Fitness

Zucker steckt fast überall drin

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bremen - In der industrialisierten Welt essen die Menschen unwissentlich zuckerreicher, oder wer weiß das schon, dass in manchen verarbeiteten Lebensmitteln das Fett gegen Zucker ausgetauscht wird? „Unser täglich Zucker gib uns heute“, so könnte das Motto einiger Lebensmittelhersteller sein. Zucker ist ebenso wie das Fett ein Geschmacksträger, aber Zucker wirkt im menschlichen Körper anders als das Fett. Zucker macht krank (Zivilisationskrankheiten, wie Diabetes, Adipositas usw.), das ist wissenschaftlich erwiesen, und das wissen mittlerweile auch die Lebensmittelhersteller. Trotzdem produzieren sie ihre Produkte mit Zucker, sogar Brot, Wurstwaren und Gemüsekonserven bleiben nicht davon verschont. Auf der Zutatenliste finden sich zum Beispiel Glukose, Fructose oder Maltose (Malzextrakt) - alles Zucker, auch wenn kein Kristallzucker genannt wird, es ist und bleibt Zucker.

Testsieger Fitnessgerät: AsVIVA ST3 Stepper, Treppensteigen auf hohem Niveau

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Stepper sind durch ihre hohe Effizienz und kundenfreundliche Bedienung erfolgreiche Geräte in der Home-Fitnessbranche, somit existieren viele Konkurrenzprodukte auf dem Markt. Aus der Masse herausstechen konnte sich das Produkt des dormagener Unternehmens AsVIVA. Der AsVIVA ST3 Stepper gewinnt den Produktvergleich mit der Testnote 1,2.

Besonders abheben konnte sich das Produkt von der Konkurrenz im Bereich Komfort. Angepasste Handgriffe sowie eine hochwertige Verarbeitung sorgen für eine bequeme Benutzung des Geräts. Der Stepper verfügt über eine hydraulische 12 Stufen Widerstandeinstellung die durch den integrierten Trainingscomputer eingestellt werden kann. Somit kann jeder Nutzer ein angenehmes, gelenkschonendes Training mit der einfach gestalteten Tastenbedienung für sich konfigurieren. Zusätzlich zählt der Computer beim Training die Schritte, überwacht den Puls und zeigt dem Benutzer seinen Kalorienverbrauch an.

Durch die kompakte Größe des Geräts ist ein Training unterwegs möglich. Der Stepper verfügt ebenfalls über Transportrollen und wird von Batterien angetrieben, wodurch keine stationäre Stromversorgung vonnöten ist. Das Gewicht von 15 Kg ist gering geraten wenn man die maximale Gewichtsbelastung von 100 kg bedenkt.

Ein verdienter Testsieger dessen Stärken im Bereich Komfort und Bedienbarkeit liegen. Das ist Fitness – made in Germany

Zur Stepper Bestenliste 2016 gelangen Sie hier:

Der Sommer kommt und der Bauch geht - AsVIVA | Bauchtrainer A2

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der schnelle Weg zur Sommerfigur

Mit der neuen Sit up Bank “A2“ aus dem Hause des dormagener Fitnessgeräte Herstellers “AsVIVA“, holen Sie sich einen echten Allrounder nach Hause.

In Gegensatz zu den meisten Bauchtrainern wurde hier die meist klassische Sit up Bank durch ein ausgeklügeltes Federsystem für optimale und unterstützende Crunch Übungen ergänzt. Gerade für Anfänger kann hier ein besonders schonendes Bauchmuskeltraining erfolgen. Als zweites Highlite wurde die AsVIVA A2 mit äußerst flexiblen Kraftbändern ausgestattet. Hierbei wird somit ein Feintraining für den nahezu gesamten Oberkörper ermöglicht.

Natürlich kann der Bauchmuskeltrainer durch die verschiedenen Einstellmöglichkeiten an Ihren Körper und dem Trainingsgrad angepasst werden. Nach dem Workout wird die AsVIVA A2 einfach wieder zusammengeklappt und platzsparend verstaut.

Alle Informationen zur A2 finden Sie unter:
https://www.asviva.de/muskeltraining/bauchtrainer.html

Weitere Informationen und Produktvideos zu dieser und weiteren AsVIVA Innovationen finden Sie unter: www.asviva.de und www.facebook.com/asviva.germany sowie blog.asviva.de

So läuft es BESSER - AsVIVA HIGH END ERGO-CARDIO V RUNNER

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Laufen – Bei jedem Wind und Wetter und immer wann ich will!

