
Ab Seite 16 fortlaufend bis Seite 60 stehen 45 Low Carb Rezepte zur Verfügung: Backrezepte, Pfannengerichte, Topfgerichte, Aufläufe, Beilagen und Nachspeisen.

Buchdaten: Low Carb bei Reizdarm - Verlag: Books on Demand -
ISBN 978-3-7431-3828-5 - EURO 4,99 - Auch als eBook im Epub Format bei diversen online-shops und bei Amazon in der Kindle-Format Ausgabe erhältlich.

© 2017 Text Autorin Beuke - Alle Rechte vorbehalten

Firmenportrait
Sabine Beuke arbeitete viele Jahre im Lebensmittelbereich, heute ist sie eine freie Journalistin und schreibt über Gesundheitsthemen für verschiedene online-Redaktionen und diverse Netzwerke. Seit 2009 ist sie Buchautorin, weitere Informationen finden Sie auf Ihrer Homepage: www.sabinebeuke.de

Pressekontakt
Sabine Beuke
D-28215 Bremen
E-Mail: info.beuke@gmail.com