Laufband-Test.net hat AsVIVAS Laufband-Flaggschiff in der Kategorie "Professionell" getestet und mit 9,1 Punkten von 10 bewertet. Somit gelang dem Dormagener Hersteller für Fitnessgeräte wieder einmal der Schritt auf das Podium.

Das AsVIVA HIGH END Ergo-Cardio V wusste im Test zu überzeugen und konnte mit einigen Highlights glänzen. Eine ganz klare Ansage ist wohl die Spitzengeschwindigkeit von 22 km/h. Neben der Geschwindigkeit ist auch die Steigung nicht zu kurz gekommen und verspricht mit bis zu 20% Steigung ansprechende Läufe, die Läufe bis hin zu Bergetappen simulieren können.

Was dieses Laufband noch so zu bieten hat erfahren Sie in diesem Testbericht unter:
http://www.laufband-test.net/professionell/asviva-laufband-high-end-ergo...
Weitere Informationen und Produktvideos zu dieser und weiteren AsVIVA Innovationen finden Sie unter: www.asviva.de und www.facebook.com/asviva.germany sowie blog.asviva.de

Fit wie eine Turbine - Innovation trifft Design - AsVIVA Rudergerät Turbine Rower RA13

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit dem Turbine Rower RA13 eröffnet der Fitnessgeräte-Hersteller AsVIVA aus Dormagen eine neue Ära von Rudergeräten.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Rudergeräten wird bei dem RA13 statt einer klassischen Schwungscheibe eine innovative Turbinentechnik genutzt. Hierbei läuft somit das gesamte Bremssystem über einen mit der Turbine erzeugten Luftwiderstand.

Somit ergibt sich: Je stärker man rudert desto stärker wird auch der Widerstand.

Dies sorgt für einen optimalen und schonenden Trainingserfolg für Bauch, Rücken, Arm und Beinmuskulatur. Der Computer wird einfach über einer Taste bedient. Ein Pulsempfänger für drahtlose Pulsmessung ist im Computer eingebaut und kann z.B. mit einem Polar Sender (uncodiert), sowie mit weiteren Sendern betrieben werden. Das Display zeigt Ihnen die aktuellen Ruderschläge, die gesamten Ruderschläge, sowie Distanz, Zeit und Kalorienverbrauch an.

Aufgrund der Klappfunktion kann das Rudergerät in jedem Haushalt platzsparend verstaut werden.

Weitere Informationen und Produktvideos zu dieser und weiteren AsVIVA Innovationen finden Sie unter: www.asviva.de und www.facebook.com/asviva.germany sowie blog.asviva.de.

NO LIMITS – AsVIVA | Indoor Cycle Cardio VII S7

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis von nur €399,- inkl. MwSt. liefert Dir der Dormagener Fitnessgeräte-Hersteller AsVIVA, den mit „sehr gut“ ausgezeichneten Testsieger in Dein Fitnessraum.
Zitat aus Testhit.de:
„Indoor Cycling“ nennt sich eine Trainingsmethode, die das Radfahren möglichst genau abbildet und auf hohe Trainingswirkung durch Belastung setzt. Der Lohn der Mühe sind bei regelmäßigem Training eine deutlich verbesserte Ausdauer und spürbarer Muskelaufbau.
Das AsVIVA Indoor Cycle Cardio VII Sport bicycle verbindet wirksam Ausdauer- und Muskeltraining.

Hier geht es zum gesamten Testbericht:
http://www.testhit.de/asviva-indoor-cycle-cardio-vii/
Das AsVIVA Cardio VII ist mit modernsten Qualitätskomponenten ausgestattet und verfügt über ein funktionelles Design mit ergonomischen Handgriffen. Der Sattel als auch der Lenker lassen sich horizontal und vertikal verstellen.

Die große Schwungscheibe mit 18 kg und der Antriebsriemen sorgen für einen angenehmen, gleichmäßigen und besonders leisen Lauf. Mittels Starrlauf ist ein richtiges „Indoor Cycling“, wie im Fitnessstudio möglich.

Zu Hause Fitness – ganz einfach!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Viele Menschen können sich nicht aufraffen um ins Fitnessstudio zu fahren und dort Sport zu treiben. Warum ins Fitnessstudio gehen, wenn man es auch ganz leicht zu Hause machen kann? Einmalig zahlen und zur jederzeit Sport treiben, gerade wenn man zeitlich eingeschränkt ist. Mit den preisgünstigen, dennoch qualitativ hochwertigen Fitnessprodukten können Sie auch zu Hause trainieren.

Die FitnessBox von TrendRaider – Wohlfühl-Momente für Körper und Geist

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Berlin, 07.10.2015. Ganz neu bei dem jungen Berliner Start Up TrendRaider ist die FitnessBox. Mit Produkten, die nicht nur dem Körper, sondern auch dem Geist gut tun, liegt diese Box voll im Trend. Dennoch überrascht sie mit ungewöhnlichen Ideen, die sich durch ihren fairen und nachhaltigen Charakter auszeichnen.

Fitness für einen gesunden Lebensstil
Fit und gesund sein hat sich in der heutigen Zeit zu einem echten Lifestyle entwickelt. Und das ist gut so! Denn es steigert unser Wohlbefinden deutlich, wenn wir unserem Körper und unserem Geist etwas Gutes tun. Dazu gehören Sport und Ernährung ebenso, wie auf sich selbst zu achten und sich im richtigen Moment auch mal Ruhe und Erholung zu gönnen. All diese Aspekte vereint TrendRaider in der FitnessBox. Zu entdecken gibt es nämlich folgendes:

Das perfekte Fahrradgefühl auch bei schlechtem Wetter für zu Hause dank dem AsVIVA Indoor Cycle Cardio VII

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bald ist es soweit und die nasse und kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Wer im Sommer immer an der frischen Luft mit seinem Fahrrad unterwegs war und sich damit fit gehalten hat, muss in der kommenden Zeit nicht auf dieses typische Fahrradgefühl verzichten. Die Firma AsVIVA bietet Ihnen mit dem AsVIVA Indoor Cycle Cardio VII genau das richtige um diese unangenehme Zeit bis zum Frühling/Sommer zu überbrücken. Und das alles auch noch von zu Hause aus. Wie das gehen soll? Lesen Sie einfach weiter:

Das sogenannte Indoorcycling Bike oder Speed Bike erfreut sich in Fachkreisen und Fitnessstudios wachsender Beliebtheit als Fitnessgerät. Auch für das angenehme Trainieren zu Hause nimmt es einen wichtigen Stellenwert ein.
Das AsVIVA Indoor Cycle Cardio VII Sport bicycle ist mit modernsten Qualitätskomponenten ausgestattet und verfügt über ein funktionelles Design mit ergonomischen Handgriffen. Der Sattel als auch der Lenker lassen sich horizontal und vertikal verstellen.

Bunte, neue Blogwelt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Plattform TRUSTED-BLOGS fächert die Welt der Blogs neu auf

Hunderttausende Blogs gibt es allein in Deutschland – viele brillante Autoren und Filmer, die sich ihren Themen mit Hingabe widmen, deren Texte und Videos aber oft im Überangebot des Internet von Lesern nicht gefunden werden. Manche Leser haben bereits ihre Lieblingsblogger und Lieblingsthemen. Die interessanten Artikel zusammensuchen mussten sie sich bislang selbst. Bis jetzt: Denn die neue Plattform TRUSTED-BLOGS stellt jedem Nutzer sein eigenes Blog-Magazin nach seinen persönlichen Vorlieben zusammen. Aktuell, individuell und kostenlos.

Bei TRUSTED-BLOGS wählt der Leser einfach seine Lieblingsthemen aus verschiedenen Sparten wie Food, Sport, DIY, Reisen oder anderen aus. Das Portal stellt ihm dann sein persönliches Magazin aus einer Vielzahl registrierter Blogs zusammen. „Wir präsentieren die bunte Welt der Blogs auf eine völlig neue Art“, sagt Gründer Eduard Andrae. „Wir nehmen dem Nutzer die Arbeit ab und sammeln alle für ihn interessanten Beiträge, sodass er die Vielfalt der Posts in hoher Qualität in seinem eigenen Magazin entdecken kann.“ Außerdem kann jeder Leser die einzelnen Beiträge bewerten und die Blogger so animieren, über für ihn interessante Themen zu schreiben.

Chance für Blogger

Seiten